FC Basel trifft wohl auf Molde
publiziert: Freitag, 20. Jul 2012 / 12:39 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 24. Jul 2012 / 09:40 Uhr
Das Rückspiel dürfte für Molde wie für Basel eine Formsache sein.
Das Rückspiel dürfte für Molde wie für Basel eine Formsache sein.

Obwohl der FC Basel die 3. Runde der Champions-League-Qualifikation noch nicht erreicht hat, sind die möglichen Gegner in Nyon ausgelost worden - wie auch für YB und Servette in der Europa League.

7 Meldungen im Zusammenhang
Wenn sich der Schweizer Meister in der nächsten Woche wie erwartet gegen den estnischen Vertreter Flora Tallinn durchsetzt (Hinspiel 2:0 für den FCB), wartet sehr wahrscheinlich der norwegische Titelhalter Molde. Die Nordländer haben sich in der 2. Runde im ersten Duell mit dem FK Ventspils (Lett) zuhause mit 3:0 durchgesetzt. Das Rückspiel dürfte für Molde wie für Basel eine Formsache sein.

Servette (Hinspiel 2:0-Sieg gegen Gandsassar Kapan) könnte es in der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation ebenfalls mit einem norwegischen Gegner zu tun bekommen: Rosenborg Trondheim. Dem Klub droht allerdings der K.o. nach dem mageren 2:2 im Heimspiel gegen den kasachischen Underdog Ordabasy Schymkent.

Wenn die Young Boys ihrer Favoritenrolle gegen Zimbru Chisinau aus Moldawien - im Stade de Suisse resultierte bloss ein mageres 1:0 - gerecht werden, dürfte es auch sie in den hohen Norden ziehen. Die Berner treffen auf den Sieger der Begegnung NK Osijek (Kro) - Kalmar FF (Sd). Die Skandinavier gewannen auswärts das Hinspiel mit 3:1.

Champions-League-Auslosung: (3. Qualifikationsrunde)
Sieger Basel/Flora Tallinn (Est) - Molde (No)/FK Ventspils (Lett). -Spieldaten: 31. Juli/1. August und 7./8. August.

Europa-League-Auslosung: (3. Qualifikationsrunde)
Sieger Servette Genf/Gandsassar Kapan (Arm) - Sieger Rosenborg Trondheim (No)/Ordabasy Schymkent (Kas). Sieger YB/Zimbru Chisinau (Mol) - Sieger NK Osijek (Kro)/Kalmar FF (Sd). - Spieldaten: 2. und 9. August.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Für Basel stehen in den nächsten Tagen wegweisende Partien im Programm. Drei Tage vor dem Spitzenspiel in Sion tritt es ... mehr lesen
FCB-Coach Heiko Vogel: «Wenn wir ein Tor machen, ist das bestimmt nicht verkehrt.»
Marco Wölfli wehrte einen Penalty ab. (Archivbild)
Die Young Boys retten sich in Moldawien erst im Penaltyschiessen vor der womöglich grössten Blamage der Klubgeschichte. mehr lesen
Servette übersteht die zweite Qualifikationsrunde der Europa League. Die Genfer gewinnen das Rückspiel in Armenien gegen Gandsassar Kapan 3:1. mehr lesen
Der Genfer Marcos De Azevedo gegen Torhüter Arsen Beglaryan. (Archivbild)
Lockerer 3:0-Erfolg für den FC Basel gegen Flora Tallinn.
Der FC Basel lässt nach dem 2:0-Sieg im Hinspiel nichts anbrennen und ... mehr lesen
Mit einem 2:0-Vorsprung aus dem Hinspiel empfängt der Schweizer Meister Basel heute Abend im St.-Jakob-Park Flora ... mehr lesen
«Unser grösster Gegner ist der eigene Kopf.»
Weitere Artikel im Zusammenhang
Torgarant Alex Frei erzielte beide Treffer für den FCB.
Der FC Basel löst die Pflichtaufgabe bei Flora Tallinn souverän. Im Hinspiel der 2. ... mehr lesen
Vier Tage nach dem Start in die Super League steht für den FC Basel der erste internationale Auftritt im Programm. Im Hinspiel ... mehr lesen
Ankunft in Tallinn.
Josip Drmic und die Nürnberger stecken in Abstiegsnot.
Josip Drmic und die Nürnberger stecken in Abstiegsnot.
Wichtiger Sieg für Stuttgart  Der 1. FC Nürnberg trudelt in der Bundesliga weiter dem achten Abstieg entgegen. Die Franken unterliegen Bayer Leverkusen mit 1:4 und kassieren die achte Niederlage in den letzten neun Spielen. 
Everton schlägt ManU  Leader Liverpool macht in der Premier League einen weiteren Schritt Richtung Meistertitel. Die «Reds» gewinnen bei Norwich 3:2 und bauen ihre ...  
Jubiläum: Luis Suarez erzielte sein 30. Saisontor.
Mourinhos erste Heimniederlage mit Chelsea Chelsea kassiert gegen Schlusslicht Sunderland eine bittere 1:2-Heimniederlage und erleidet einen grossen ...
Bittere Premiere für Chelseas Trainer José Mourinho.
Titel Forum Teaser
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
  • prezzemola aus Wien 2
    Basel sollte das packen Also im Normalfall sollte es Basel vor allem vor dem eigenen Publikum ... Do, 27.02.14 19:12
  • prezzemola aus Wien 2
    Salah, Basel und Luzern Mohamed Salah hat auf jeden Fall verdient abgeräumt. Ich freue mich ... Di, 28.01.14 18:58
  • Samul6 aus Musterstadt 15
    War klar! War ja schon lange klar! Warum liess ihn Dortmund nicht vorher gehen? ... So, 05.01.14 12:57
  • Samul6 aus Musterstadt 15
    Fehlentscheid! Kein guter Einscheid! Yakin bringt die Mannschaft nicht wirklich nach ... So, 05.01.14 12:03
  • ochgott aus Ramsen 695
    und wer stoppt endlich den Blatter? So, 15.12.13 15:06
  • KangiLuta aus Wila 195
    Der Richter.. ...muss ein Walliser gewesen sein. So, 15.12.13 13:05
  • Heidi aus Oberburg 958
    erinnert mich an eine andere dänischen Karikatur. Über einen längst ... Sa, 14.12.13 21:50
Fussball Videos
Diego Costa knallt in den Pfosten  Die Verletzung des spanischen Internationalen Diego Costa ...  
Traumhafte Direktabnahme  Der FC Basel verlor gegen den FC Valencia klar und ...  
Witzige Idee  In einem kleinen Contest zwischen den beiden ...  
Stark!  Lionel Messi hat mit seinen drei Treffern für den FC ...  
Klasse Freistoss  Lange schien es im Spiel von Juventus Turin gegen ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 3°C 11°C leicht bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Basel 2°C 12°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 3°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 1°C 16°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 4°C 17°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 2°C 15°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 16°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.