Vom Pech verfolgt
Andreasen fällt erneut verletzt aus
publiziert: Donnerstag, 27. Sep 2012 / 14:13 Uhr
Pechvogel Leon Andreasen steht Hannover wieder lange nicht zur Verfügung.
Pechvogel Leon Andreasen steht Hannover wieder lange nicht zur Verfügung.

Hannover muss mehrere Monate auf Leon Andreasen verzichten. Der dänische Internationale riss sich im Bundesligaspiel gegen den 1. FC Nürnberg (4:1) das vordere Kreuzband im rechten Knie.

Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
1 Meldung im Zusammenhang
Der Teamkollege von Mario Eggimann bleibt damit weiterhin vom Pech verfolgt. Andreasen hatte erst zu Beginn dieser Saison nach mehr als zweijähriger Verletzungspause ein herausragendes Comeback gefeiert. In neun Pflichtspielen für Hannover erzielte er sechs Tore.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Hannover 96 festigt mit einem 4:1-Heimsieg gegen den 1. FC Nürnberg seinen Platz in der Spitzengruppe der Bundesliga. mehr lesen
André Schürrle traf beim Bayer-Sieg in Augsburg.
Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
Valon Behrami steht dem HSV weiterhin nicht zur Verfügung.
Valon Behrami steht dem HSV weiterhin nicht zur Verfügung.
Hamburger SV muss noch auf den Schweizer verzichten  Der Hamburger SV muss auch gegen Freiburg auf den Schweizer Mittelfeldspieler Valon Behrami verzichten. 
Hamburg in Mainz ohne Behrami Der abstiegsbedrohte Hamburger SV muss im Spiel bei Mainz 05 am Sonntag (15.30 Uhr) unter ...
Schwere Verletzung  Der Kolumbianer Elkin Soto, Mittelfeldspieler des Bundesligisten Mainz, muss seine ...
Elkin Soto wird verletzt vom Platz getragen.
HSV gewinnt in Mainz, Gladbach in Berlin Der HSV macht mit dem 2:1-Sieg in Mainz einen weiteren grossen Schritt zum Ligaerhalt und verlässt erstmals ...
Van der Vaart nach einem Zweikampf am Boden.
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 80
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1327
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 80
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • Kassandra aus Frauenfeld 1327
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1327
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1327
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4237
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 347
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
Esther Staubli hat die Leitung in der Partie.
Frauenfussball Staubli pfeift Frauenfinal der Champions League Der Champions-League-Final der Frauen wird ...
Fussball Videos
So witzig kann Fussball sein  Passend zur Champions League haben wir ein Video mit ...  
Juventus Turin - Real Madrid 2:1  Juventus Turin reist in der kommenden Woche mit einem ...  
Traumtor macht Aufstieg perfekt  Mit seinem sensationellen Traumtor schreibt Adam Roscoe ...  
Peinlich  Ronaldinho fällt mit einer Schauspieleinlage eher ...  
Wie aus dem Bilderbuch  Auf den walisischen Fussballplätzen geht es ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 8°C 12°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 8°C 14°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 10°C 16°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 11°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 11°C 18°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 12°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 16°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten