Buffon muss unters Messer
publiziert: Samstag, 19. Jun 2010 / 11:48 Uhr

Gianluigi Buffon wird sich nach der WM in Südafrika am Rücken operieren lassen.

Gianluigi Buffon leidet unter einem Bandscheiben-Vorfall.
Gianluigi Buffon leidet unter einem Bandscheiben-Vorfall.
2 Meldungen im Zusammenhang

 Der italienische Nationalgoalie hatte beim Auftakt-Spiel der «Squadra azzurra» gegen Paraguay (1:1) wegen eines Bandscheiben-Vorfalls zur Halbzeit ausgewechselt werden müssen. Der 33-jährige Buffon wird derzeit mit Cortison behandelt. Ein weiterer WM-Einsatz des Torhüters von Juventus Turin scheint ausgeschlossen.

(fkl/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
WM 2010 Gianluigi Buffon muss sich ... mehr lesen
Gianluigi Buffon hatte beim Aufwärmen vor dem ersten WM-Spiel in Südafrika gegen Paraguay einen Bandscheibenvorfall erlitten.
Giorgio Chiellini: «Dieses Spiel müssen wir gewinnen.»
WM 2010 In der Gruppe F beginnt am Sonntag ... mehr lesen
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich -2°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Schneeregenschauer
Basel 0°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Schneeregenschauer
St. Gallen -1°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Schneeschauer
Bern -2°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder wolkig, wenig Schnee
Luzern -1°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Schneeregenschauer
Genf 1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Schneeregenschauer
Lugano 8°C 11°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten