FCB-Sportdirektor: «Beide Seiten sind interessiert»
Basel will Cabral halten
publiziert: Donnerstag, 7. Mrz 2013 / 16:54 Uhr
Der FCB baut auf Cabral.
Der FCB baut auf Cabral.

Der FC Basel plant die Vertragsverlängerung mit dem zweikampfstarken Cabral.

Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
5 Meldungen im Zusammenhang
FCB-Sportdirektor Georg Heitz bestätigte gegenüber dem «Blick» das Interesse an einer Weiterbeschäftigung des 24-Jährigen. Der aktuelle Kontrakt des Schweizer Mittelfeldakteurs läuft im Sommer aus. «Beide Seiten sind an einer Verlängerung interessiert», verrät Heitz.

Zuletzt wurde bekannt, dass der FC Porto über die Verpflichtung von Cabral nachdenkt (fussball.ch berichtete). Der Abräumer mit Wurzeln aus den Kapverden hat sich im Team von Trainer Murat Yakin einen Stammplatz erkämpft.

(pad/fussball.ch mit Agenturen)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der FC Basel macht offenbar wieder Jagd auf Veroljub Salatic. mehr lesen
Veroljub Salatic ist wieder beim FCB im Gespräch.
Cabral weckt Begehrlichkeit.
Das Interesse an Cabral ist mittlerweile riesig. mehr lesen
Wechselt Cabral vom FC Basel zu Napoli? mehr lesen
Cabral wird von Napoli umgarnt.
Fabian Schär macht auf sich aufmerksam.
Fabian Schär weiss zu begeistern. mehr lesen
Der FC Porto blickt ans Rheinknie. mehr lesen
Cabral spielt eine starke Saison.
Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
Goran Karanovic ist noch immer ohne Verein.
Goran Karanovic ist noch immer ohne Verein.
Nach Vertragstreit mit St. Gallen  Goran Karanovics Suche nach einem neuen Klub wird wohl bald zu Ende sein. 
Arxhend Cani ist beim SC Paderborn im Test.
Wechsel in die 2. Bundesliga?  Der SC Paderborn ist an einer Verpflichtung von Arxhend Cani vom FC Basel interessiert.  
Rückkehr in die Schweiz oder doch nach England?  Wohin zieht es Blerim Dzemaili? Mehrere Vereine stehen für den Nationalspieler zur Auswahl. ...  
Blerim Dzemaili wird Galatasaray wohl verlassen.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1411
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 106
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1411
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 106
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 106
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3189
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 386
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1411
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Gaelle Thalmann wechselt zum FCB.
Frauenfussball Schweizer WM-Torhüterin zum FC Basel Die Schweizer Nationalkeeperin Gaëlle Thalmann (29) ...
Fussball Videos
Spielabbruch in Tirana  Das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen ...  
Sieg für New York City FC  Andrea Pirlo feiert bei seinem Debüt in der amerikanischen MLS ...  
Mexiko gewinnt den Gold Cup  Der Höhenflug von Jamaika am Gold Cup endet im Final. Die ...  
Hakenkreuz-Affäre  Die Hakenkreuz-Affäre während des ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 9°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Basel 6°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
St.Gallen 9°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 10°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 11°C 24°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 13°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Lugano 18°C 25°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten