Lyon stürmt auf Platz 1
Erster Triumph für Meister Montpellier
publiziert: Samstag, 1. Sep 2012 / 22:38 Uhr
Montpellier kann doch noch siegen. (Archivbild)
Montpellier kann doch noch siegen. (Archivbild)

Montpellier kommt in der 4. Runde in der Ligue 1 zum ersten Sieg in der neuen Saison.

Der Meister gewann nach zwei Niederlagen in den ersten drei Runden beim nach wie vor punktelosen Sochaux dank der Tore von Belhanda, Herrera und Cabella 3:1. Leader ist - zumindest bis am Sonntag - Olympique Lyon. Der Serienmeister der Jahre 2002 bis 2008 hat nach dem 3:2 gegen Valenciennes zehn Punkte.

Sochaux - Montpellier 1:3 (0:1)
10'000 Zuschauer. - Tore: 16. Belhanda (Foulpenalty) 0:1. 58. Herrera 0:2. 63. Privat 1:2. 78. Cabella 1:3.

Die weiteren Resultate:
Lyon - Valenciennes 3:2. Ajaccio - Evian TG 2:0. Brest - Troyes 2:1. Bastia - St-Etienne 0:3. Lorient - Nancy 3:0. Toulouse - Reims 1:1.

Rangliste:
1. Lyon 10. 2. Marseille 9. 3. Lorient 8. 4. Toulouse 8. 5. Bordeaux 7. 6. Valenciennes 7. 7. St-Etienne 6. 8. Bastia 6. 9. Brest 6. 10. Lille 5. 11. Ajaccio 5. 12. Montpellier 4. 13. Reims 4. 14. Nancy 4. 15. Paris St-Germain 3. 16. Rennes 3. 17. Nice 2. 18. Evian TG 1. 19. Troyes 1. 20. Sochaux 0.

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Die Fans von Olympique Marseille dürfen sich über eine sehr starke Hinrunde ihres Team freuen. (Archivbild)
Die Fans von Olympique Marseille dürfen sich über eine sehr starke ...
Frey mit Einsatz  Mit einem 2:1-Heimsieg gegen Lille sichert sich Olympique Marseille den ehrenhaften Titel des Herbstmeisters. OM führt nach 19 Runden mit drei Punkten Vorsprung vor Paris St-Germain. 
Serie endet  Paris St-Germain hat in den letzten 49 Meisterschafs-Heimspielen jeweils immer getroffen. Diese stolze Serie endet mit dem 0:0 gegen ...  
Der zügellose Jubel blieb heute aus. (Archivbild)
PSG patzt erneut Titelverteidiger Paris St-Germain unterliegt in der Ligue 1 auswärts Guingamp, Frankreichs einzigem Sechzehntelfinalisten in der Europa League, 0:1 und ...
Adrien Rabiot.
Adrien Rabiot  Tottenham Hotspur interessiert sich sehr für ein junges Talent von Paris Saint-Germain. Angeblich sind ...  
Titel Forum Teaser
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1101
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 51
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2632
    Diese... Explosion der Emotionen beim Spiel am 14. Oktober ist nur ein Beispiel ... So, 02.11.14 21:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2632
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2632
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
Die fünfmalige Weltfussballerin Marta erlitt nur leichte Schulterverletzungen.
Frauenfussball Marta bei Autounfall leicht verletzt Die fünfmalige Weltfussballerin Marta ist bei einem ...
Fussball Videos
Weiter im Titelrennen  Atletico Madrid festigt seinen dritten Platz in ...  
2-Tore-Rückstand aufgeholt  Das auch in dieser Saison nicht aus dem ...  
Ereignisreiche Partie  Arsenal vergibt in der Premier League ...  
Klare Sache  Hertha Berlin verabschiedet sich mit einer bitteren ...  
2:0-Sieg  Real Madrid gewinnt zum ersten Mal die Klub-WM. Der ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 1°C 5°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel -0°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 1°C 6°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern -2°C 6°C sonnig und wolkenlos nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Luzern 0°C 8°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Genf -1°C 9°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 2°C 10°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch