Talfahrt: Nur Fürth ist schlechter als Wolfsburg
Bayern München behält weisse Weste
publiziert: Samstag, 6. Okt 2012 / 17:43 Uhr / aktualisiert: Samstag, 6. Okt 2012 / 18:58 Uhr

Der FC Bayern München gewinnt auch sein siebtes Saisonspiel und stellt damit den Bundesliga-Startrekord ein.

Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
FC Bayern MünchenFC Bayern München
Der deutsche Rekordmeister gewann gegen Hoffenheim mit 2:0 und führt die Tabelle weiter mit weisser Weste an. Schalke 04 bezwang den VfL Wolfsburg (mit Benaglio und Rodriguez) mit 3:0 und vergrösserte die Sorgen seines Ex-Trainers Felix Magath bei den Niedersachsen.

Bei Aufsteiger Greuther Fürth setzte der Hamburger SV seinen Aufwärtstrend mit einem 1:0-Erfolg fort. Der SC Freiburg schlug den 1. FC Nürnberg mit 3:0. Für den Club war es die vierte Niederlage in Serie. Der FSV Mainz 05 schlug Fortuna Düsseldorf mit 1:0.

Shaqiri profitiert von Müllers Pech

In der 19. Minute schoss Franck Ribéry Hoffenheim-Torhüter Koen Casteels beim 1:0 den Ball von halblinks zwischen den Beinen hindurch, die Vorarbeit hatte Thomas Müller geleistet. Müller musste sieben Minuten später für Xherdan Shaqiri raus, weil er in der 5. Minute im Luftkampf den Ellenbogen von Mario Mandzukic abbekommen und dabei eine blutende Wunde unter dem linken Auge erlitten hatte.

Nach dem Seitenwechsel dauerte es keine zwei Minuten, ehe Ribéry nach einem Querpass von Kroos mit einem Schlenzer ins rechte obere Toreck das 2:0 erzielte. 1899-Trainer Markus Babbel versuchte mit den neuen Offensivkräften Eren Derdiyok, Kevin Volland (jeweils 63.) und Stephan Schröck (73.) noch einmal Impulse zu setzen. An der Dominanz der Bayern änderte das freilich nichts. Javi Martinez hätte per Kopf nach Shaqiri-Flanke beinahe das 3:0 erzielt (73.).

Resultate:
Augsburg - Werder Bremen 3:1. Bayern München - Hoffenheim 2:0. Schalke 04 - Wolfsburg 3:0. SC Freiburg - Nürnberg 3:0. Mainz - Fortuna Düsseldorf 1:0. Greuther Fürth - Hamburger SV 0:1.

Rangliste:
1. Bayern München 7/21. 2. Eintracht Frankfurt 6/16. 3. Schalke 04 7/14. 4. Borussia Dortmund 6/11. 5. Hannover 96 6/10. 6. Bayer Leverkusen 6/10. 7. Fortuna Düsseldorf 7/10. 8. Hamburger SV 7/10. 9. Mainz 7/10. 10. SC Freiburg 7/8. 11. Werder Bremen 7/7. 12. Hoffenheim 7/7. 13. Nürnberg 7/7. 14. Borussia Mönchengladbach 6/6. 15. VfB Stuttgart 6/5. 16. Augsburg 7/5. 17. Wolfsburg 7/5. 18. Greuther Fürth 7/4.

Die nächsten Spiele:
Am Sonntag: Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt (15.30 Uhr). VfB Stuttgart - Bayer Leverkusen, Hannover 96 - Borussia Dortmund (beide 17.30 Uhr).

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Borussia Mönchengladbach beendet durch einen 2:0-Sieg gegen Eintracht Frankfurt vorerst die Erfolgsserie des Aufsteigers. mehr lesen
Juan Arango stand bereits 100 Mal auf deutschem Rasen in der obersten Klasse im Einsatz. (Archivbild)
Der lang ersehnte Erfolg für den FCA ist eingetroffen.
Der FC Augsburg fährt in der 7. Runde als letzter Bundesligist seinen ersten ... mehr lesen

FC Bayern München

Diverse Produkte rund um den Traditionsclub aus Bayern
Kleid - Lederhosen
LEDERHOSE - HAHNENKAMPF - RUSTIK - NATUR - ROT - Kleid - Lederhosen
Himmel, Arsch und Zwirn Lederhose: *Hahnenkampf - Rustik - Natur - Rot ...
599.-
DVD - Sport
FC BAYERN MÜNCHEN - SAISON 2010/2011 - DVD - Sport
Genre/Thema: Sport; Saisonrückblicke; Ballsport; Fussball - FC Bayern ...
26.-
DVD - Sport
FC BAYERN MÜNCHEN - SAISON 2008/2009 - DVD - Sport
Genre/Thema: Sport; Saisonrückblicke; Ballsport; Fussball - FC Bayern ...
26.-
DVD - Reise
I LOVE MUNICH - DVD - Reise
Regisseur: Harry Schnitzler - Genre/Thema: Reise; Städte & Regionen; D ...
29.-
Nach weiteren Produkten zu "FC Bayern München" suchen
Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
Amir Abrashi wechselte von GC zum SC Freiburg.
Amir Abrashi wechselte von GC zum SC Freiburg.
Auf seiner «Sechs» gesetzt  In den Testspielen stand Amir Abrashi beim SC Freiburg bisher immer auf seiner Position im defensiven Mittelfeld in der Startelf. 
Nati-Spieler auf dem Abstellgleis  Was passiert mit Valon Behrami? Der Schweizer Nationalspieler steht vor einem Abschied beim ...  
Auf dem Absprung: Valon Behrami beim HSV.
Behrami sucht einen neuen Klub in Italien Valon Behrami wird Deutschland aller Voraussicht nach wieder verlassen und geht auf Klubsuche in Italien.
Die Zeit beim HSV ist für Valon Behrami wohl abgelaufen
David Abraham (r.) verabschiedet sich aus Frankfurt.
Dreijahresvertrag für den Ex-Basler  Der Wechsel von Verteidiger David Abraham von Hoffenheim zu Eintracht Frankfurt ist ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1380
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 95
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1380
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 95
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 95
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3138
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 382
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1380
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Die Amerikanerinnenwollen sich revanchieren.
Frauenfussball Ein Final im Zeichen der Revanche Die USA und Japan spielen in der Nacht auf Montag (1.00 ...
Fussball Videos
Copa America  Chile gewinnt erstmals die Copa ...  
Copa America  An der Copa America in Chile gewann Peru das Spiel um ...  
Starb am 5. Januar 2014  Eineinhalb Jahre nach seinem Tod hat Legende Eusebio seine ...  
Englands Bassett die Unglückliche  Titelverteidiger Japan steht bei der Frauen-WM in ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 23°C 30°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 18°C 32°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 23°C 33°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 19°C 35°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Luzern 21°C 35°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 20°C 37°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Lugano 23°C 34°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten