68. Saisontor: Messi löst Gerd Müller ab
publiziert: Mittwoch, 2. Mai 2012 / 22:38 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 3. Mai 2012 / 09:34 Uhr
Lionel Messi traf gegen Malaga gleich dreimal. (Archivbild)
Lionel Messi traf gegen Malaga gleich dreimal. (Archivbild)

Beim 4:1 des FC Barcelona im Heimspiel gegen Malaga setzt Lionel Messi eine neue Rekordmarke.

2 Meldungen im Zusammenhang
Der Argentinier schoss drei Treffer und steht nun in dieser Saison in allen Wettbewerben bei 68 Toren. Damit löste er den Deutschen Gerd Müller als Topskorer ab, der für Bayern München in der Spielzeit 1972/73 67 Mal erfolgreich war. In der Primera Division erzielte Messi heuer 46 Tore.

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Cristiano Ronaldo (Real Madrid), Lionel Messi und Andres Iniesta (beide FC Barcelona) stehen zur Wahl für die zum zweiten Mal ... mehr lesen
Lionel Messi, Cristiano Ronaldo oder Andres Iniesta - wer macht das Rennen?
Real Madrid hat es geschafft.
Real Madrid ist zum 32. Mal spanischer Meister. Mit einem 3:0 bei Athletic Bilbao ... mehr lesen
Marc-André ter Stegen sieht seine Situation gelassen.
Marc-André ter Stegen sieht seine Situation gelassen.
Wechsel zu Barça kein Fehler  Marc-André ter Stegen steht nach wie vor Claudio Bravo vor der Nase. Dennoch bleibt der junge Deutsche ruhig. 
Bankdrücker ter Stegen bereut Barça-Wechsel nicht Torhüter Marc-André ter Stegen zieht rund vier Monate nach seinem Wechsel in die Primera Division ein ...
Marc-André ter Stegen im Trikot seines neuen Arbeitgebers.
Neuer Abwehrmann muss her  Manchester Uniteds Suche nach defensivem Personal will kein Ende nehmen. Nun sind die «Red Devils» in der spanischen Liga ...  
Pepe ist für sein Temperament bekannt.
De-Gea-Verbleib im Old Trafford unsicher Bleibt er oder geht er? David De Gea sorgt für Gesprächsstoff.
Noch ein Landsmann für van Gaal? Im Old Trafford stapeln sich die Namen möglicher neuer Verteidiger.
Titel Forum Teaser
  • Bogoljubow aus Zug 344
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 heute 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1067
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 49
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2589
    Diese... Explosion der Emotionen beim Spiel am 14. Oktober ist nur ein Beispiel ... So, 02.11.14 21:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2589
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2589
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
Gaëlle Thalmann ist verletzt.
Frauenfussball Kreuzbandriss bei Schweizer Stammtorhüterin Etwas mehr als ein halbes Jahr vor der ...
Fussball Videos
Von Barcelona bis Valencia  Der FC Basel und die Champions League - ...  
Weiter Leader  Olympique Marseille verteidigt in extremis den 1. Platz ...  
Führung verspielt  Napoli verpasst es in der 12. Runde der Serie A, Boden auf das ...  
Rückschlag  Basels Champions-League Gegner Liverpool steckt in ...  
Roma bleibt dran  Mit dem zehnten Sieg im zwölften Spiel verteidigt ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 5°C 6°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 5°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 6°C 7°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 8°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 8°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 8°C 12°C leicht bewölkt stark bewölkt, wenig Regen stark bewölkt, wenig Regen stark bewölkt, wenig Regen stark bewölkt, wenig Regen stark bewölkt, wenig Regen
Lugano 9°C 12°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch