29. Meistertitel für Juventus Turin
publiziert: Sonntag, 14. Mai 2006 / 21:50 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 14. Mai 2006 / 22:44 Uhr

Juventus Turin hat am Sonntag mit einem 2:0 bei Reggina seinen 29. Titel geholt. Die Titelverteidigung steht allerdings unter dem Eindruck des jüngsten Korruptionsskandals.

3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
JuventusJuventus
Sogar die Aberkennung des «Scudetto» und der Zwangsabstieg stehen im Raum. Die im Titelkampf trotz ihres 2:1-Heimsieges gegen die AS Roma knapp geschlagene AC Milan erkennt Juve jedenfalls nicht als neuen Meister an. «Wir fordern die zwei Meistertitel, die uns zustehen», erklärte Milan-Besitzer Silvio Berlusconi.

Die Aberkennung der letzten beiden Meistertitel, der Zwangsabstieg und der Ausschluss aus der Champions League würde den neuen und alten Meister nach Schätzungen von Finanzexperten über 300 Millionen Euro kosten. In Turin geht jedenfalls eine Ära zu Ende, der einst so mächtige Klub steht vor einer Zerreissprobe. Trainer Fabio Capello scheint als einer der ersten schon auf dem Absprung zu Inter Mailand.

Im Rücken von Juventus, das seinen letzten Auftritt auf dem grünen Rasen von Bari gegen Reggina dank Toren von Trezeguet und Del Piero erfolgreich absolvierte, erledigte auch Verfolger AC Milan (ohne den nicht aufgebotenen Johann Vogel) seine Hausaufgaben: Die Mailänder schlugen die AS Roma nach zwei verwandelten Foulpenaltys von Kaka und Amoroso mit 2:1. Sie stehen als Zweitplatzierter und direkt für die Champions League Qualifizierter als erster Erbe des Meistertitels bereit.

Milans Stadtrivale Inter wird mit der Fiorentina die Qualifikation für die Königsklasse bestreiten können. Das Team aus Florenz gewann in Chievo, hätte den Sieg aber nach der Niederlage der Römer in Mailand gar nicht mehr benötigt, um den vierten Platz zu verteidigen. Gegner Chievo bestreitet zusammen mit den beiden Römer Teams den UEFA-Cup, während Messina, Lecce und Treviso schon länger als Absteiger in die Serie B feststanden.

Reggina - Juventus Turin 0:2 (0:1)
San Nicola. -- 16 000 Zuschauer. -- Tore: 23. Trezeguet 0:1. 91. Del Piero 0:2.

Milan - AS Roma 2:1 (1:1).
San Siro. -- 79 000 Zuschauer. -- Tore: 5. Kaka (Foulpenalty) 1:0. 33. Mexes 1:1. 91. Amoroso (Foulpenalty) 2:1. -- Bemerkung: 90. Platzverweis Bovo (Roma). Vogel nicht im Aufgebot.

Cagliari - Inter Mailand 2:2 (2:2)
Sant´Elia. -- 14 000 Zuschauer. -- Tore: 8. Capone 1:0. 11. Cruz 1:1. 33. Suazo 2:1. 37. Solari 2:2.

Chievo Verona - Fiorentina 0:2 (0:1).
Bentegodi. -- 10 000 Zuschauer. Tore: 21. Toni 0:1. 85. Dainelli 0:2.

Empoli - Ascoli 1:2 (1:0)
Carlo Castellani. -- 5000 Zuschauer. Tore: 25. Tavano 1:0. 73. Budan 1:1. 85. Budan 1:2. Bemerkung: 39. Platzverweis Pratali (Empoli).

Lazio Rom - Parma 1:0 (0:0).
Olimpico. -- 24 000 Zuschauer. Tor: 61. Rocchi 1:0. -- Bemerkung: Lazio mit Behrami.

Palermo - Messina 1:0 (1:0).
-- Renzo Barbera. -- 25 000 Zuschauer. Tor: 33. Godeas 1:0.

Sampdoria Genua - Lecce 1:3 (0:1)
-- Luigi Ferraris. -- 20 000 Zuschauer. Tore: 25. Del Vecchio 0:1. 52. Konan 0:2. 85. Konan 0:3. 92. Flachi 1:3.

Siena - Livorno 0:0.
Artemio Franchi. -- 6000 Zuschauer.

Treviso - Udinese 2:1 (1:1).
Omobono Tenni. -- 3000 Zuschauer. -- Tore: 15. Pieri 0:1. 37. Borriello (Foulpenalty) 1:1. 77. Borriello 2:1. -- Bemerkung: 35. Platzverweis Muntari (Udinese).

Rangliste:
(je 38 Spiele) 1. Juventus Turin 91. 2. AC Milan 88. 3. Inter Mailand 76. 4. Fiorentina 74. 5. AS Roma 69. 6. Lazio Rom 62. 7. Chievo Verona 54. 8. Palermo 52. 9. Livorno 49. 10. Parma 45 (46:60). 11. Empoli 45 (46:62). 12. Ascoli 43 (43:53). 13. Udinese 43 (40:54). 14. Sampdoria Genua 41 (47:51). 15. Reggina 41 (39:65). 16. Cagliari 39 (42:55). 17. Siena 39 (42:60). 18. Messina 31. 19. Lecce 29. 20. Treviso 21.

(ht/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Über das Schicksal von Meister ... mehr lesen
Juventus Turin droht die Aberkennung der letzten zwei Meistertitel.
Der Skandal um Juventus Turin ... mehr lesen
Juve Führung mit Fabio Capello, Luciano (Lucky) Moggi, Antonio Giraudo und Roberto Bettega.

Juventus

Trikots zum italienischen Traditionsklub Juventus Turin
Shirts - Trikots - 70er Jahre
JUVENTUS TURIN RETRO TRIKOT - Shirts - Trikots - 70er Jahre
1970s shortsleeve. Dieses Fussballtrikot ist eher eng geschnitten und ...
69.-
Kleid - Trikots - Pullover
JUVENTUS TURIN RETRO TRIKOT - Kleid - Trikots - Pullover
Langarm Retro-Trikot im Stil der 1960er Jahre mit gesticktem Emblem. D ...
69.-
Nach weiteren Produkten zu "Juventus" suchen
Retro-Fussballtrikots von Milan, Juve, Inter und der Squadra Azzura...
Valon Behrami hat beim FC Sion einen Zweijahresvertrag unterschrieben.
Valon Behrami hat beim FC Sion einen Zweijahresvertrag unterschrieben.
Rückkehr in die Schweiz  Es ist perfekt: Ex-Nationalspieler Valon Behrami heuert beim FC Sion an. mehr lesen 
Auf Leihbasis  Der 25-jährige Rechtsverteidiger Joel ... mehr lesen
Der FC Zürich holt Rechtsverteidiger Joel Untersee für die Rückrunde zurück.
Der FC St. Gallen nimmt Inter-Stürmer Axel Bakayoko auf Leihbasis unter Vertrag.
Neuer Stürmer  Der FC St. Gallen hat den Transfer von ... mehr lesen  
Schweizer Youngster  Der erst 18-jährige Stürmer Cendrim Kameraj verlässt die Schweiz und seinen Stammklub FC Luzern in ... mehr lesen  
Cendrim Kameraj verlässt den FC Luzern und wechselt in die U19 zu Juventus.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Gratisessen-Aktion «San Gallä für alli» von Stefano Patta am 8.8.2020 in der Altstadt von St. Gallen.
San Gallä för alli: Unternehmer lädt zu Wurst und Pasta ein  Am Samstag, 29. August können St. Gallerinnen und St. Galler in 23 Lokalen in der Innenstadt eine Gratis-Bratwurst oder ein Pasta-Gericht geniessen. Den ... mehr lesen
News
         
Die Formel von CBD-THC.
Publinews CBD Produkte sind förderlich für die Gesundheit. Daran besteht heute kein Zweifel mehr. Immer mehr Länder öffnen sich dem Markt, weil auch die ... mehr lesen
Sich erst einmal in die Materie einbringen und schauen.
Publinews Fussballwetten werden mittlerweile am häufigsten gespielt. Aufgrund dessen gibt es in dem Bereich ebenfalls die ein oder anderen Vorteile, die man bei den ... mehr lesen
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 11°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 12°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 11°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 10°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 12°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 12°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 17°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten