Anwohner am Stade de Suisse brauchen an der EURO keinen Passierschein
publiziert: Dienstag, 11. Mrz 2008 / 21:58 Uhr

Bern - Die Stadt Bern verzichtet darauf, an den drei Spieltagen der EURO 2008 spezielle Passierscheine für motorisierte Bewohner des Quartiers auszustellen, in dem sich das Stade de Suisse befindet. Sie setzt auf bestehende Ausweise.

Um die Sperrzone rund ums Stadion befahren zu können, werden gewöhnliche Ausweispapiere ausreichen.
Um die Sperrzone rund ums Stadion befahren zu können, werden gewöhnliche Ausweispapiere ausreichen.
Um die Sperrzone rund ums Stadion befahren zu können, werden eine Anwohnerparkkarte, ein Fahrzeugausweis mit einer Adresse in der Sperrzone, eine Bestätigung des Arbeitgebers oder ähnliche Dokumente genügen. Das gaben Vertreter der Stadt Bern an einer Informationsveranstaltung bekannt.

Angesichts von lediglich drei Spielen in Bern habe die Stadt versucht, mit Augenmass vorzugehen, sagte der städtische Verkehrsplaner Hugo Staub vor Bewohnerinnen und Bewohnern des Nordquartiers.

Den Perimeter der Sperrzone legte die Stadt zusammen mit dem Quartierverein fest. Die Sperrzone respektive der «verkehrsberuhigte Perimeter», wie er offiziell heisst, ist auf Wunsch des Quartiervereins beträchtlich vergrössert worden.

In Basel und Zürich werden zehntausende von Stadionanwohnern eine Akkreditierung oder eine spezielle Bewilligung beantragen müssen, wenn sie mit dem Auto nach Hause oder zu ihrem Arbeitsplatz gelangen wollen. In Zürich gingen schon rund 2000 Gesuche ein.

(fest/sda)

 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 5°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 6°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 6°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
Bern 4°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern 5°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf 5°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 8°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten