Verpassen Sie nichts
Das Transferkarussell der Super League
publiziert: Mittwoch, 31. Aug 2011 / 15:52 Uhr

Das internationale Transferfenster ist geöffnet. An der Wechselbörse geht es hoch her. Damit Ihnen kein Transfer entgeht, hat fussball.ch für Sie alle Transfermarkt-Aktivitäten der Super-League-Klubs zusammengefasst.

1 Meldung im Zusammenhang
FC Basel: (Letzte Saison: Meister)

Trainer: Thorsten Fink.
Zuzüge: Voser (GC), Frei (St. Gallen), Schürpf (Lugano), Herzog (Duisburg), Ajeti (U21), R. Kovac (West Ham), J.-H. Park (Iwata/JPN), K.-R. Pak (FC Wil), Andrist (Thun).
Abgänge: Baron (Vaduz), Costanzo (Piräus), Ferati (Freiburg), Kamber (Lausanne), Mustafi (GC), Safari (Anderlecht), Unal (Locarno).

FC Zürich: (2.)

Trainer: Urs Fischer.
Zuzüge: Brunner (FCZ U21), Drmic (U21), Gajic (GC).
Abgänge: Stahel (FC Luzern), Borkovic, Iwanischwili (ACB), Tarchini (Chiasso), Ladner (Baden), Emra Tahirovic (?).

BSC Young Boys: (3.)

Trainer: Christian Gross (neu).
Zuzüge: Mveng (Xamax), Nuzzolo (Xamax), Silberbauer (Utrecht), Veskovac (Luzern), Zverotic (Luzern), Ben Khalifa (Wolfsburg), Lecjaks (Anderlecht), Ojala (Helsinki).
Abgänge: Lulic (Lazio), Ch. Schneuwly (Thun/Leihe), Thierry Doubai (Udinese,Italien), Xavier Hochstrasser (FC Luzern), Jemal (Köln/Leihe).

FC Sion: (4.)

Trainer: Laurent Roussey.
Zuzüge: Afonso (Lugano), Glarner (Thun), Goncalves (St. Gallen), Guedes (Servette), Ketkeophomphone (Strasbourg), Mutsch (Metz), M. Traore (Club Africain Tunis), Feindouno (Monaco), Gabri (Umm-Salal).
Abgänge: Dominguez (Samsunspor), Marin (Lausanne), Chatton (Lugano).

FC Thun: (5.)

Trainer: Bernard Challandes (neu).
Zuzüge: Challandes (Trainer, Xamax), Lustrinelli (Bellinzona), Ch. Schneuwly (YB/Leihe).
Abgänge: M. Yakin (Trainer, Luzern), Glarner (Sion), Klose (Nürnberg), Neumayr (Bellinzona), Proschwitz (Luzern), Taljevic (?), Andrist (Basel).

FC Luzern: (6.)

Trainer: Murat Yakin (neu).
Zuzüge: M. Yakin (Thun), Stahel (FC Zürich), Winter (St. Gallen), Thiesson (Bellinzona), Xavier Hochstrasser (YB), Sarr (Wil), Hyka (KF Tirana), 
Abgänge: Lambert (Bellinzona), Paiva (GC), Prager (Rapid Wien), Veskovac (YB), Zverotic (YB), Pacar (Kriens/Leihe).

Grasshoppers: (7.)

Trainer: Ciriaco Sforza.
Zuzüge: Landeka (Rijeka), Lang (St. Gallen), La Rocca (Bellinzona), Mustafi (Basel), Paiva (Luzern), Taini (Wil), F. Feltscher (Bellinzona), Bertucci (Corinthians), De Ridder (Wigan).
Abgänge: Chappuis (Locarno), Cvetinovic (?), Frick (Balzers), Gajic (FCZ), König (Bellinzona), S. Lang (Lausanne/Leihe), Rennella (Cesena), Riedle (Bellinzona/Leihe), Salatic (Nikosia), Vasquez (Häcken), Voser (Basel), Basha (?), Colina (?), Pavlovic (?), Ruiz (Bellinzona), Basha (Xamax), Colina (Lugano), Emeghara (Lorient).

Neuchâtel Xamax: (8.)

Trainer: Joaquin Caparros (neu).
Zuzüge: Ciccolini (Trainer, Monaco), Bailly (Gladbach/Leihe), Victor Sanchez (Barcelona), Navarro (Valencia), Bikana (Olé Brasil), Edgar Benitez (Pachuca), Carlão (Kashima Antlers), Rodrigo Galatto (Malaga), Irakli Tschirikaschwili (Sioni Bolnissi), Caparros (Trainer, vereinslos), B. Rochat (Lausanne), Seferovic (Fiorentina/Leihe), Arizmendi (Getafe/Leihe), Uche (Almeria), Basha (Grasshoppers).
Abgänge: Challandes (Trainer, Thun), Fausto (?), Ferro (Yverdon), Nuzzolo (YB), Mveng (YB), Page (Lausanne), Faivre (Wil), Gohou (Denizlispor), Almerares (Cordoba), Galatto (?), Binya (Gaziantepspor), Carlão (?), Ciccolini (Trainer, ?).

Lausanne-Sport: (Aufsteiger)

Trainer: Martin Rueda.
Zuzüge: Coltorti (Santander), Debonnaire (Nyon), Kamber (Basel), Khelfi (Vaud U18), S. Lang (GC/Leihe), Muslin (Wil), Page (Lausanne), Veuthi (Vaud U18), Marin (Sion), Lyng (Lille), Negrao (Beerschot Antwerben).
Abgänge: Carrupt (Nyon), Castejon (?), Fabrizzyo (?), Getaz (Nyon), Silvio (Union Berlin), B. Rochat (?), Tosi (Tractor Sazi Täbris), Y. Traore (?), Steuble (Wohlen).

Servette Genf: (Aufsteiger)

Trainer: Joao Alves.
Zuzüge: Barroca (Coimbra), Yartey (Beira Mar), Diallo (Locarno), Fall (La Vitréenne), Saleiro (Sporting Lissabon), Roderick (Benfica Lissabon/Leihe).
Abgänge: Camara (?), Guedes (Sion), Mendes (?), Soares (?), Moutinho (?), Varela (Wohlen).

 

(pad/fussball.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Mehr als 3 Milliarden Dollar haben die Klubs im Jahr 2011 für internationale Transfers ... mehr lesen
Der teuerste Neuzugang bei ManCity im vergangenen Sommer: Sergio Aguero kam für 47,5 Millionen Euro von Atletico Madrid.
Rangliste Saison 2011/2012
Ich Tipp jetzt nochmals. Letzte Saison hatte ich nur gerade einen Fehler gehabt. Schau mer mal:

1). FC.Basel
2). FCZ
3). Sion
4). GC
5). Lausanne
6). Servette
7). FC.Luzern
8). Youn-Boys
9). Xamax
10). FC.Thun
Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und me ...
Christian Schneuwly verlässt den FC Luzern per sofort.
Christian Schneuwly verlässt den FC Luzern per sofort.
Plötzlicher Abgang  Diese Nachricht ist überraschend: Flügelspieler Christian Schneuwly löst seinen Vertrag beim FC Luzern auf und verlässt den Klub per sofort. mehr lesen 
News aus Bern  Die Young Boys geben am Mittwoch die Vertragsverlängerung mit Stürmer Jean-Pierre Nsamé bekannt. Ausserdem müssen sie eine Blessur von Mittelfeldspieler Gianluca Gaudino verkünden. mehr lesen  
Stürmer bleibt  Stürmer Afimico Pululu verlängert seinen ... mehr lesen
Stürmer Afimico Pululu verlängert den Vertrag beim FC Basel bis 2022.
Der FC Schaffhausen holt drei neue Spieler.
3 Neue  Der FC Schaffhausen legt personell ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 13°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 12°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 13°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 12°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 14°C 24°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebel
Genf 15°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 17°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten