Sporting Braga und Anderlecht spielen in der Champions League
Braga siegt im Penaltyschiessen bei Udinese
publiziert: Dienstag, 28. Aug 2012 / 23:44 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 29. Aug 2012 / 01:01 Uhr

Sporting Braga hat sich im Penaltyschiessen bei Udinese für die Champions League qualifiziert. Udinese muss sich mit der Europa League begnügen. Beide Spiele hatten nach 90 Minuten 1:1 geendet.

1 Meldung im Zusammenhang
Es war ein Krimi mit unerhofftem Ausgang. Die Friauler gingen standesgemäss durch den Kolumbianer Armero in Führung (25.), Ruben Micael glich aber 18 Minuten vor Schluss aus und erzwang die Verlängerung. Dort gab es keine weiteren Treffer und im Penaltyschiessen trafen alle fünf Braga-Spieler. Zum tragischen Helden avancierte so der Brasilianer Maicosuel, der seinen Penalty von Beto abgewehrt sah. Die Gäste gewannen das Penaltyschiessen 5:4.

In extremis hat Anderlecht die Gruppenphase erreicht. Die Belgier eliminierten AEL Limassol dank eines 2:0-Sieges mit zwei Toren in den letzten zehn Minuten.Den faktisch entscheidenden Treffer erzielte Dieudonné Mbokani, der in der 81. Minute einen Ball hoch unter die Latte platzierte. Dank dieses Tores war das 1:2-Defizit aus dem Hinspiel (endlich) korrigiert, der ukrainische Einwechselspieler Alexander Jakowenko traf dann in der vorletzten Minute zum 2:0. Auch sechs Minuten Nachspielzeit reichten den Zyprioten nicht mehr zum Anschlusstreffer und damit dem Erzwingen der Verlängerung. Der belgische Traditionsklub steht damit nach fünf Jahren wieder einmal in der Gruppenphase.

Die drei anderen Heimsieger der Hinspiele liessen nichts mehr anbrennen. Malaga, bate Borissow und Dinamo Zagreb sicherten sich ebenfalls den Sprung unter Europas Elite.

Udinese - Sporting Braga 1:1 (1:0, 1:1) n.V.; 4:5 Penalties
Tore: 25. Armero 1:0. 72. Ruben Micael 1:1..

Hapoel Kiryat Shmona (Isr) - BATE Borissow (WRuss) 1:1 (0:0)
Tore: 67. Lencse 1:0. 94. Pawlow 1:1.

Anderlecht - AEL Limassol (Zyp) 2:0 (0:0)
Tore: 81. Mbokani 1:0. 89. 89. Jakowenko 2:0.

Maribor - Dinamo Zagreb 0:1 (0:1)
Tore: 12. Tonel 0:1. - Bemerkung: 85. Rote Karte gegen Arghus (Maribor).

Panathinaikos Athen - Malaga 0:0 (0:2)

Am Mittwoch:  
Cluj (Rum) - FC Basel  20.45 Uhr  2:1
Celtic Glasgow - Helsingborg (Sd)  20.45 Uhr  2:0
Dynamo Kiew - Borussia Mönchengladbach  20.45 Uhr  3:1
Fenerbahce Istanbul - Spartak Moskau  20.45 Uhr  1:2
Lille - FC Kopenhagen  20.45 Uhr  0:1

Die Auslosung für die Gruppenphase ist am Donnerstag, 18.00 Uhr, in Monte Carlo.

Bemerkung: Qualifizierte Teams in Grossbuchstaben.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Neben Cluj schafften es Dynamo Kiew, Spartak Moskau, Lille und Celtic Glasgow in die Gruppenphase der Champions League. Borussia Mönchengladbach mit Trainer Lucien ... mehr lesen
Rio Mavuba (l.) und Torschütze Lucas Digne ist zum Feiern zumute.
Carlo Ancelotti steht wohl vor dem Aus.
Carlo Ancelotti steht wohl vor dem Aus.
Keinen Titel gewonnen  Trainer Carlo Ancelotti steht bei Real Madrid nach übereinstimmenden Medienberichten vor dem Aus, nachdem er mit dem Traditionsklub in dieser Saison keinen Titel gewonnen hat. 
Das sind die Gruppenköpfe  Mit den diversen Entscheidungen vom Wochenende in Europas Spitzenligen stehen die acht gesetzten Teams für die Champions-League-Auslosung am 28. August fest.  
Basel muss zwei Qualifikationsrunden bestreiten Schlechte Nachrichten für den FC Basel aus Spanien und aus der Ukraine: Der Schweizer Meister muss im ...
Der Schweizer Meister muss im Sommer zwei Qualifikationsrunden bestreiten, um in die Champions-League-Gruppenphase vorzudringen.
Bisher vier Partien in der Champions-League gepfiffen  Der türkische Schiedsrichter Cüneyt Cakir pfeift am 6. Juni in ...  
Schiedsrichter Cüneyt Cakir.
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 84
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1344
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 84
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • Kassandra aus Frauenfeld 1344
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1344
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1344
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4244
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 347
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
Als Minimalziel gab Voss-Tecklenburg den Vorstoss in die Achtelfinals vor.
Frauenfussball Voss-Tecklenburg nominiert definitives WM-Kader Die Schweizer Nationaltrainerin Martina ...
Fussball Videos
Pause oder zurück zu Milan?  Carlo Ancelotti ist nicht mehr Trainer von Real Madrid. ...  
Barcelona eine Tradition  Der FC Barcelona bricht mit einer Tradition. In der ...  
33. Runde  Sunderland bleibt in der Premier League. In ...  
Kleiner Autogramm-Star  Wayne Rooney ist ein gefragter Mann bei den Fans. Diesmal ...  
Meisterfeier auf dem Barfi  Gestern machte der FC Basel seinen sechsten Meistertitel in Serie ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 5°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 2°C 13°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 5°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 5°C 17°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 8°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 9°C 19°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 17°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten