Spanien
Barcelona weiter ohne Punktverlust
publiziert: Sonntag, 23. Sep 2012 / 10:05 Uhr
Drei Tage nach dem glücklichen 3:2-Auftaktsieg gegen Spartak Moskau in der Champions Leage war Barcelona drückend überlegen.
Drei Tage nach dem glücklichen 3:2-Auftaktsieg gegen Spartak Moskau in der Champions Leage war Barcelona drückend überlegen.

Der FC Barcelona setzt seinen Siegeszug in der Primera Division fort.

2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
BarcelonaBarcelona
Beim mühsam erkämpften, aber hochverdienten 2:0 gegen Granada mussten die Fans und die Mannschaft von Trainer Tito Vilanova aber bis in die Schlussminuten um den fünften «Dreipunkte-Erfolg» im fünften Meisterschaftsspiel der neuen Saison zittern. «Joker» Xavi erzielte im Camp Nou erst in der 87. Minute das befreiende Tor für den Leader gegen den Fast-Absteiger der letzten Saison. Erst nach dem Eigentor von Borja Gomez in der Nachspielzeit konnten die Gastgeber endgültig aufatmen.

Drei Tage nach dem glücklichen 3:2-Auftaktsieg gegen Spartak Moskau in der Champions Leage war Barcelona zwar drückend überlegen, konnte die massierte Abwehr der Südspanier aber erst drei Minuten vor Ultimo erstmals überlisten. Lionel Messi blieb ebenso wie David Villa ohne Treffer. Der verletzte Andres Iniesta und Abwehrstratege Carles Puyol konnten nicht spielen.

Resultate Samstag: Saragossa - Osasuna 3:1. Celta Vigo - Getafe 2:1. Betis Sevilla - Espanyol Barcelona 1:0. FC Barcelona - Granada 2:0.

Rangliste: 1. FC Barcelona 5/15. 2. Malaga 4/10. 3. Betis Sevilla 4/9. 4. Mallorca 4/8. 5. FC Sevilla 4/8. 6. Atletico Madrid 3/7. 7. Rayo Vallecano 4/7. 8. La Coruña 4/6. 9. Valladolid 4/6. 10. Real Sociedad 4/6. 11. Celta Vigo 5/6. 12. Saragossa 5/6. 13. Valencia 4/5. 14. Real Madrid 4/4. 15. Levante 4/4. 16. Athletic Bilbao 4/4. 17. Getafe 5/4. 18. Granada 5/2. 19. Espanyol Barcelona 5/1. 20. Osasuna 5/1.

(asu/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Real Madrid und der FC Sevilla feiern in der 5. Runde der Primera Division 2:0-Auswärtssiege. Beide Teams orientieren sich ... mehr lesen
Karim Benzema brachte Real schon früh in Führung.
Lionel Messis Dank nach oben.
Der FC Barcelona ist zum Auftakt der neuen Champions-League-Saison beinahe gestrauchelt. Die Katalanen setzten ... mehr lesen

Barcelona

Produkte rund um die katalanische Hauptstadt
Seite 1 von 2
Books - Design
BARCELONA - CITY IN SPACE (FÜHRER ERSTAUFLAGE)(BUCH) - Books - Design
Barcelona, CITY IN SPACE der Reiseführer, 96 Seiten, dreisprachige (de ...
5.-
Kleid - Trikots - Pullover
BARCELONA RETRO TRIKOT 1976 - Kleid - Trikots - Pullover
Langarm Retro-Trikot im Stil des Jahres 1976. Dieses Fussballtrikot is ...
75.-
Starposter
LIONEL MESSI POSTER FC BARCELONA ACTION - Starposter
Größe:  Breite 61,0 cm; Höhe 91,5 cm;
12.-
Books - Design
BARCELONA - CITY IN SPACE (OHNE FÜHRER) - Books - Design
BARCELONA - CITY IN SPACE ist das erste Fotobuch in einer Serie, die ...
12.-
Books - Design
BARCELONA - CITY IN SPACE (MIT FÜHRER) - Books - Design
BARCELONA - CITY IN SPACE ist das erste Fotobuch mit dazugehörigem Re ...
19.-
Shirts - Trikots - 60er Jahre
FC BARCELONA RETRO TRIKOT - Shirts - Trikots - 60er Jahre
FC Barcelona Kurzarm Retro-Trikot im Stil der 1960er Jahre. Der FC Ba ...
69.-
DVD - Reise
BARCELONA - DIE SCHÖNSTEN STÄDTE DER WELT - DVD - Reise
Genre/Thema: Reise; Städte & Regionen; Spanien; Reiseziel Europa - Bar ...
17.-
Nach weiteren Produkten zu "Barcelona" suchen
Filipe Luis.
Filipe Luis.
Vierjahresvertrag  Ein Jahr nach seinem Wechsel zu Chelsea kehrt Aussenverteidiger Filipe Luis zu Atletico Madrid zurück. 
109 Mio.! Mehr als Real und Barça zusammen  Seit 2004 wartet Valencia auf seinen siebten Meistertitel. Bald soll das lange Warten ein Ende haben, ...  
Bereits 109 Millionen hat Valencia für neue Spieler ausgegeben.
Der Wunschkandidat von Real Madrid  Es ist am Mittwoch die Topstory der spanischen Sportzeitung «Marca»: Real Madrid macht den Schweizer Internationalen Ricardo Rodriguez zu seinem Wunschkandidaten für die linke Verteidigerposition.  
Der 24-Jährige wechselt zu Atletico Madrid.
Für rund 12 Millionen Franken  Der montenegrinische Verteidiger Stefan Savic wechselt von der Fiorentina zu Atletico Madrid.  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1409
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 105
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1409
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 105
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 105
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3188
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 386
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1409
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Gaelle Thalmann wechselt zum FCB.
Frauenfussball Schweizer WM-Torhüterin zum FC Basel Die Schweizer Nationalkeeperin Gaëlle Thalmann (29) ...
Fussball Videos
Sieg für New York City FC  Andrea Pirlo feiert bei seinem Debüt in der amerikanischen MLS ...  
Mexiko gewinnt den Gold Cup  Der Höhenflug von Jamaika am Gold Cup endet im Final. Die ...  
Hakenkreuz-Affäre  Die Hakenkreuz-Affäre während des ...  
Jeffrey Webb vor US-Gericht  New York - Der von der Schweiz ausgelieferte ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 10°C 18°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Basel 6°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
St.Gallen 10°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Bern 10°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Luzern 12°C 24°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 12°C 26°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Lugano 19°C 25°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten