BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Nicht im Aufgebot für London
Beckhams Olympia-Traum geplatzt
publiziert: Donnerstag, 28. Jun 2012 / 14:48 Uhr
David Beckham muss zu Hause bleiben.
David Beckham muss zu Hause bleiben.

Die Olympischen Spiele in London werden ohne David Beckham stattfinden. Der 37-Jährige fand keine Aufnahme ins britische Kader für das olympische Fussball-Turnier.

Ihre Spezialisten für Kunstraseninstallationen jeglicher Art und Grösse
5 Meldungen im Zusammenhang
Der frühere Captain der englischen Nationalmannschaft gab bekannt, dass er nicht zu den 18 Spielern gehört, die Trainer Stuart Pearce für das olympische Fussball-Turnier aufgeboten hat. In Pearces erweitertem Aufgebot für London hatte Beckham noch figuriert.

«Natürlich bin ich sehr enttäuscht, aber es wird keinen grösseren Fan des Teams geben als mich», liess der 115-fache Internationale in einem Statement ausrichten. Im Olympia-Team dürfen nur drei Spieler über 23 Jahren stehen. Laut britischen Medienberichten ist die Wahl auf Ryan Giggs (Manchester United), Craig Bellamy (Liverpool) und Micah Richards (Manchester City) gefallen.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
1
Forum
Machen Sie auch mit! Diese fussball.ch - Meldung wurde von einer Leserin oder einem Leser kommentiert.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Olympische Sommerspiele Die Organisatoren des olympischen Fussballturniers ziehen eine halbe Million Tickets zurück. Damit reagieren sie auf die ... mehr lesen
Im Wembley-Stadion sind 90'000 Plätze zu füllen.
David Beckham wurde nicht für Olympia nominiert.
Olympische Sommerspiele David Beckham hat sich bei den Spekulationen um den Entfacher des Feuers bei der Eröffnung der Olympischen Spiele selbst aus ... mehr lesen
Die Chance ist gross, dass David Beckham beim olympischen Fussball-Turnier in London teilnehmen wird. Das Kader der Briten ist auf 35 Namen reduziert worden. Experten rechnen in rund vier Wochen mit einer definitiven Selektion des 37-jährigen Superstars. mehr lesen 
Die Schweizer Olympia-Auswahl bekommt es bei den Olympischen Sommerspielen 2012 mit Mexiko, Südkorea und Gabun zu ... mehr lesen
Pierluigi Tami und seine Jungs starten gegen Gabun in London.
David Beckham: «Ich habe nie aufgehört, für mein Land zu spielen.»
Englands Superstar David Beckham hat seine Karriere in der Nationalmannschafts ... mehr lesen
Was für eine Fehlentscheidung
Fussball an der Olympiade hat etwa den gleichen Stellenwert wie Fusspilz.

Aber mit dem Entertainer Beckham auf dem Spielfeld wäre den Engländer und dem Fussballturnier höchste Aufmerksamkeit sicher gewesen. Das hätte ich selbst geguckt.

Schade um diese verpasste Gelegenheit.
Ihre Spezialisten für Kunstraseninstallationen jeglicher Art und Grösse
Jérôme Valcke ist schwer belastet.
Jérôme Valcke ist schwer belastet.
Mehrere Vergehen  Die Ethikhüter des Fussball-Weltverbandes sperrt den entlassenen FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke für zwölf Jahre. 
Jérôme Valcke muss gehen.
FIFA schmeisst Valcke raus Der suspendierte Generalsekretär Jérôme Valcke wurde von der FIFA mit sofortiger Wirkung entlassen.
FCL-Präsident begeistert  Trainer Markus Babbel und der FC Luzern verlängern den Vertrag um zwei Jahre bis zum Sommer 2018.  
Markus Babbel bleibt für zwei weitere Saisons beim FCL.
Markus Babbel sitzt auch in Zukunft auf der FCL-Trainerbank.
Luzern verlängert mit Babbel Der FC Luzern verlängert den Ende Saison auslaufenden Vertrag mit seinem deutschen Trainer Markus Babbel.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3726
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1737
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1737
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 133
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 133
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Abby Wambach verabschiedet sich von der Fussballbühne. (Archivbild)
Frauenfussball Erste Heimpleite für US-Frauen seit 2004 Das amerikanische Frauenteam hat im Abschiedsspiel ...
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich -3°C 1°C leicht bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel -3°C 1°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen -1°C 4°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 1°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Luzern 1°C 6°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf -1°C 4°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 2°C 6°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten