BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Der jüngste Trainer der Bundesliga-Geschichte
28-jähriger Nagelsmann übernimmt in Hoffenheim
publiziert: Donnerstag, 11. Feb 2016 / 14:32 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 11. Feb 2016 / 15:59 Uhr

Bei Hoffenheim übernimmt der 28-jährige Julian Nagelsmann per sofort den Trainerposten. Er ist damit der jüngste Trainer der Bundesliga-Geschichte.

2 Meldungen im Zusammenhang
Beim Bundesligisten TSG Hoffenheim übernimmt Julian Nagelsmann per sofort den Trainerposten. Mit 28 wäre er der jüngste Cheftrainer der Bundesligageschichte - wenn man Bernd Stöber nicht mitrechnet: Der sass 1976 mit 24 Jahren beim 1. FC Saarbrücken für ein Spiel als Interimscoach auf der Bank.

Nagelsmann sollte das Amt beim derzeit abstiegsbedrohten Bundesligisten ursprünglich erst zur neuen Saison antreten. Der bisherige Chefcoach Huub Stevens hatte seinen Posten am Mittwoch aus gesundheitlichen Gründen zur Verfügung gestellt.

Nagelsmann betreute bisher die U19 der Baden-Württemberger. Er hatte wegen Kniebeschwerden seine Karriere als Fussballer bereits mit 20 Jahren beenden müssen, ohne ein einziges Spiel als Profi absolviert zu haben. Zuvor hatte er die Nachwuchsabteilung von 1860 München durchlaufen.

Ligaerhalt steht auf dem Spiel

Hoffenheim mit den Schweizern Pirmin Schwegler, Fabian Schär und Steven Zuber hat bereits sieben Punkte Rückstand zum 15. Rang, der den Ligaerhalt bedeutet. Der Abstand zum 16. Platz (Barrage) beträgt vier Punkte. Am Samstag trifft Hoffenheim auswärts auf das unmittelbar vor ihm klassierte Werder Bremen.

«Ich freue mich darauf, mit der Mannschaft zu arbeiten und durch meine Art noch einmal neue Reize setzen zu können», sagte Nagelsmann. Den Vertrag bis zum 30. Juni 2019 als Trainer der Profis hatte er schon vorher in der Tasche. Hoffenheim und sein Trainer-Hoffnung regelten zuletzt noch die Formalitäten mit der Hannes-Weisweiler-Akademie in Köln, wo Nagelsmann derzeit die Trainer-Ausbildung absolviert - dann war er frei für die grosse Herausforderung.

Nagelsmann hat ab Ende Februar in Köln noch insgesamt vier schriftliche Prüfungen, eine Lehrprobe und am 7. März das mündliche Examen.

(cam/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Huub Stevens tritt aus gesundheitlichen Gründen als Trainer von 1899 Hoffenheim zurück. Womöglich muss er sich wegen ... mehr lesen
Huub Stevens muss aus gesundheitlichen Gründen sein Traineramt ablegen.
Julian Nagelsmann wird Hoffenheim nächste Saison übernehmen.
Huub Stevens coacht Hoffenheim nur bis zum Saisonende. Danach wird ihn der erst 28-jährige Julian Nagelsmann ersetzen. mehr lesen
Ihre Spezialisten für Kunstraseninstallationen jeglicher Art und Grösse
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 16
Die Spieler werden laufend wertwoller.
Die Spieler werden laufend wertwoller.
So wertvoll sind die Mannschaften der Top-Vereine  Längst sind die Zeiten vorbei, in denen Fussball «nur» ein Sport war, heutzutage steht hinter der beliebten Sportart ein riesiges Business. mehr lesen 
Angreifer vom FCSG  Der FC Zürich hat per sofort Dzengis Cavusevic vom FC St.Gallen übernommen. Der slowenische Stürmer unterschrieb beim FCZ einen ... mehr lesen  
Der FCZ verstärkt sich für die Challenge League mit einem Super League-Stürmer.
Der FC Sion hat zugeschlagen: Arthur Boka kommt ins Wallis.
Linksverteidiger von der Elfenbeinküste  Der FC Sion hat Arthur Boka verpflichtet. Der 85-fache Nationalspieler der Elfenbeinküste war ... mehr lesen  
Schon lange auf dem Zettel  Der FC Basel soll an Moustapha Sall von AS St. Etienne dran sein. Der Innenverteidiger ... mehr lesen
Der FC Basel muss in der Innenverteidigung noch eine Lücke füllen.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Nur ein ziemlicher Trottel kann annehmen, dass es etwas mit Zivilcourage zu hat, wenn er an einer ... Fr, 17.06.16 12:02
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Meine Anwälte sagen: "Aus einem Esel wird wird in tausend Jahren kein Golfisch, ... Di, 14.06.16 20:10
  • jorian aus Dulliken 1754
    Saudumm? Die Frage ist nur WER! Sie haben mich verleumdet. Sie haben übel über mich geredet! (Dies ... Di, 14.06.16 03:57
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Wer Kritik als persöliche Beleidigung empfindet, wer Kritik als mundtot-machen ... So, 12.06.16 12:24
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 18°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 20°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 17°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 18°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 18°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 20°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 21°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten