Herber Verlust für die «Gunners»
Arsenal und ManU einigen sich auf Van-Persie-Transfer
publiziert: Mittwoch, 15. Aug 2012 / 21:46 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 15. Aug 2012 / 22:40 Uhr
Stürmerstar Robin van Persie verlässt die «Gunners».
Stürmerstar Robin van Persie verlässt die «Gunners».

Der FC Arsenal stimmt einem Wechsel von Robin van Persie zum Liga-Rivalen Manchester United zu.

3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
ArsenalArsenal
Manchester UnitedManchester United
Das gab der Londoner Verein auf seiner Homepage bekannt. Die Ablöse liegt bei rund 30 Millionen Euro. Der 29-jährige Captain der «Gunners» werde am Donnerstag zu Vertragsverhandlungen und zur medizinischen Untersuchung nach Manchester reisen. Auch ManU bestätigte den Deal.

Das Ringen um van Persie zog sich bereits seit einiger Zeit hin. Arsenal-Coach Arsène Wenger hatte den Stürmerstar unbedingt halten wollen: «Für mich ist Van Persie einer der besten Stürmer der Welt, wenn nicht der beste», sagte Wenger. In der vergangenen Saison war Van Persie zum Spieler der Saison gewählt worden.

Herber Verlust für Arsenal

Mit dem Holländer verliert Arsenal nun seinen treffsichersten Stürmer. Van Persie, mit 30 Treffern Torschützenkönig der vergangenen Premier-League-Saison, hatte bereits Anfang Juli angekündigt, seinen im Juni 2013 auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Dann hätte er ablösefrei wechseln können.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die finanziell und sportlich lukrative Zukunft von Robin van Persie ist geregelt. Zwischen Arsenal und dem neuen Besitzer Manchester ... mehr lesen
Stürmt ab sofort im ManU-Dress: Robin van Persie.
Malaga soll für Santi Cazorla rund 23 Millionen Euro einkassieren.
Der Spanier Santi Cazorla (27) wechselt von Malaga in die Premier League zu ... mehr lesen
Der Südkoreaner Park Ji-Sung wechselt innerhalb der Premier League von Rekordmeister Manchester United zu den Queens ... mehr lesen
Park Ji-Sung.

Arsenal

DVDs zum englischen Traditionsclub
DVD - Sport: Soccer
ARSENAL-UNTOUCHABLES 2003/04 - DVD - Sport: Soccer
Actors: Thierry Henry - Genre/Thema: Sport: Soccer - ARSENAL-UNTOUCHAB ...
29.-
DVD - Sport: Soccer
ARSENAL-ITALIAN JOB 5 -1 - DVD - Sport: Soccer
Genre/Thema: Sport: Soccer - ARSENAL-ITALIAN JOB 5 -1 (DVD) ARSEN ...
29.-
Nach weiteren Produkten zu "Arsenal" suchen

Manchester United

Trikots & DVDs zu einem der reichsten Fussballclubs der Welt
DVD - Sport: Soccer
MANCHESTER UTD-ULTIMATE COLLECTION - DVD - Sport: Soccer
Genre/Thema: Sport: Soccer - MANCHESTER UTD-ULTIMATE COLLECTION (DVD) ...
50.-
DVD - Sport: Soccer
MANCHESTER UTD-PRIDE OF EUROPE - DVD - Sport: Soccer
Genre/Thema: Sport: Soccer - MANCHESTER UTD-PRIDE OF EUROPE (DVD) MANC ...
31.-
DVD - Sport
MANCHESTER UNITED - SAISONRÜCKBLICK 2010/11 - DVD - Sport
Genre/Thema: Sport; Fussball; Ballsport; Saisonrückblicke - Manchester ...
22.-
Kleid - Trikots - Pullover
GEORGE BEST RETRO TRIKOT MANCHESTER UNITED - Kleid - Trikots - Pullover
George Best Langarm Retro-Trikot im Stil der 1970er Jahre. Dieses Fuss ...
69.-
Nach weiteren Produkten zu "Manchester United" suchen
Kevin de Bruyne wird zum teuersten Transfer von Wolfsburg.
Kevin de Bruyne wird zum teuersten Transfer von Wolfsburg.
Rekord-Transfer für 75 Mio. Euro  Der Transfer des belgischen Mittelfeld-Stars Kevin de Bruyne vom VfL Wolfsburg zu Manchester City gilt als gesichert. Die Ablösesumme soll 75 Millionen Euro betragen. 
Nicolas Otamendi gehört zu den besten seines Fachs.
Otamendi für 42 Mio. Euro zu ManCity Manchester City macht den nächsten kostspieligen Transfer perfekt. Für 42 Millionen Euro wechselt Innenverteidiger Nicolas Otamendi von ...
Kampagne des Abwerbens von Kevin De Bruyne Die wohl wichtigste unbeantwortete Frage vor dem Beginn der Bundesliga-Saison ...
Konnte sich unter José Mourinho nicht durchsetzen  Der Kolumbianer Cuadrado kehrt nach Italien zurück und wechselt leihweise für eine Saison von Chelsea zum Meister Juventus Turin.  
Gerechtes Unentschieden  Nach zwei 1:0-Siegen lässt sich Liverpools belgischer Torhüter Simon Mignolet auch im dritten Meisterschaftsspiel nicht bezwingen. Das 0:0 auswärts gegen Arsenal ist verdient.  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1477
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1477
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 116
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3255
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 389
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1477
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Lara Dickenmann nimmt ihre erste Saison bei Wolfsburg in Angriff.
Frauenfussball Frauen-Bundesliga startet mit vielen Schweizerinnen Mit der Partie zwischen Meister Bayern ...
Fussball Videos
Linienrichter beleidigt  Der spanische Internationale Gerard Piqué vom FC Barcelona ...  
Zlatanisierter Skorpion-Trick  Viele Profifussballer träumen davon, einmal ein ...  
Cabral-Ausraster  Der FC Zürich setzt sich im Cup gegen den ...  
Brasilianer zurück auf dem Platz  Der ehemalige Bayern-Spieler Breno hat nach über vier ...  
Verletzt wurde niemand  Die Spieler, Verantwortlichen und Fans ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 18°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 16°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 19°C 27°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 17°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 18°C 31°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 19°C 28°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten