Busacca pfeift Holland - Rumänien
publiziert: Sonntag, 15. Jun 2008 / 12:24 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 15. Jun 2008 / 13:34 Uhr

Der Schweizer Schiedsrichter Massimo Busacca wird seinen zweiten EM-Einsatz am Dienstag in Bern im Spiel Holland - Rumänien leisten.

Massimo Busacca rennt und schärft die Augen neben den Holländern und den Rumänen.
Massimo Busacca rennt und schärft die Augen neben den Holländern und den Rumänen.
Der 39-jährige Tessiner, der an den Seitenlinien von seinen Landsleuten Matthias Arnet und Stéphane Cuhat assistiert wird, hatte am letzten Dienstag die Partie Griechenland - Schweden (0:2) ausgezeichnet geleitet.

Die UEFA achtete bei der Einteilung darauf, dass alle zwölf EM-Schiedsrichter in der Gruppenphase zweimal zum Einsatz kommen. Vor den Viertelfinals werden sechs Unparteiische die Heimreise antreten müssen.

Die Schiedsrichter für die EM-Spiele 19 bis 24:
Montag, 16. Juni. Österreich - Deutschland in Wien: Manuel Mejuto Gonzalez (Sp). -- Polen - Kroatien in Klagenfurt: Kyros Vassaras (Grie).

Dienstag, 17. Juni. Holland - Rumänien in Bern: Massimo Busacca (Sz). -- Frankreich - Italien in Zürich: Lubos Michel (Slk).

Mittwoch, 18. Juni. Griechenland - Spanien in Salzburg: Howard Webb (Eng). -- Russland - Schweden in Innsbruck: Frank De Bleeckere (Be).

(dl/Si)

 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 2°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 4°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 4°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 3°C 14°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 3°C 14°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 5°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 7°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten