Anspannung im Schweizer Camp
publiziert: Mittwoch, 4. Jun 2008 / 15:52 Uhr

Drei Tage vor dem Eröffnungsspiel gegen Tschechien sind bei den Schweizern noch gewisse Personalfragen offen. Generell ist im Schweizer Camp auch die Anspannung und Konzentration spürbar.

Patrick Müller: «Andere sind mehr bereit.»
Patrick Müller: «Andere sind mehr bereit.»
1 Meldung im Zusammenhang
Aus dem Schweizer EM-Hauptquartier in Feusisberg drangen am Mittwoch nur wenig News. Nach dem sympathischen Volksfest am Dienstagabend im ersten öffentlichen Training übten die Schweizer wieder ohne Zuschauer.

Im sportlichen Bereich sind zwei Personalien noch nicht ganz geklärt: Können Patrick Müller und Tranquillo Barnetta spielen? Müller signalisierte, dass er noch nicht vollumfänglich bereit sei: «Andere sind mehr bereit.»

In seinem speziellen Fall wird Köbi Kuhn wohl bis zur letztmöglichen Minute abwarten. Auf den Abwehrstrategen verzichtet der Selektionär nur im Notfall.

Fragezeichen hinter Barnettas Einsatz

Bei Barnetta ist die Sachlage ähnlich. Der unter normalen Umständen im linken Mittelfeld gesetzte Leverkusen-Professional kehrte erst nach über zweiwöchiger Therapie des linken Sprunggelenks ins Teamtraining zurück.

Auch beim Ostschweizer hält sich der Trainerstab bedeckt, klare Prognosen sind nicht zu stellen. Für ihn stünde mit dem formstarken Johan Vonlanthen indes ein valabler Ersatz bereit.

Keine wirklich guten Neuigkeiten veröffentlichte der Verband zum Zustand der erkrankten Ehefrau von Köbi Kuhn. Die Gattin des Nationalcoachs liegt weiterhin auf der Intensivstation des Zürcher Uni-Spitals.

Ihre Lage habe sich zwar stabilisiert, im Laufe des Mittwochs waren aber weitere Untersuchungen nötig. Der Schweizer Trainer versicherte seiner Mannschaft und der Öffentlichkeit, dass seine Arbeit nicht unter den privaten Problemen leiden werde.

(bert/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
EURO 2008 Tranquillo Barnetta meldet sich ... mehr lesen
Tranquillo Barnetta trainiert wieder mit der Mannschaft.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 17°C 22°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 18°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 16°C 20°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
Bern 17°C 22°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 17°C 22°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 18°C 24°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 20°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten