Chelsea schlägt Reading nach Rückstand
publiziert: Mittwoch, 22. Aug 2012 / 23:42 Uhr
Fernando Torres
Fernando Torres

Dank einer starken Schlussphase entgeht Champions-League-Sieger FC Chelsea einer Blamage gegen Aufsteiger FC Reading.

Die Londoner mussten lange um den 4:2-Heimsieg gegen den couragierten Neuling zittern. Bis zur 69. Minute führten die Gäste an der Stamford Bridge sogar mit 2:1. Doch Gary Cahill mit dem Ausgleich, Fernando Torres (81.) und Branislav Ivanovic (95.) erlösten die «Blues».

Frank Lampard hatte die Gastgeber per Foulpenalty in Führung gebracht. Nach dem Ausgleich durch den früheren Stuttgarter Bundesliga-Profi Pawel Pogrebnjak (25.) brachte Danny Guthrie den FC Reading überraschend in Führung.

Resultate
Chelsea - Reading 4:2 (1:2). - 41'733 Zuschauer. - Tore: 18. Lampard (Foulpenalty) 1:0. 25. Pogrebnjak 1:1. 29. Guthrie 1:2. 69. Cahill 2:2. 81. Torres 3:2. 90. Ivanovic 4:2.

Rangliste:
1. Chelsea 6. 2. Fulham 3. 2. Swansea City 3. 4. West Bromwich Albion 3. 5. Manchester City 3. 6. Newcastle 3. 7. Everton 3. 7. West Ham United 3. 9. Stoke City 1. 10. Arsenal 1. 10. Sunderland 1. 12. Reading 1. 13. Southampton 0. 14. Tottenham Hotspur 0. 15. Aston Villa 0. 15. Manchester United 0. 17. Wigan Athletic 0. 18. Liverpool 0. 19. Norwich City 0. 19. Queens Park Rangers 0.

(alb/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Olivier Giroud soll bleiben.
Olivier Giroud soll bleiben.
Vor Vertragsverlängerung  Olivier Giroud wird wohl auch zukünftig für den FC Arsenal stürmen. 
Drei Premier Ligisten  Das Werben um Ashley Young hat begonnen.
Objekt der Begierde: Ashley Young.
Juan Mata.
Mata vor Rückkehr nach Spanien? Juan Mata wird mit einem Wechsel in sein Heimatland Spanien in Verbindung gebracht.
Van Persie in die Primera Division? Robin van Persie ist ein Thema in Spanien.
Robin van Persie.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2466
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1015
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1015
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2466
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1015
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 36
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
Ana Maria Crnogorcevic. (Archivbild)
Frauenfussball Klarer Schweizer Sieg zum Abschluss Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft beendete die ...
Fussball Videos
Unglücklich  An der Anfield Road trennen sich Liverpool ...  
Ronaldo, Bale & Co.  Es ist für alle Zockerfreunde wie Weihnachten, ...  
Valencia - Cordoba 3:0  Mit einem 3:0-Heimsieg gegen Cordoba übernimmt der FC ...  
Udinese - Lazio Rom 1:0  Udinese feiert mit einem 1:0-Auswärtserfolg bei Lazio Rom den ...  
Für ihn organisiert  Der wegen seiner Beissattacke bei der WM noch gesperrte ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 14°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 12°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 14°C 18°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 14°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 16°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 14°C 21°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 16°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch