«Kuschelkurs»
Der zahme Sportchef Sammer und das Morgen im Herbst
publiziert: Mittwoch, 30. Apr 2014 / 14:57 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 30. Apr 2014 / 16:06 Uhr
Matthias Sammer gibt sich nach dem 0:4-Debakel gegen Real Madrid wortkarg.
Matthias Sammer gibt sich nach dem 0:4-Debakel gegen Real Madrid wortkarg.

Matthias Sammer, der mit seiner Kritik selten Zurückhaltung übt, gibt sich nach dem 0:4-Debakel der Bayern gegen Real Madrid wortkarg.

1 Meldung im Zusammenhang
Er tritt vorzugsweise als professioneller Warner auf - gegen innen von Amtes wegen, gegen aussen manchmal aus reiner Lust zur Provokation: Matthias Sammer, ehemals eine BVB-Ikone, dann beim DFB, seit vorletztem Sommer in München engagiert. Das epochale 0:4-Debakel gegen Real kommentierte der Bayern-Sportchef mit unüblicher Zurückhaltung: «Ich werde nichts über die Mannschaft sagen.» Nichts Negatives werde man von ihm hören, setzte er seinen «Kuschelkurs» fort.

Nach dem frühzeitigen Sendeschluss des Fussball-Ressorts im desaströsen Rückspiel des CL-Halbfinals stellte auch die bayerische Leitstelle des gepflegten Grollens ihren Dienst (temporär) ein. Ausgerechnet jener Protagonist, der in den letzten Wochen den Frontalangriff auf die Konkurrenz mehr zelebrierte als das verbale Tiqui-Taca, rief auf jeder TV-Plattform zur Mässigung auf: «Wir wollen aus einer guten Saison eine sehr gute machen.» Am besten im Cup-Final gegen Dortmund.

Schöne Wunschvorstellung

Sammer beabsichtigte mit seinen Flachpässen womöglich, die nun aufkommende Debatte etwas einzudämmen. Nur ist seine «interne Analyse» in erster Linie eine schöne Wunschvorstellung. Die Kritiker werden den abgestürzten Triple-Sieger mit Spott übergiessen, zumal sich Sammer selber vor dem vermeintlichen Festakt gegen die Madrilenen extrem exponiert hat: «Wird denn woanders auch jeden Tag akribisch trainiert, als würde es kein Morgen geben?»

In der Bundesliga blieb das Echo nicht aus. «Ich glaube nicht, dass Bayern einen Punkt weniger hätte, wenn Matthias Sammer nicht da wäre», höhnte Jürgen Klopp. Nun gibt es für den deutschen Rekordmeister in Europa erst im nächsten Herbst ein Morgen. Und Sammer wird im allgemeinen Unmut nachweisen müssen, dass er mehr darstellt, als Klopp zu wissen glaubt. Bis jetzt hat der Grantler gegen die Gemütlichkeit nur in Schönwetterperioden künstlich für ein paar Wolkenfelder gesorgt. Gibt es die Sammer-Time nun auch im ungemütlichsten Teil der Frühlingskampagne?

(ig/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Real Madrid steht als erster Finalist der Champions League fest. Die ... mehr lesen
Die beiden Doppelpack-Torschützen Sergio Ramos und Cristiano Ronaldo.
Sandro Wagner hat beim FC Bayern einen Vertrag bis 2020 unterschrieben.
Sandro Wagner hat beim FC Bayern einen Vertrag bis 2020 unterschrieben.
Wechsel perfekt  Der FC Bayern hat den Transfer von Nationalstürmer Sandro Wagner offiziell bestätigt. Der 30-Jährige unterschreibt in München bis 2020. mehr lesen 
Zum vierten Mal Chefcoach  Jetzt ist es offiziell: Jupp Heynckes kehrt als Trainer zum FC Bayern zurück. mehr lesen  
Nach interner Analyse  Carlo Ancelotti ist nicht mehr länger Trainer des FC Bayern. Dies haben die Münchner am Donnerstagnachmittag nach einer «internen Analyse» nach der 0:3-Niederlage bei Paris St. Germain entschieden. mehr lesen  
Leihe mit Kaufoption  Der Vertrag ist unterschrieben und der Transfer von James Rodriguez zum FC Bayern damit perfekt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
         
Die Formel von CBD-THC.
Publinews CBD Produkte sind förderlich für die Gesundheit. Daran besteht heute kein Zweifel mehr. Immer mehr Länder öffnen sich dem Markt, weil auch die ... mehr lesen
Sich erst einmal in die Materie einbringen und schauen.
Publinews Fussballwetten werden mittlerweile am häufigsten gespielt. Aufgrund dessen gibt es in dem Bereich ebenfalls die ein oder anderen Vorteile, die man bei den ... mehr lesen
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 6°C 13°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Basel 7°C 12°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 4°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Bern 7°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 6°C 13°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Genf 6°C 10°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 8°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten