Falcao führte Chelsea vor
publiziert: Freitag, 31. Aug 2012 / 22:47 Uhr
Mit zwei Toren hatte Falcao Atletico Madrid Mitte Mai gegen Bilbao zum Titelgewinn in der Europa League geschossen. (Archivbild)
Mit zwei Toren hatte Falcao Atletico Madrid Mitte Mai gegen Bilbao zum Titelgewinn in der Europa League geschossen. (Archivbild)

Dank seines überragenden Stürmers Radamel Falcao gewann Atletico Madrid in Monaco zum zweiten Mal den europäischen Supercup und liess Chelsea beim 4:1-Erfolg keine Chance.

3 Meldungen im Zusammenhang
Mit zwei Toren hatte Falcao Atletico Madrid Mitte Mai gegen Bilbao zum Titelgewinn in der Europa League geschossen, im Duell der beiden diesjährigen Europacupsieger setzte der 26-jährige Kolumbianer noch einen Treffer drauf. Ihm gelang im Stade Louis II in der ersten Halbzeit ein Hattrick.

3:0 führte die Equipe von Coach Diego Simeone zur Pause, womit der Champions-League-Sieger Chelsea sogar noch gut bedient war. Zwei Minuten vor dem ersten Tor traf Falcao nur die Latte (4.), eine halbe Stunde später verhinderte der Pfosten ein weiteres Tor des Südamerikaners. Besonders sehenswert war Atleticos zweiter Treffer, als Falcao den Ball aus 15 Metern herrlich ins linke obere Eck schlenzte. Kurz vor dem Pausenpfiff sorgte der Star-Stürmer nach einem mustergültig vorgetragenen Konter für die Vorentscheidung. Für das vierte Tor der Spanier zeichnete der Abwehrspieler Miranda nach einer Stunde verantwortlich, Gary Cahill gelang 14 Minuten später der Ehrentreffer für die Londoner.

Chelsea blieb alles schuldig, was man von einem Champions-League-Sieger hätte erwarten dürfen. Zwar verfügten die Engländer in der ersten Halbzeit über 65 Prozent Ballbesitz, Atletico spielte jedoch weitaus agiler und cleverer. Für Roberto Di Matteo schloss sich damit der Kreis im mondänen Fürstentum nicht. 1998 hatte er als Spieler den europäischen Supercup gegen Real Madrid gewonnen (1:0).

Mit Atletico Madrid setzte sich bereits zum dritten Mal in den vergangenen fünf Jahren der Gewinner der Europa League beziehungsweise des UEFA-Cups gegen den Champions-League-Sieger durch. 2008 gewann Zenit St. Petersburg 2:1 gegen Manchester United, vor zwei Jahren siegte Atletico Madrid gegen Inter Mailand 2:0.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der FC Basel und die Berner Young Boys erhielten bei der Auslosung zur Gruppenphase der Europa League unterschiedlich ... mehr lesen
Attraktive Gegner warten in der Europa League auf die Young Boys.
Der junge Trainer steht wieder im Supercup-Final.
Nach der Premiere kann Roberto Di Matteo heute Freitag (20.45 Uhr) auch die ... mehr lesen
Real Madrid bezieht im Derby gegen Vorstadt-Klub Getafe in der 2. Runde der Primera Division eine empfindliche 1:2-Niederlage ... mehr lesen
Unbezahlbar: Lionel Messi.
Xherdan Shaqiri. (Archivbild)
Xherdan Shaqiri. (Archivbild)
Xherdan Shaqiri weilte am Donnerstag in Lissabon. mehr lesen 
Klassiker  Real Madrid gegen Bayern München ist die Schlagerpartie in den Halbfinals der Champions League. Atletico Madrid und Chelsea ermitteln den zweiten ...  
Das Halbfinal Real gegen Bayern wird ein aufeinander Treffen der Superstars - Cristiano Ronaldo und Franck Ribéry.
Symbolfigur des Scheiterns im Champions-League-Viertelfinal: Lionel Messi.
Bitteres CL-Aus für Barça  Das Scheitern des FC Barcelona in den Champions-League-Viertelfinals gegen Atletico Madrid wird als Ende einer Ära angesehen. Der nötige Umbau der Mannschaft dürfte sich im Sommer ...  
Cruyff: «Das Beste wäre eine Rückkehr Guardiolas» Der frühere Weltklasse-Fussballer Johan Cruyff spricht sich für eine Rückkehr von Bayern-Trainer Pep ...
Johan Cruyff wünscht sich Pep Guardiola zurück.
Titel Forum Teaser
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
  • prezzemola aus Wien 2
    Basel sollte das packen Also im Normalfall sollte es Basel vor allem vor dem eigenen Publikum ... Do, 27.02.14 19:12
  • prezzemola aus Wien 2
    Salah, Basel und Luzern Mohamed Salah hat auf jeden Fall verdient abgeräumt. Ich freue mich ... Di, 28.01.14 18:58
  • Samul6 aus Musterstadt 15
    War klar! War ja schon lange klar! Warum liess ihn Dortmund nicht vorher gehen? ... So, 05.01.14 12:57
  • Samul6 aus Musterstadt 15
    Fehlentscheid! Kein guter Einscheid! Yakin bringt die Mannschaft nicht wirklich nach ... So, 05.01.14 12:03
  • ochgott aus Ramsen 695
    und wer stoppt endlich den Blatter? So, 15.12.13 15:06
  • KangiLuta aus Wila 195
    Der Richter.. ...muss ein Walliser gewesen sein. So, 15.12.13 13:05
  • Heidi aus Oberburg 958
    erinnert mich an eine andere dänischen Karikatur. Über einen längst ... Sa, 14.12.13 21:50
Fussball Videos
Diego Costa knallt in den Pfosten  Die Verletzung des spanischen Internationalen Diego Costa ...  
Traumhafte Direktabnahme  Der FC Basel verlor gegen den FC Valencia klar und ...  
Witzige Idee  In einem kleinen Contest zwischen den beiden ...  
Stark!  Lionel Messi hat mit seinen drei Treffern für den FC ...  
Klasse Freistoss  Lange schien es im Spiel von Juventus Turin gegen ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 2°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel 2°C 13°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 3°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 1°C 17°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 4°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 2°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 17°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.