BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Verdacht auf Vergewaltigung
Brice Owona in Untersuchungshaft
publiziert: Montag, 5. Dez 2011 / 16:18 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 6. Dez 2011 / 11:32 Uhr
Brice Owona erzielte in dieser Saison bisher drei Tore für St. Gallen.
Brice Owona erzielte in dieser Saison bisher drei Tore für St. Gallen.

Brice Owona (22) vom FC St. Gallen sitzt wegen des Verdachts der Vergewaltigung seit einer Woche im Gefängnis, wie das Untersuchungsamt Gossau am Montag mitteilte.

Premium Sponsor FC St. Gallen
work24.com
St. Leonhardstrasse 51
9000 St. Gallen
4 Meldungen im Zusammenhang
Gemäss der Staatsanwaltschaft St. Gallen befindet sich Owona seit dem 28. November in Untersuchungshaft. Für den beschuldigten Fussballer gelte die Unschuldsvermutung. Aufgrund der laufenden Untersuchung und zum Schutz der Privatsphäre des Opfers erteilt das Untersuchungsamt keine weiteren Informationen. Der Stürmer aus Kamerun hat in dieser Saison in sieben Partien drei Tore für den Challenge-League-Klub erzielt.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
St. Gallen - Der 23-jährige ehemalige Fussballspieler des FC St. Gallen Brice Owona ist am Freitag vom Kreisgericht St. ... mehr lesen 1
Brice Owona muss der Frau 10'000 Franken Genugtuung bezahlen.
Die Aufenthaltsbewilligung von Brice Owona wurde wegen des Prozesses um einen Monat verlängert.
St. Gallen - Weil er eine ihm bekannte Frau vergewaltigt haben soll, droht einem ... mehr lesen
Laut dem «St. Galler Tagblatt» wird gegen den Kameruner Brice Owona (23) vom FC St. Gallen Anklage wegen Vergewaltigung ... mehr lesen
Gegen Brice Owona wurde Anklage erhoben.
Brice Owona wurde vorzeitig in die Winterpause verabschiedet.
Brice Owona (22), Stürmer des FC St. ... mehr lesen
Premium Sponsor FC St. Gallen
work24.com
St. Leonhardstrasse 51
9000 St. Gallen
Premium Sponsor FC St. Gallen
Mickael Facchinetti kehrt zu seinem Stammklub zurück.
Mickael Facchinetti kehrt zu seinem Stammklub zurück.
Verstärkungen für die Aussenbahn  Neuchâtel Xamax verstärkt sich mit zwei Spielern aus der Super League. Der Vierte der Challenge League verpflichtet vom FC St. Gallen Mickaël Facchinetti (24) und von Sion Chadrac Akolo (20). 
Transfer bestätigt  Der FC St. Gallen und der 1. FC Köln haben sich auf den sofortigen Transfer des deutschen U19-Internationalen und Offensivspielers Lucas Cueto ...  
Cueto überzeugte beim Testspiel in Belek.
FCSG-Trainer Joe Zinnbauer testet in Belek zwei Angreifer.
St. Gallen lässt zwei Angreifer vorspielen Der FC St. Gallen wird von zwei Offensivspieler ins Trainingslager in Belek begleitet.
Dejan Janjatovic kickt in Zukunft im Ländle.
Neumayr-Ersatz  Super-League-Schlusslicht FC Vaduz hat auf den Abgang von Markus Neumayr zum FC ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3710
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1736
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1736
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 133
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 133
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Abby Wambach verabschiedet sich von der Fussballbühne. (Archivbild)
Frauenfussball Erste Heimpleite für US-Frauen seit 2004 Das amerikanische Frauenteam hat im Abschiedsspiel ...
Offizieller Fanartikel Shop von Tranquillo Barnetta
barnettafan.ch
Hardungstrasse 55a
9011 St. Gallen
 
Fussball Videos
Kontrakt bis Saisonende  Lausanne-Sport meldet die Verpflichtung des ...  
FIFA  Zürich - Der im Zuge des ...  
Keine Akzeptanz  Sepp Blatter hält im noblen Quartier ...  
Leihgeschäft mit Zenit  Der FC Zürich verpflichtet laut der russischen ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 5°C 6°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 3°C 6°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
St.Gallen 7°C 8°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 3°C 7°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 3°C 8°C leicht bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 4°C 6°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 3°C 5°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten