BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Rückkehr in die Schweiz
Chiumiento von Vancouver zum FCZ
publiziert: Donnerstag, 12. Jul 2012 / 08:04 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 12. Jul 2012 / 10:15 Uhr
Davide Chiumiento schlägt in Zürich ein neues Kapitel auf.
Davide Chiumiento schlägt in Zürich ein neues Kapitel auf.

Davide Chiumiento kehrt von Kanada in die Schweiz zurück. Der technisch versierte Mittelfeldspieler spielt in der neuen Saison für den FC Zürich.

4 Meldungen im Zusammenhang
Noch sind nicht alle Details für den Transfer geregelt. Die beiden Vereine sind sich einig, nun erwartet der FCZ den Spieler zu Verhandlungen in Zürich. Grosse Hürden dürften nicht mehr zu nehmen sein. Chiumiento wird sich die Gelegenheit eines (erneuten) Engagements in der Super League nicht nehmen lassen. Zumal er in Zürich mit Rolf Fringer auf jenen Trainer trifft, unter dem er in Luzern die bislang erfolgreichste Zeit in seiner Laufbahn erlebt hat.

«Ich habe meine Zeit in Vancouver sehr genossen. Nun freue ich mich aber auf das nächste Kapitel meiner Karriere, das mich wieder näher zu meiner Familie bringt», wird der in Heiden AR aufgewachsene Chiumiento auf der Website der Whitecaps zitiert.

Karriere beim FCL neu lanciert

Nach drei Jahren beim FC Luzern verliess Chiumiento die Schweiz im Sommer 2010 in Richtung Major League Soccer nach Vancouver. Zuvor waren Verhandlungen zwischen dem FCL und Chiumiento über eine Vertragsverlängerung an den unterschiedlichen finanziellen Vorstellungen gescheitert.

In der Innerschweiz hatte Chiumiento seine arg ins Stocken geratene Karriere neu zu lancieren vermocht. Kurz vor seinem Wechsel nach Nordamerika absolvierte er Anfang März 2010 gegen Uruguay (1:3) sein einziges Länderspiel für die Schweiz.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der Schweizer Internationale Mario Gavranovic löst den Vertrag mit Schalke 04 auf und wechselt zum FC Zürich. Dies gaben die ... mehr lesen
Mario Gavranovic kehrt in die Schweiz zurück.
Burim Kukeli versucht sich ab Sommer bei den Stadtzürchern.
Am Tag des Heimspiels gegen den FC Luzern orientierte der FCZ, dass er von den ... mehr lesen
Die Würfel sind beim FCZ in die erwartete Richtung gefallen: Rolf Fringer tritt im Sommer die Nachfolge des entlassenen Urs ... mehr lesen
Rolf Fringer tritt seine Tätigkeit zur neuen Saison an.
Der frühere Schweizer U21-Internationale Davide Chiumiento (26) ist in der ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. 13
Abwehrspieler Kay Voser hat beim FC Zürich einen Vertrag unterschrieben.
Abwehrspieler Kay Voser hat beim FC Zürich einen Vertrag unterschrieben.
Kommt aus Sion  Der FC Zürich hat mit Abwehrspieler Kay Voser einen weiteren Neuzugang getätigt. 
Vertrauen zahlt sich aus  Manche Trainer haben eine Nase, auch Näschen genannt. Uli Forte darf man dieses zubilligen. Dem FC Zürich trug es den Sieg im Cupfinal gegen ...  
Sangoné Sarr bestritt unter Forte alle Spiele.
Glücklicher Moment am Tiefpunkt: Der FC Zürich nach der Pokalübergabe.
Absteiger FCZ gewinnt den Cup Vier Tage nach dem Abstieg tröstet sich der FC Zürich ein wenig: Er wird dank des 1:0 im Final gegen Lugano auf dem heimischen Letzigrund zum ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Nur ein ziemlicher Trottel kann annehmen, dass es etwas mit Zivilcourage zu hat, wenn er an einer ... Fr, 17.06.16 12:02
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Meine Anwälte sagen: "Aus einem Esel wird wird in tausend Jahren kein Golfisch, ... Di, 14.06.16 20:10
  • jorian aus Dulliken 1754
    Saudumm? Die Frage ist nur WER! Sie haben mich verleumdet. Sie haben übel über mich geredet! (Dies ... Di, 14.06.16 03:57
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Wer Kritik als persöliche Beleidigung empfindet, wer Kritik als mundtot-machen ... So, 12.06.16 12:24
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Sehr, sehr traurig... Für den Jorian ist eine Redaktion eine Anstalt, die Zenzur immer dann ... Mo, 06.06.16 21:11
  • mcdale aus St. Gallen 106
    Pech aber auch Mit den Freidenkern wollte man unabhängig erscheinen, vergass aber ... Fr, 03.06.16 11:36
  • Pacino aus Brittnau 730
    Gute, unzensierte Plattform . . . . . . es ist echt schade darum. Klar wurden gelegentlich Blogger auch ... Fr, 03.06.16 09:19
  • jorian aus Dulliken 1754
    Kein Mitleid! Die Redaktion hat zugeschaut, wie hier im Forum Menschen als Naz.is ... Fr, 03.06.16 02:59
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 14°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Basel 11°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 14°C 17°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Bern 11°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Luzern 14°C 19°C stark bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Genf 12°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 18°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten