Challenge League
Aarau wendet die Partie gegen Xamax
publiziert: Montag, 31. Aug 2015 / 22:10 Uhr / aktualisiert: Montag, 31. Aug 2015 / 22:27 Uhr
Freddy Mveng (L, Xamax) gegen Olivier Jaeckle (FC Aarau).
Freddy Mveng (L, Xamax) gegen Olivier Jaeckle (FC Aarau).

Marvin Spielmann und Carlinhos schiessen den FC Aarau gegen Neuchâtel Xamax zum ersten Saisonsieg in der Challenge League. Der Absteiger setzt sich nach einem 0:1-Pausenrückstand durch.

4 Meldungen im Zusammenhang
Im siebten Spiel konnte Aaraus neuer Trainer Livio Bordoli endlich seinen ersten Sieg feiern - und damit auch seine eigene Position wesentlich verbessern. Der Erfolg musste allerdings erdauert werden. In der ersten Hälfte machten die Neuenburger im Duell zwischen dem Promotion-League-Aufsteiger und dem Super-League-Absteiger aus einem einzigen Schuss aufs Tor das Optimum. Freddy Mveng überlief Kim Jaggy mit Leichtigkeit und traf mit seinem Flachschuss perfekt in die Ecke. Auf der anderen Seite machte Xamax-Keeper Laurent Walthert gleich vier Grosschancen der Aargauer zunichte.

In der zweiten Hälfte machte es Aarau, bei dem Urgestein Sandro Burki überraschend nur Ersatz war, besser. In der 70. Minute setzte sich der eingewechselte, erst 19-jährige Marvin Spielmann energisch durch und liess Walthert keine Chance. Sieben Minuten vor dem Ende belohnte der Brasilianer Carlinhos mit einem sehenswerten 18-m-Schuss in die untere Ecke die Aarauer für ihr Engagement.

Dank des ersten Sieges gaben sie die Rote Laterne an Kantonsrivale Wohlen ab. Aarau, Xamax und Wohlen sind mit je sechs Zählern punktgleich.

Aarau - Neuchâtel Xamax 2:1 (0:1)
3637 Zuschauer. - SR Erlachner. - Tore: 21. Mveng 0:1. 70. Spielmann 1:1. 83. Carlinhos 2:1.

Rangliste:
1. Lausanne-Sport 7/15. 2. Biel 7/14. 3. Chiasso 7/14. 4. Wil 7/11. 5. Schaffhausen 7/9. 6. Winterthur 7/8. 7. Le Mont 7/7. 8. Aarau 7/6. 9. Neuchâtel Xamax 7/6. 10. Wohlen 7/6.

 

(jz/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der Challenge-League-Klub Le Mont ... mehr lesen
Bertrand Ndzomo verlässt Schaffhausen.
Wohlens Bujar Lika gegen Lausannes Numa Lavanchy.
Lausanne gewinnt mit einem 2:0 gegen Wohlen zum vierten Mal in Folge und übernimmt in der Challenge League die Tabellenspitze. mehr lesen
Im Nachtrag zur zweiten ... mehr lesen
Torschütze Benjamin Kololli (l.) lässt sich von Boris Babic feiern.
Xamax Agonit Sallaj.
Aufsteiger Neuchâtel Xamax muss ... mehr lesen
Der FC Aarau suspendiert die beiden Jungprofis Edmond Ramadani und Gezim Pepsi.
Der FC Aarau suspendiert die beiden Jungprofis Edmond Ramadani und Gezim Pepsi.
Klub greift durch  Der FC Aarau hat am Dienstag die beiden Youngsters Edmond Ramadani und Gezim Pepsi aus disziplinarischen Gründen bis auf Weiteres suspendiert. mehr lesen 
Interesse vorhanden  Bei den Young Boys hatte Miguel Castromann den Sprung in die Super League einst nicht im ersten ... mehr lesen  
Der FC St. Gallen hat Schaffhausens Torjäger Miguel Castroman im Visier.
Der FC Aarau nimmt die Stürmer Goran Karanovic & Stefan Maierhofer unter Vertrag.
Karanovic & Maierhofer  Der FC Aarau gibt die Verpflichtung von ... mehr lesen  
Klubwechsel  Der FC Wil verstärkt sich mit dem 19-jährigen Mittelfeldspieler Ajet Sejdija. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 0°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken freundlich
Basel -1°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee freundlich
St. Gallen -1°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken freundlich
Bern 0°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee wechselnd bewölkt
Luzern 2°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee wechselnd bewölkt
Genf 3°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee Wolkenfelder, Flocken
Lugano 6°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen Schneeregenschauer
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten