Boulahrouz' Frau erlitt Frühgeburt
publiziert: Donnerstag, 19. Jun 2008 / 15:42 Uhr / aktualisiert: Freitag, 20. Jun 2008 / 18:22 Uhr

Eine Familientragödie hat die holländische Nationalmannschaft erschüttert. Die Frau von Verteidiger Khalid Boulahrouz hatte in Lausanne nach Schwangerschaftskomplikationen eine Frühgeburt erlitten. Die Tochter verstarb dabei.

Ob Khalid  Boulahrouz für den Viertelfinal gegen Russland in die Mannschaft zurückkehrt, ist ungewiss.
Ob Khalid Boulahrouz für den Viertelfinal gegen Russland in die Mannschaft zurückkehrt, ist ungewiss.
Wegen des Vorfalls hatte der 26-Jährige die Mannschaft am Mittwoch während des Trainings verlassen.

Ob der Verteidiger für den Viertelfinal am Samstag in Basel gegen Russland in die Mannschaft zurückkehrt, ist ungewiss. Das Team zeigte sich über den Vorfall bestürzt.

Boulahrouz stand in allen drei Gruppenspielen in der Startformation der Holländer. Der Verteidiger des FC Sevilla war erst nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Ryan Babel von Trainer Marco van Basten für die EM nachnominiert worden.

(bert/Si)

 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 14°C 22°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 13°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 14°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Bern 15°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Luzern 16°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Genf 16°C 23°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 17°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten