Deutschem Bundestrainer Löw droht Sperre
publiziert: Dienstag, 17. Jun 2008 / 16:14 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 17. Jun 2008 / 17:17 Uhr

Dem deutschen Bundestrainer Joachim Löw droht nach seinem Platzverweis gegen Österreich eine Sperre für den Viertelfinal gegen Portugal in Basel. Den Entscheid fällt die Disziplinarkommission der UEFA morgen Mittwoch.

Schiedsrichter Manuel Mejuto Gonzalez schickt Bundestrainer Joachim Löw und Trainer Josef Hickersberger auf die Tribüne.
Schiedsrichter Manuel Mejuto Gonzalez schickt Bundestrainer Joachim Löw und Trainer Josef Hickersberger auf die Tribüne.
2 Meldungen im Zusammenhang
Löw war beim 1:0 ebenso wie sein österreichischer Kollege Josef Hickersberger vom spanischen Schiedsrichter Mejuto Gonzalez auf die Tribüne verwiesen worden. Sie sollen ihre Coaching-Zone verlassen und unerlaubt auf den vierten Offiziellen eingeredet haben.

Laut dem Reglement der UEFA wäre Löw automatisch für das nächste Spiel gesperrt. Für Trainer gilt die gleiche Regelung wie für Spieler.

Vorerst hatte der UEFA-Mediensprecher William Gaillard angekündigt, die automatische Sperre bei Platzverweisen habe für Trainer keine Gültigkeit und damit für Verwirrung gesorgt. Die Disziplinarkommission der UEFA will allerdings zuerst den Schiedsrichterrapport sowie die Stellungnahmen der beiden Verbände abwarten, ehe sie ein Urteil fällt.

(smw/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
EURO 2008 Deutschland muss im Viertelfinal am ... mehr lesen
Torsten Frings hat sich einen Rippenbruch zugezogen.
Deutschlands Captain Michael Ballack.
EURO 2008 Das Wunder von Cordoba wiederholte sich nicht. In Wien qualifizierte sich ... mehr lesen
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 3°C 4°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich trüb und nass
Basel 4°C 5°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich trüb und nass
St. Gallen 2°C 2°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee trüb und nass
Bern 2°C 3°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich trüb und nass
Luzern 3°C 4°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich trüb und nass
Genf 3°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich anhaltender Regen
Lugano 4°C 10°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten