Elf Taschendiebe aus Rumänien in Zürich verhaftet
publiziert: Samstag, 14. Jun 2008 / 12:54 Uhr

Zürich - In Zürich sind am Freitagabend elf mutmassliche Taschendiebe aus Rumänien verhaftet worden. Sie übten ihr Handwerk beim Einsteigen in die Trams oder während der Fahrt zwischen Stadion Letzigrund und Hauptbahnhof aus.

Beim Einsteigen in Zürcher Trams haben die Diebe zugeschlagen.
Beim Einsteigen in Zürcher Trams haben die Diebe zugeschlagen.
3 Meldungen im Zusammenhang
Die Diebe waren immer mindestens zu zweit unterwegs. In der Regel schirmte eine Person die Tat ab, während die andere den Diebstahl beging, wie die Stadtpolizei Zürich mitteilte.

Bei den Festgenommenen handelt es sich um zwei Frauen und neun Männer aus Rumänien im Alter zwischen 25 und 30 Jahren. Unterstützt wurde die Zürcher Polizei durch Kollegen aus Deutschland.

(dl/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Aarau - Ein 26-jähriger Schweizer ... mehr lesen
Der schweizer Handtaschen-Dieb wurde festgenommen.(Symbolbild)
Langfinger-Seminar für die Polizei. (Symbolbild)
Grenchen SO - Am Jahreskongress ... mehr lesen
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 5°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 6°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 6°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
Bern 4°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern 5°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf 5°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 8°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten