BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Der FC Basel äussert sich zu Kaderplanungen
Der FCB kündigt Elneny-Wechsel an
publiziert: Dienstag, 5. Jan 2016 / 17:23 Uhr
Mohamed Elneny wird wohl zu Arsenal wechseln.
Mohamed Elneny wird wohl zu Arsenal wechseln.

Der FC Basel kündigt auf seiner offiziellen Webseite den Wechsel von Mohamed Elneny an und ruft Ajeti und Huser in die Jugendabteilung zurück.

8 Meldungen im Zusammenhang
Der FC Basel ist nach der Winterpause wieder in das Training gestartet. Pikant: Auf der offiziellen Webseite der Basler lässt ein Vermerk zum Mittelfeldspieler Mohamed Elneny aufhorchen: «Ebenfalls abwesend war Mohamed Elneny, bei dem es in den kommenden Tagen zu einem Transfer kommen könnte.»

Die sonst so bedeckten Basler, die zu Transfergerüchten nie einen Kommentar abgeben und ihre Verhandlungen oft genug sehr gut abschirmen, sodass die Medien erst Wind von einem Transfer bekommen, wenn der Spieler vorgestellt wird, lassen sich zu einer solchen Anmerkung hinreissen. Das ist wohl gleichbedeutend mit dem definitiven Abgang Elnenys.

Mohamed Elneny wird seit einigen Wochen mit dem FC Arsenal in Verbindung gebracht, englische Medien bestätigten sogar den absolvierten Medizincheck des Ägypters bei den Gunners.

Im Bericht zum Trainingsauftakt des FC Basel wird zudem über die Situation der jungen Spieler Albian Ajeti und Robin Huser informiert: Huser, der zuletzt beim Europa League-Auswärtssieg gegen Posen sein internationales Debüt gab, wird definitiv ins U21-Team des FCB zurückgestuft. Dies soll Unklarheiten beseitigen und Ruhe bringen: «Zur Verhinderung eines regelmässigen «Hin und Her» wurde entschieden, dass Robin Huser ab der Rückrunde wieder fix zum Kader der FCB-U21 gehört.» heisst es auf der offiziellen Webseite der Basler.

Albian Ajeti hat ebenfalls kein Platz mehr im Kader der ersten Mannschaft: «Mit Albian Ajeti konnte sich der FCB bislang nicht auf eine Verlängerung dessen Vertrages über den Sommer 2016 hinaus einigen. Weil es deshalb zu einem Transfer kommen könnte - und aufgrund der allgemeinen Kadersituation - ist der 18-jährige Stürmer im Moment nicht mehr Teil der ersten Mannschaft.»

Spekuliert der 18-jährige Stürmer also mit einem Wechsel? Noch wäre es aufgrund fehlender Zeugnisse in der ersten Mannschaft wohl verfrüht, an einen Wechsel in eine grosse Liga zu denken. Über allfällige Interessenten des Schweizer U21-Nationalspieler mit kosovarischen Wurzeln ist bisher noch nichts bekannt.

(dsi/fussball.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der FC Basel bestätigt den Wechsel des Ägypters Mohamed Elneny (23) zum Leader der Premier League. Der defensive ... mehr lesen
London ruft: Mohamed Elneny verabschiedet sich aus Basel.
Albian Ajeti wagt den Schritt ins Ausland.
Das 18-jährige Stürmertalent Albian Ajeti verlässt den FC Basel per sofort und wechselt ... mehr lesen
Der Mittelfeldspieler des FCB wartet offenbar noch immer auf eine Arbeitsbewilligung für England. mehr lesen
Abwarten: Mohamed Elneny wartet auf eine Arbeitsbewilligung.
Albian Ajeti liegt ein Angebot aus der Premier League vor.
Stürmer Albian Ajeti könnte bald auf der Insel angreifen. mehr lesen
Der FC Basel reagiert vorzeitig auf den wohl bevorstehenden Abgang von Mohamed Elneny. Der Super-League-Leader ... mehr lesen
Mohammed Elneny steht kurz vor dem Absprung nach Enlgand.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Mohamed Elneny wird Basel im Januar wohl in Richtung England verlassen.
Der FC Basel wird Mittelfeldspieler Mohamed Elneny aller Voraussicht nach in ... mehr lesen
Basels Ägypter steht unter starker Beobachtung des FC Arsenal. Die Premier League ist das erklärte Ziel des Mittelfeldspielers. mehr lesen 
Basel gewinnt auch das vierte Duell der Saison mit Lech Poznan. Das 1:0 im letzten Europa-League-Gruppenspiel kommt dem ... mehr lesen
Der FCB feiert mit dem Sieg bei Lech Posen einen Klubrekord.
Schliessen die Hoppers die Rückrunde noch versöhnlich ab?
Schliessen die Hoppers die Rückrunde noch versöhnlich ab?
Schlusspunkt in Basel  Im Frühlingspensum der Super League drohen die Grasshoppers einer der grossen Verlierer zu werden. In der letzten Runde tritt GC bei Meister Basel an (20.30). 
Uli Forte glaubt, dass der FC St.Gallen alles geben wird.
Zürich hofft auf Schützenhilfe - Lugano auf drei Punkte Zürich oder Lugano? Vier Tage vor dem Cupfinal machen die beiden Finalisten am Mittwoch in einem Fernduell auch den ...
FCB-Goalgetter auf dem Sprung?  Marc Janko spricht in einem Interview über einen Wechsel nach England. Wird die Strafraumkobra den FC Basel nach einer Saison und 16 ...  
Marc Janko präsentiert sich beim FC Basel als Torgarant.
Breel Embolo und Edimilson Fernandes bald vereint in der Bundesliga?
Mit den Xhaka-Millionen  Borussia Mönchengladbach ist hinter zwei Jungstars der Super League her.  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3934
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1752
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1752
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Bigi Meyer arbeitet künftig nicht mehr mit den FCL-Frauen.
Frauenfussball Luzerns Frauen fahren ohne Bigi Meyer fort Der Schweizer Altinternationale André «Bigi» ...
 
Fussball Videos
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
840'000 Franken Bussgeld  Hartes Einsteigen und Spieler-Tumulte ...  
Nach Räumung von Old-Trafford  Manchester - Ein verdächtiges Paket, das ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 7°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 10°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 7°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Bern 5°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern 8°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Genf 6°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 12°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten