Wegen Problemen mit dem Sprunggelenk
Borowski beendet seine Karriere
publiziert: Mittwoch, 19. Sep 2012 / 18:52 Uhr
Tim Borowski durfte viele schöne Momente in seiner Karriere erleben.
Tim Borowski durfte viele schöne Momente in seiner Karriere erleben.

Der 33-fache Nationalspieler Tim Borowski hat wegen langwierigen Problemen mit dem rechten Sprunggelenk sein Karriereende erklärt.

Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
«Ich hatte eine wunderbare Zeit als Fussballer, in der ich insgesamt viele schöne, emotionale Momente erlebt habe», sagte der 32-Jährige auf der Internetseite seines langjährigen Vereins Werder Bremen.

Von 2001 bis 2012 absolvierte der Mittelfeldspieler 210 Bundesligapartien für Werder sowie in der Saison 2008/09 deren 26 für Bayern München. Borowskis grösster Erfolg war der Doublegewinn 2004. In Zukunft wird sich Borowski neuen Aufgaben bei Werder widmen.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
Julian Brandt erzielte das Siegtor für Leverkusen. (Archivbild)
Julian Brandt erzielte das Siegtor für Leverkusen. (Archivbild)
Heisser Kampf um CL-Plätze  Der Kampf um die Champions-League-Plätze spitzt sich in der Bundesliga zu. Bayer Leverkusen schliesst dank des 2:1 in Darmstadt zu Hertha Berlin auf. Dahinter folgen drei Klubs in drei Punkten. 
Mainz schliesst zu Schalke auf Schalke 04 verpasst in der Bundesliga den Sprung auf den dritten Tabellenrang. Durch das 1:2 bei Mainz 05 drohen die ...
Die Mainzer zieht mit Schalke gleich. (Archivbild)
Duell gegen Ex-Verein  Die Karriere von Josip Drmic in der Bundesliga hat noch nicht Fahrt aufgenommen. Mit ...
Josip Drmic geht seit diesem Jahr für den HSV auf Torejagd. (Archivbild)
Kölns Simon Zoller erzielt das Tor zum 0:1 gegen Johan Djourou und Torhüter Rene Adler vom HSV.
Remis zwischen dem HSV und Köln Der Schweizer Internationale Josip Drmic kann in seinem ersten Spiel für den HSV von Beginn weg seinem neuen Klub auch nicht zum Sieg ...
Drmic wechselt zum Hamburger SV.
Josip Drmic bis Ende Saison zum HSV Der Schweizer Internationale Josip Drmic (23) von Borussia Mönchengladbach wird die Bundesliga-Saison beim Hamburger SV beenden. Der ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3728
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1737
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1737
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 133
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 133
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Abby Wambach verabschiedet sich von der Fussballbühne. (Archivbild)
Frauenfussball Erste Heimpleite für US-Frauen seit 2004 Das amerikanische Frauenteam hat im Abschiedsspiel ...
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 0°C 4°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 0°C 4°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen 2°C 7°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Bern 3°C 6°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Luzern 3°C 9°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Genf 4°C 9°C bewölkt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Lugano 0°C 7°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten