Drei Heimsiege in der Gruppe A
publiziert: Mittwoch, 17. Okt 2012 / 00:03 Uhr
Spitzenreiter: die belgische Nationalmannschaft. (Archivbild)
Spitzenreiter: die belgische Nationalmannschaft. (Archivbild)

In der Gruppe A marschieren Belgien und Kroatien ihrer Konkurrenz auf und davon.

Belgien gelang mit dem 2:0-Heimsieg gegen Schottland ebenso der dritte Triumph wie Kroatien gegen Wales, das ebenfalls 2:0 gewann. Beide ungeschlagenen Mannschaften weisen nun nach vier Partien je zehn Punkte auf und haben sich ein Sechs-Punkte-Polster auf die Verfolger geschaffen.

Serbien erlitt eine bittere Niederlage in Mazedonien (0:1), das es mit einem Penaltytor und einem Platzverweis wegen einer Notbremse selbst einleitete. Ibraimi hiess der Siegesschütze für Mazedonien, Tomovic der «Sünder» der Serben.

Kroatien - Wales 2:0 (1:0)
Osijek. - SR Tudor (Rum). - Tore: 27. Mandzukic 1:0. 57. Eduardo 2:0.

Mazedonien - Serbien 1:0 (0:0)
Nationalstadion, Skopje. - SR Nijhuis (Ho). - Tor: 59. Ibraimi (Foulpenalty) 1:0. - Bemerkungen: 59. Rote Karte für Tomovic (Serbien, Notbremse).

Belgien - Schottland 2:0 (0:0)
König-Baudouin-Stadion, Brüssel. - SR Hagen (No). - Tore: 69. Benteke 1:0. 71. Kompany 2:0.

Rangliste:
1. Belgien 4/10 (8:1). 2. Kroatien 4/10 (6:2). 3. Serbien 4/4 (6:5). 4. Mazedonien 4/4 (3:4). 5. Wales 4/3 (3:11). 6. Schottland 4/2 (2:5).

Die nächsten Spiele:
22. März 2013: Schottland - Wales, Mazedonien - Belgien, Kroatien - Serbien.

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Der UEFA-Sitz in Nyon.
Der UEFA-Sitz in Nyon.
Entscheid zur EM-Quali  Bern - Mehrere hundert Albaner haben am Samstagnachmittag vor dem Sitz der UEFA in Nyon VD demonstriert. Sie protestierten gegen den Entscheid der UEFA, das wegen Ausschreitungen abgebrochene EM-Qualifikationsspiel zwischen Serbien und Albanien mit 3:0 Forfait zu werten. 
Peinlicher Fauxpas  Peinlicher Fauxpas bei Weltmeister Deutschland.
Hoffenheims Kevin Volland.
Bundestrainer Jogi Löw: Was nun?
Weiterer Rückschlag für Weltmeister Deutschland Deutschland erlebt in der EM-Qualifikation einen weiteren Rückschlag. Bis zur 94. Minute führt der Weltmeister gegen Irland ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2543
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2543
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1033
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1033
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2543
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1033
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
Die FCZ-Girls haben Grund zum Jubeln.
Frauenfussball FCZ-Frauen erreichen die CL-Achtelfinals Die Frauen des FC Zürich stehen wie im Vorjahr in ...
Fussball Videos
Italien  Lazio Rom erkämpft sich bei Hellas Verona in Unterzahl ein 1:1. ...  
Fussball  Slovan Bratislava und Sparta Prag, die beiden Gegner ...  
Fussball  Olympique Marseille musste nach einer Serie von ...  
Italien  Meister Juventus Turin hat es in der Serie A in der ...  
Fussball  Sekunden vor dem Abpfiff der Cup-Partie in Hamburg (1:3 gegen ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 9°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 5°C 14°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 8°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 4°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 7°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 5°C 17°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 8°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch