Übersicht
Das Transferkarussell der Ligue 1
publiziert: Samstag, 6. Aug 2011 / 10:30 Uhr / aktualisiert: Samstag, 6. Aug 2011 / 13:07 Uhr
Neu bei Marseille: Alou Diarra.
Neu bei Marseille: Alou Diarra.

Die Meisterschaft 2011/12 in der französischen Ligue 1 startet am Samstag (6. August 2011). Viele Klubs waren wieder fleissig auf dem Transfermarkt aktiv. Hier finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Transfers in der Ligue 1.

4 Meldungen im Zusammenhang
Lille (Vorsaison: 1.).

Trainer: Rudi Garcia (seit 2008). - Budget: 75 Mio Euro.
Zuzüge: Dimitri Payet (St-Etienne/9 Mio Euro), Marko Basa (Mont/Lokomotive Moskau), Benoit Pedretti (Auxerre), David Rozehnal (Tsch/Hamburg), Laurent Bonnart (Monaco).
Abgänge: Gervinho (Elf/Arsenal/12 Mio Euro), Yohan Cabaye (Newcastle/5 Mio Euro), Adil Rami (Valencia/Ende Leihgeschäft), Emerson (Br/Benfica Lissabon), Pierre-Alain Frau (Caen), Emil Lyng (Dä/LAUSANNE).

Marseille (2.).

Trainer: Didier Deschamps (seit 2009). - Budget: 160 Mio Euro.
Zuzüge: Alou Diarra (Bordeaux/5 Mio Euro), Nicolas Nkoulou (Kam), Jérémy Morel (Lorient), Morgan Amalfitano (Lorient).
Abgänge: Taye Taiwo (AC Milan), Gabriel Heinze (AS Roma), Vitorino Hilton (Br/Montpellier), Fabrice Abriel (Nice).

Lyon (3.).

Trainer: Rémi Garde (neu). - Budget: 160 Mio Euro.
Zuzüge: keine.
Abgänge: Jérémy Toulalan (Malaga/11 Mio Euro), Cesar Delgado (Arg/Monterrey/Mex).

Paris St-Germain (4.).

Trainer: Antoine Kombouaré (seit 2009). - Budget: 150 Mio Euro.
Zuzüge: Javier Pastore (Arg/Palermo/ 42 Mio Euro), Kevin Gameiro (Lorient/11 Mio Euro), Blaise Matuidi (St-Etienne/10 Mio Euro), Jérémy Ménez (AS Roma/8 Mio Euro), Mohamed Sissoko (Mali/Juventus Turin/7 Mio Euro), Salvatore Sirigu (It/Palermo/3,5 Mio Euro), Milan Bisevac (Ser/Valenciennes/3,5 Mio Euro), Nicolas Douchez (Rennes).
Abgänge: Jérémy Clément (St-Etienne), Ludovic Giuly (?), Grégory Coupet (Rücktritt), Claude Makelele (Rücktritt).

Sochaux (5.).

Trainer: Mehmet Bazdarevic (Bos/neu). - Budget: 40 Mio Euro.
Zuzüge: Sébastien Corchia (Le Mans), Sébastien Roudet (Lens).
Abgänge: Ideye Brown (Nig/Dynamo Kiew/9 Mio Euro), Jacques Faty (Sivasspor/Tür), Nicolas Maurice-Belay (Bordeaux).

Rennes (6.).

Trainer: Frédéric Antonetti (seit 2009). - Budget: 54 Mio Euro.
Zuzüge: Julien Féret (Nancy/4 Mio Euro), Jonathan Pitroipa (Burkina Faso/3,5 Mio Euro), Chris Mavinga (Liverpool).
Abgänge: Sylvain Marveaux (Newcastle), Nicolas Douchez (Paris St-Germain), Jérôme Leroy (Evian TG).

Bordeaux (7.).

Trainer: Francis Gillot (neu). - Budget: 70 Mio Euro.
Zuzüge: Nicolas Maurice-Belay (Sochaux), Landry N'Guemo (Kam/Nancy).
Abgänge: Fernando (Br/Al Shabab Riyad/Saudi-Arabien), Alou Diarra (Marseille/5 Mio Euro), Fernando Cavenaghi (Arg/River Plate), Ulrich Ramé (Sedan).

Toulouse (8.).

Trainer: Alain Casanova (seit 2008). - Budget: 36 Mio Euro.
Zuzüge: Emmanuel Rivière (St-Etienne/6 Mio Euro), Umut Bulut (Tür/Trabzonspor/3,8 Mio Euro).
Abgänge: Mauro Cetto (Arg/Palermo).

Auxerre (9.).

Trainer: Laurent Fournier (neu). - Budget: 32 Mio Euro.
Zuzüge: Issam Jemaa (Tun/Lens), Ben Sahar (Isr/Espanyol Barcelona).
Abgänge: Benoit Pedretti (Lille), Julien Quercia (Lorient), Valter Birsa (Sln/Genoa), Ireneusz Jelen (Pol/?), Jean Mignot (St-Etienne). - STÉPHANE GRICHTING im Kader.

St-Etienne (10.).

Trainer: Christophe Galtier (seit 2009). - Budget: 52 Mio Euro.
Zuzüge: Steed Malbranque (Sunderland/Eng), Stéphane Ruffier (Monaco/3 Mio Euro), Florent Sinema-Pongolle (Real Saragossa), Jean Mignot (Auxerre).
Abgänge: GELSON FERNANDES (Sz/Leicester/Eng), Dimitri Payet (Lille/9 Mio Euro), Emmanuel Rivière (Toulouse/6 Mio Euro), Kevin Mirallas (Be/Olympiakos Piräus), Christophe Landrin (Arles-Avignon).

Lorient (11.).

Trainer: Christian Gourcuff (seit 2003). - Budget: 38 Mio Euro.
Zuzüge: Kevin Monnet-Paquet (Lens/3 Mio Euro), Mathieu Coutadeur (Monaco), Jérémie Aliadière (Arsenal), Julien Quercia (Auxerre).
Abgänge: Kevin Gameiro (Paris St-Germain/11 Mio Euro), Morgan Amalfitano (Marseille), Jérémy Morel (Marseille), Francis Coquelin (Arsenal), Olivier Monterrubio (Rücktritt).

Valenciennes (12.).

Trainer: Daniel Sanchez (neu). - Budget: 33 Mio Euro.
Zuzüge: keine.
Abgänge: Milan Bisevac (Ser/Paris St-Germain/3,5 Mio Euro). Grégory Wimbée (Rücktritt).

Nancy (13.).

Jean Fernandez (neu). - Budget: 40 Mio Euro.
Zuzüge: Alexandre Cuvillier (Boulogne).
Abgänge: Julien Féret (Rennes/4 Mio Euro), Alfred N'Diaye (Bursaspor/Tür), Gennaro Bracigliano (Marseille), Landry N'Guemo (Kam/Bordeaux).

Montpellier (14.).

Trainer: René Girard (seit 2009). - Budget: 36 Mio Euro.
Zuzüge: Vitorino Hilton (Br/Marseille), Henri Bedimo (Lens).
Abgänge: Emir Spahic (Bos/FC Sevilla/Sp).

Caen (15.).

Trainer: Franck Dumas (seit 2005). - Budget: 32 Mio Euro.
Zuzüge: Pierre-Alain Frau (Lille).
Abgänge: Youssef El-Arabi (Al Hilal Riad/Saudi Arabien/7,5 Mio Euro).

Brest (16.).

Trainer: Alex Dupont (seit 2009). - Budget: 27 Mio Euro.
Zuzüge: Keine.
Abgänge: keine.

Nice (17.).

Trainer: Eric Roy (seit 2010). - Budget: 35 Mio Euro.
Zuzüge: Jonathan Zebina (Brescia/It), Luciano Monzon (Arg/Boca Juniors/Arg), Didier Digard (Middlesbrough/Eng), Camel Meriem (Arles-Avignon), Fabrice Abriel (Marseille).
Abgänge: Daniel Ljuboja (Ser/Legia Warschau), Lionel Letizi (Rücktritt).

Evian TG (Aufsteiger).

Trainer: Bernard Casobi (seit 2010). - Budget: 26 Mio Euro.
Zuzüge: Sidney Govou (Panathinaikos Athen), Jérôme Leroy (Rennes), Fabrice Ehret (1. FC Köln).
Abgänge: Claudio Caçapa (Br/Avai/Br).

Dijon (Aufsteiger).

Trainer: Patrice Carteron (seit 2009). - Budget: 20 Mio Euro.
Zuzüge: Daisuke Matsui (Jap/Grenoble), Abdoulaye Meite (Elf/West Bromwich/Eng), Grégory Thil (Boulogne), Brice Jovial (Le Havre).
Abgänge: keine.

Ajaccio (Aufsteiger).

Trainer: Olivier Pantaloni (seit 2009). - Budget: 15 Mio Euro.
Zuzüge: Araujo Ilan (Br/vereinslos), Frédéric Sammaritano (Auxerre).
Abgänge: keine.

(bg/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Mehr als 3 Milliarden Dollar haben die Klubs im Jahr 2011 für internationale Transfers ... mehr lesen
Der teuerste Neuzugang bei ManCity im vergangenen Sommer: Sergio Aguero kam für 47,5 Millionen Euro von Atletico Madrid.
Lille holte in der letzten Saison den Titel und strebt ihn auch diesmal wieder an.
Die französische Meisterschaft ... mehr lesen
Paris St. Germain verpflichtete vom Serie-A-Klub Palermo den Argentinier Javier ... mehr lesen
Javier Pastore verlässt Sizilien.
Alou Diarra.
Spektakulärer Transfer innerhalb der Ligue 1: Der Captain der französischen Nationalmannschaft und von Bordeaux wechselt zu Olympique de Marseille. mehr lesen
Die AS Monaco buhlt um den Schweizer Nationalspieler Xherdan Shaqiri
Die AS Monaco buhlt um den Schweizer Nationalspieler Xherdan Shaqiri
Interesse vorhanden  Xherdan Shaqiri schnürt seine Schuhe seit einem Jahr für den FC Liverpool. Bei den Reds droht dem Schweizer Nationalspieler allerdings eine Saison vor allem auf der Ersatzbank. Jetzt baggert Ligue 1-Klub Monaco an ihm. mehr lesen 
Marseille-Profi  Der FC Zürich nimmt kurz vor Transferschluss einen neuen Mittelfeldprofi unter Vertrag: Grégory Sergic wechselt leihweise ... mehr lesen  
Grégory Sartic wechselt bis Saisonende leihweise von Marseille zum FC Zürich.
YB nimmt den französischen Goalie Alexandre Letellier unter Vertrag.
Französischer Goalie  Die Young Boys haben den französischen Goalie Alexandre Letellier leihweise bis zum Saisonende verpflichtet. mehr lesen  
Seit Sommer in Bern  Aussenverteidiger Jordan Lotomba wagte in diesem Sommer mit seinem Wechsel von Stammklub ... mehr lesen  
YB-Youngster Jordan Lotomba hat das Interesse von Ligue 1-Klub OGC Nizza geweckt.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 11°C 16°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Basel 14°C 15°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
St. Gallen 13°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern 12°C 14°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Luzern 12°C 16°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Genf 14°C 15°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Lugano 17°C 18°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten