68. Saisontor: Messi löst Gerd Müller ab
publiziert: Mittwoch, 2. Mai 2012 / 22:38 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 3. Mai 2012 / 09:34 Uhr
Lionel Messi traf gegen Malaga gleich dreimal. (Archivbild)
Lionel Messi traf gegen Malaga gleich dreimal. (Archivbild)

Beim 4:1 des FC Barcelona im Heimspiel gegen Malaga setzt Lionel Messi eine neue Rekordmarke.

2 Meldungen im Zusammenhang
Der Argentinier schoss drei Treffer und steht nun in dieser Saison in allen Wettbewerben bei 68 Toren. Damit löste er den Deutschen Gerd Müller als Topskorer ab, der für Bayern München in der Spielzeit 1972/73 67 Mal erfolgreich war. In der Primera Division erzielte Messi heuer 46 Tore.

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Cristiano Ronaldo (Real Madrid), Lionel Messi und Andres Iniesta (beide FC Barcelona) stehen zur Wahl für die zum zweiten Mal ... mehr lesen
Lionel Messi, Cristiano Ronaldo oder Andres Iniesta - wer macht das Rennen?
Real Madrid hat es geschafft.
Real Madrid ist zum 32. Mal spanischer Meister. Mit einem 3:0 bei Athletic Bilbao ... mehr lesen
Cristiano Ronaldo ist schon bei 20 Saisontreffer angelangt.
Cristiano Ronaldo ist schon bei 20 Saisontreffer angelangt.
Messi knackt Torrekord  Angeführt von Cristiano Ronaldo setzt Real Madrid seine beeindruckende Siegesserie in der spanischen Meisterschaft auch bei Aufsteiger Eibar fort. Die «Königlichen» setzen sich mit 4:0 durch. 
Fehlende Trainerlizenz  Die Sperre von drei Monaten gegen Zinedine Zidane als Trainer des Reserveteams des spanischen Rekordmeisters Real Madrid ...  
Zinedine Zidane musste insgesamt nur vier Tage pausieren.
Fehlende Trainerlizenz. (Archivbild)
Sperre von Zidane vorläufig aufgehoben Die dreimonatige Sperre für Zinédine Zidane als Trainer der Reserve des spanischen Rekordmeisters Real Madrid ist vom ...
Zidane drei Monate gesperrt Zinedine Zidane ist als Trainer der zweiten Mannschaft von Real Madrid wegen fehlender Lizenz für drei Monate gesperrt ...
Zinedine Zidane.
Titel Forum Teaser
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1065
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 48
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2585
    Diese... Explosion der Emotionen beim Spiel am 14. Oktober ist nur ein Beispiel ... So, 02.11.14 21:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2585
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2585
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
Gaëlle Thalmann ist verletzt.
Frauenfussball Kreuzbandriss bei Schweizer Stammtorhüterin Etwas mehr als ein halbes Jahr vor der ...
Fussball Videos
Erfolgreich  Yassine Chikhaoui zeichnete sich bei ...  
Ausschreitungen  Die Disziplinarkommission der UEFA hat gegen Borussia ...  
Schutzprogramm der FIFA  Real Madrid muss einen schmerzlichen Ausfall ...  
Testspiele  Am Testspiel-Abend wurde das Duell zwischen ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 7°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 2°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 5°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 3°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 4°C 9°C nebelig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 7°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 5°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch