Schwerer Saisonstart
Aarau ohne Tore
publiziert: Sonntag, 29. Jul 2012 / 18:30 Uhr
Torwart Joel Mall wehrt einen Schuss gegen Michele Maggetti ab.
Torwart Joel Mall wehrt einen Schuss gegen Michele Maggetti ab.

Der FC Aarau tut sich zum Saisonstart schwer. Die Aargauer sind nach drei Runden in der Challenge League zwar noch ungeschlagen, haben aber beim 0:0 gegen Chiasso zum zweiten Mal Remis gespielt.

1 Meldung im Zusammenhang
Wie bereits vor einer Woche gegen Locarno brachte Aarau in der Offensive zu wenig zustande. Goran Antic, der die bisher einziger FCA-Tore in dieser Saison geschossen hat, ist zu stark auf sich alleine gestellt. Auch gegen Chiasso besass er die beste Möglichkeit mit einem Kopfball kurz nach der Pause. Insgesamt erzeugten die Gastgeber aber zu wenig Druck. Zwingende Aktionen waren selten. Aarau und Chiasso sind die einzigen beiden Teams, die noch ohne Niederlage sind.

Aarau - Chiasso 0:0
Brügglifeld. - 2400 Zuschauer. - SR Graf. - Bemerkungen: 42. Lattenschuss von Burki (Aarau).

Vaduz - Locarno 2:0 (0:0)
Rheinpark. - 1027 Zuschauer. - SR San. - Tore: 63. Zarkovic 1:0. 86. Tripodi 2:0.

Rangliste:
1. Winterthur 6. 2. Bellinzona 6. 3. Wohlen 6. 4. Aarau 5. 5. Vaduz 4. 6. Lugano 3. 7. Chiasso 3. 8. Wil 3. 9. Biel 1. 10. Locarno 1.

Torschützenliste:
(nach 2 Runden): 1. Kristian Kuzmanovic (Winterthur) 3. 2. Goran Antic (Aarau), Adis Jahovic (Wil/+2), Markus Neumayr (Bellinzona/+1).

 

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der FC Lugano kam im Montagsspiel der 3. Challenge-League-Runde zu einem problemlosen 4:0-Heimsieg gegen den FC Biel. mehr lesen
Armando Sadiku (l.) schoss zwei Tore.
Der Fussballplatz ist zurzeit unbespielbar. (Symbolbild)
Der Fussballplatz ist zurzeit unbespielbar. (Symbolbild)
Terrain unbespielbar  Das Spiel zwischen Wohlen und Lugano lässt weiter auf sich warten. 
Der schneebedeckte Platz lässt kein Fussballspiel zu.
Wohlen - Lugano abgesagt Die für heute Abend geplante Partie der 21. Challenge-League-Runde zwischen Wohlen und Lugano musste abgesagt werden.
Challenge-League-Partie  Die Challenge-League-Partie zwischen Servette und Winterthur findet diesen Samstag um 16.00 Uhr anstatt 19.00 Uhr statt.  
Die Partie wird diesen Samstag um 16.00 Uhr stattfinden.
Jubel der Winterthurer nach der 1:0 Führung durch Tunahan Cicek.
Platz 4  Winterthur besiegt Schaffhausen mit 2:1 (2:0) und festigt in der Challenge League Platz 4.  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1212
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1212
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1212
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4211
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1212
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 61
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg.
Frauenfussball Schweizerinnen starten mit Niederlage ins WM-Jahr Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft ...
Fussball Videos
Wie sich Noyok zum Affen macht  Dass Fussballer auch gute Schauspieler sein ...  
Vertrag bis 2018 verlängert  Die Young Boys können eine wichtige Personalfrage klären: Die ...  
Für seine 30 Jahre jüngere Freundin  Diego Maradona präsentiert sich in seiner TV-Show «De ...  
Flaschen und Feuerwerkskörper  «Fans» von Feyenoord Rotterdam haben sich in der ...  
Himmeltrauriges Bild  Einige Supporter von Chelsea haben am Mittwoch in der ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich -1°C 0°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Basel -1°C 1°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 0°C 2°C bewölkt, Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Bern 2°C 5°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Luzern 3°C 5°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Genf 4°C 6°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 5°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten