Rom - Real 0:2
Cristiano Ronaldos deutliche Antwort
publiziert: Mittwoch, 17. Feb 2016 / 22:58 Uhr
Geteilte Freude ist dreifache Freude, dachte sich wohl Ronaldo bei seinem 1:0.
Geteilte Freude ist dreifache Freude, dachte sich wohl Ronaldo bei seinem 1:0.

Mit dem fast schon obligaten Tor von Cristiano Ronaldo und dem 2:0 durch den eingewechselten Jesé gewinnt Real Madrid das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League bei der AS Roma 2:0.

1 Meldung im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Real MadridReal Madrid
Cristiano Ronaldo war am Tag vor dem Hinspiel in Rom ziemlich angesäuert aus der Pressekonferenz verschwunden. Der Rekord-Torschütze der Champions League war darauf angesprochen worden, wieso er seit Ende November auswärts nicht mehr getroffen habe. «Nennen Sie mir einen Spieler, dem das öfter gelungen ist als mir, seit ich in Spanien spiele», sagte Ronaldo. «Keine Namen? Okay, einen schönen Tag.»

Die zweite Antwort lieferte Ronaldo tags darauf auf dem Platz. In der 57. Minute legte er sich den Ball im Duell mit Alessandro Florenzi im «CR7-Stil» mit der Hacke auf rechts. Den Schlenzer des nun 89-fachen Torschützen, der allein in dieser Saison in sieben Auftritten zwölf Treffer verzeichnet, lenkte Florenzi noch leicht ab.

Real Madrids Auswärtssieg im Römer Olimpico ging in Ordnung. Mit Jesés 2:0 in der 86. Minute verdeutlichten sich die Verhältnisse auch im Resultat. Dass die «Königlichen» bei der internationalen Premiere von Zinédine Zidane als Trainer erstmals seit fünf Jahren vor der Pause keinen einzigen Torschuss abgegeben hatten, blieb am Ende ein statistischer Wert.

Roma - Real Madrid 0:2 (0:0)
55'612 Zuschauer. - SR Kralovec (CZE). - Tore: 57. Cristiano Ronaldo 0:1. 86. Jese 0:2.

Roma: Szczesny; Florenzi (87. Totti), Manolas, Rüdiger, Digne; Pjanic, Vainqueur (77. De Rossi), Nainggolan; Salah, Perotti, El Shaarawy (64. Dzeko).

Real Madrid: Navas; Carvajal, Ramos, Varane, Marcelo; Modric, Kroos, Isco (64. Kovacic); Rodriguez (82. Jese), Benzema, Cristiano Ronaldo (89. Casemiro).

Bemerkungen: Verwarnungen: 62. Varane (Foul), 85. Ramos (Unsportlichkeit).

(cam/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Achtelfinals vom Dienstag in der Champions League scheinen schon vor dem Rückspiel entschieden: Real geht mit einem ... mehr lesen
Cristiano Ronaldo brachte Real im Hinspiel in Führung.

Real Madrid

Produkte rund um die Königlichen
Seite 1 von 2
DVD - Sport
ZIDANE - EIN PORTRÄT IM 21. JAHRHUNDERT (OMU) - DVD - Sport
Regisseur: Phillipe Parreno, Douglas Gordon - Actors: Zinedine Zidane ...
21.-
DVD - Unterhaltung
GOAL 3 - DAS FINALE - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Andrew Morahan - Actors: Kuno Becker, Alessandro Nivola, An ...
21.-
DVD - Sport: Soccer
ZIDANE-A 21ST CENTURY PORTRAIT - DVD - Sport: Soccer
Actors: Zinedine Zidane - Genre/Thema: Sport: Soccer - ZIDANE-A 21ST C ...
31.-
Starposter
REAL MADRID STADION - ESTADIO SANTIAGO BERNABEU POSTER - Starposter
Eröffnet im Jahre 1947 und renoviert 2011, hat das Stadion von Real Ma ...
12.-
Starposter
CRISTIANO RONALDO POSTER SOME PLAYERS WIN GAMES - Starposter
Some players win games, some change the game forever. Real Madrid. Cr ...
12.-
Nach weiteren Produkten zu "Real Madrid" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. 13
Verabschiedet sich Xherdan Shaqiri bald von seinen Fans in Stoke?
Verabschiedet sich Xherdan Shaqiri bald von seinen Fans in Stoke?
Wechsel an den Bosporus?  Xherdan Shaqiri spielte bei Stoke City eine gute Saison, jedoch verpasste der Verein die internationalen Plätze. Nun klopft angeblich ein Interessent an, der in der Champions League spielen wird. Kann Besiktas Shaqiri überzeugen? 
Reals Trainer Zinédine Zidane wurde von den Spielern hoch in die Luft geworfen.
Real feiert nach Penalty-Krimi ausgelassen Der Champions-League-Final zwischen Real und Atletico Madrid bleibt bis zur letzten Sekunde spannend. Während Real den Triumph ...
Sergio Ramos stemmt den Pokal in die Höhe.
Real krönt sich zum Champions-League-Sieger Real Madrid sichert sich zum 11. Mal den Titel in der Königsklasse des europäischen Fussballs. Die Königlichen gewinnen gegen ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Nur ein ziemlicher Trottel kann annehmen, dass es etwas mit Zivilcourage zu hat, wenn er an einer ... Fr, 17.06.16 12:02
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Meine Anwälte sagen: "Aus einem Esel wird wird in tausend Jahren kein Golfisch, ... Di, 14.06.16 20:10
  • jorian aus Dulliken 1754
    Saudumm? Die Frage ist nur WER! Sie haben mich verleumdet. Sie haben übel über mich geredet! (Dies ... Di, 14.06.16 03:57
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Wer Kritik als persöliche Beleidigung empfindet, wer Kritik als mundtot-machen ... So, 12.06.16 12:24
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Sehr, sehr traurig... Für den Jorian ist eine Redaktion eine Anstalt, die Zenzur immer dann ... Mo, 06.06.16 21:11
  • mcdale aus St. Gallen 106
    Pech aber auch Mit den Freidenkern wollte man unabhängig erscheinen, vergass aber ... Fr, 03.06.16 11:36
  • Pacino aus Brittnau 730
    Gute, unzensierte Plattform . . . . . . es ist echt schade darum. Klar wurden gelegentlich Blogger auch ... Fr, 03.06.16 09:19
  • jorian aus Dulliken 1754
    Kein Mitleid! Die Redaktion hat zugeschaut, wie hier im Forum Menschen als Naz.is ... Fr, 03.06.16 02:59
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.fussball.ch/ajax/home_col_3_1_4all.aspx?adrubIDs=143