EURO 2008-Splitter
publiziert: Mittwoch, 25. Jun 2008 / 16:07 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 25. Jun 2008 / 17:15 Uhr

Spanien erhält im Halbfinal erneut königlichen Beistand. Kronprinz Felipe und Prinzessin Letizia werden den Spaniern im Match gegen Russland in Wien auf der Tribüne die Daumen drücken.

Kronprinz Felipe und Prinzessin Letizia werden sich erneut ein EURO-Spiel ansehen.
Kronprinz Felipe und Prinzessin Letizia werden sich erneut ein EURO-Spiel ansehen.
Der Thronfolger und seine Frau hatten auch schon das Vorrundenspiel zwischen den beiden Mannschaften live gesehen, das die Spanier 4:1 gewannen.

Langer Marsch für Aragones?

Spaniens Nationalcoach Luis Aragones muss im Fall des EM-Titels der «Seleccion» ein altes Versprechen einlösen. Gewinnen seine Schützlinge, muss sich der bald 70-Jährige auf die Pilgerreise zum Wallfahrtsort Santiago de Compostela begeben. Aragones hatte im April als Studiogast in einer TV-Show angekündigt, dass er zusammen mit seiner Frau den Jakobsweg begehen wolle.

...und Casillas bald ein Heiliger?

Spaniens wegen seiner Glanzparaden auch «San Iker» genannter Goalie Iker Casillas soll in den Stand der Heiligen aufgenommen werden. Die Sportzeitung «Marca» fragte bei Francisco de Ojo nach, dem Pfarrer des Dorfes Navalacruz, aus dem die Familie Casillas stammt, ob der 22. Juni (das Datum des Penalty-Krimis gegen Italien) dem «Heiligen Iker» geweiht werden könne. Das sei sehr schwierig, antwortete der Geistliche. Eines der möglichen Kriterien dafür wäre: «ein Wunder». Vielleicht wird der Sieg im Final als solches betrachtet werden.

De Bleeckere baut vor

Der belgische Schiedsrichter Frank de Bleeckere geht vor dem Halbfinal Spanien - Russland auf Nummer sicher - und steckt seine Karten in verschiedene Taschen. «Eines Tages hatte ich den gelben und roten Karton in dieselbe Tasche gesteckt. Als ich einem Spieler Gelb zeigen wollte, zückte ich plötzlich Rot, weil die Karten wegen des Regens aneinanderklebten.» Das Missgeschick soll nicht mehr passieren.

(bert/Si)

 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 6°C 13°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Basel 7°C 12°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 4°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Bern 7°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 6°C 13°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Genf 6°C 10°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 8°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten