Erneuter Trainerwechsel
Claudio Gentile neuer Sion-Trainer
publiziert: Donnerstag, 5. Jun 2014 / 17:45 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 5. Jun 2014 / 21:05 Uhr
Claudio Gentile übernimmt den Trainerposten beim FC Sion.
Claudio Gentile übernimmt den Trainerposten beim FC Sion.

Der FC Sion verpflichtet einen früheren Weltmeister als neuen Trainer. Der Italiener Claudio Gentile wird Nachfolger von Raimondo Ponte. Der 60-Jährige unterschreibt einen Zweijahresvertrag.

4 Meldungen im Zusammenhang
Obwohl Ponte in der Rückrunde beim FC Sion gute Arbeit geleistet hatte, wurde sein Vertrag nicht verlängert. Dafür kann Präsident Christian Constantin mit einem grossen Namen aufwarten. Claudio Gentiles Leistungsausweis als Spieler war beeindruckend. Der in Libyen geborene ehemalige Verteidiger bestritt über 500 Serie-A-Spiele, die meisten mit Juventus Turin. Mit den Turinern gewann er zweimal einen Europacup, sechs Meisterschaften sowie zwei Cups. 1982 hatte der 71-fache Internationale grossen Anteil am Weltmeister-Titel der "Squadra Azzurra".

Weniger imposant ist seine bisherige Trainerkarriere. Von 2000 bis 2006 betreute er die italienische U21-Nationalmannschaft; 2004 führte er diese zum EM-Titel und zu Bronze an den Olympischen Spielen in Athen. Seit seiner Absetzung, die für böses Blut gesorgt hatte, war er als Coach nicht mehr aktiv. Gentile begründete die lange Pause in einem Interview mit der "Gazzetta dello Sport" im letzten Herbst mit einem laufenden Gerichtsverfahren; er befände sich weiterhin im Rechtsstreit mit dem italienischen Verband.

"Gentile hat jene Spieler ausgebildet, die 2006 mit Italien Weltmeister wurden", erklärte Constantin seine Wahl. "Er besitzt Erfahrung, Strenge und taktischen Sinn. Er soll die Mannschaft, eine der jüngsten in der Super League, weiterbringen."

 

(ww/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Obwohl offenbar ein unterschriebener ... mehr lesen
Wo steckt Claudio Gentile?
Der neue Sion-Trainer Claudio Gentile ist nicht zum Trainingsauftakt aufgetaucht.
Eigentlich hätte beim FC Sion am ... mehr lesen
Der FC Aarau sucht nach dem ... mehr lesen
geht Raimondo Ponte zum FC Aarau?
Bleibt Murat Yakin in der Super League?
Nach zwei Meistertiteln in Folge ist die Mission FC Basel für Murat Yakin zu Ende. Klub und Trainer trennen sich. mehr lesen
Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und me ...
Der bisherige Chefscout Ruedi Zbinden wurde zum neuen FCB-Sportdirektor ernannt.
Der bisherige Chefscout Ruedi Zbinden wurde zum neuen FCB-Sportdirektor ernannt.
Beförderung  Der FC Basel hat am Freitagmorgen den Nachfolger des zurückgetretenen Sportdirektors Marco Streller bekanntgegeben: Ruedi Zbinden übernimmt die sportliche Leitung. mehr lesen 
Neuzugang  Die Young Boys haben erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen und verpflichten Vincent Sierro. mehr lesen  
Vincent Sierro unterschreibt bei YB für vier Jahre.
Vero Salatic kehrt zu den Grasshoppers zurück.
Rückkehr perfekt  Nach vielen Rück- und Tiefschlägen ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 14°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 15°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 15°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 14°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 16°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 16°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 19°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten