BSC Young BoysFC AarauFC BaselFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC ZürichGrasshopper-Club ZürichLausanne Sport
Frankreich-Legionäre spielen doch
Falschinformationen und Ausfälle im Team von Gabun
publiziert: Dienstag, 24. Jul 2012 / 22:53 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 25. Jul 2012 / 08:30 Uhr
Entgegen ersten Ankündigungen spielt Bruno Ecuele doch an Olympia.
Entgegen ersten Ankündigungen spielt Bruno Ecuele doch an Olympia.

Gabun meldete auf seiner Homepage die Absenz zweier Spieler, die auf der offiziellen Olympia-Liste aufgeführt sind: Bruno Ecuele (24/Lorient) und Rémy Ebanega (Auxerre). Beide hätten von ihren französischen Klubs keine Freigabe erhalten, begründete «La Fégafoot».

Kunstrasen und Ihr Nachbar wird grün vor Neid!
3 Meldungen im Zusammenhang
Mit dem Duo ist im Startspiel gegen die Schweiz am Donnerstag gleichwohl zu rechnen. Offenbar sind die beiden im Normalfall gesetzten Innenverteidiger verspätet doch noch ins Camp der Afrikaner in Newcastle eingerückt. «Sie werden beide für uns spielen», erklärte ein Delegations-Mitglied Gabuns nach der Trainingseinheit auf dem Uni-Campus.

Fraglich ist indessen der Einsatz von Abwehrspieler Emmanuel Ndong, der beim letzten Test gegen eine zehntklassige Quartier-Auswahl (4:0) eine Knöchenverletzung erlitten hat. Wegen eines Todesfalls in der Familie musste Coach Claude Mbourounot kurzzeitig nach Frankreich fliegen - spätabends kehrte er Anfang Woche zurück.

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Gernot Rohr kennt Gabun im Detail. Der deutsch-französische Coach betreute bis im Frühling die Nationalmannschaft der ... mehr lesen
Gernot Rohr: «Gabun ist ein Team ohne Hang zur Selbstinszenierung.»
Paulo Duarte hat eine neue Aufgabe.
Der Portugiese Paulo Duarte wurde in Gabun zum neuen Nationalcoach ernannt. ... mehr lesen
Die Schweizer Olympia-Auswahl bekommt es bei den Olympischen Sommerspielen 2012 mit Mexiko, Südkorea und Gabun zu ... mehr lesen
Pierluigi Tami und seine Jungs starten gegen Gabun in London.
Kunstrasen und Ihr Nachbar wird grün vor Neid!
Bilbao erreicht das Endspiel. (Archivbild)
Bilbao erreicht das Endspiel. (Archivbild)
2:0-Sieg  Athletic Bilbao spielt im spanischen Cupfinal am 30. Mai gegen den FC Barcelona. Die Basken setzten sich im Halbfinal-Rückspiel gegen Espanyol Barcelona mit 2:0 durch. 
Barcelona im Final der Copa del Rey Der FC Barcelona qualifiziert sich als erstes Team für den Final der Copa del Rey. Die Katalanen gewinnen nach dem ...
Barcelonas Neymar. (Archivbild)
Achtelfinals  Im Schweizer Cup qualifizieren sich der FC Zürich, der FC Basel und der FC Sion für die Halbfinals. Der letzte Teilnehmer muss am 11. März im Duell ...  
Jubel der FCZ-Fans.
Jubel von Francisco Rodriguez.
Rodriguez' historisches Siegtor Cupsieger Zürich steht im Halbfinal. Im Derby gegen GC setzte sich Urs Meiers Team 1:0. Das goldene Tor eines lange ereignislosen Duells ...
Ungefährdeter Sieg des FC Sion Der FC Sion gewinnt auch den sechsten Cup-Viertelfinal in diesem Jahrhundert und steht nach ...
Münsingen gegen den FCB chancenlos Der FC Basel gibt sich in seinem Cup-Viertelfinal beim Berner 1.-Liga-Verein Münsingen ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1212
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1212
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1212
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4211
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1212
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 61
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
Trainerin Martina Voss-Tecklenburg. (Archivbild)
Frauenfussball Schweizer Auftaktsieg beim Algarve Cup Das Schweizer Frauen-Nationalteam startet erfolgreich ...
Fussball Videos
Wie sich Noyok zum Affen macht  Dass Fussballer auch gute Schauspieler sein ...  
Vertrag bis 2018 verlängert  Die Young Boys können eine wichtige Personalfrage klären: Die ...  
Für seine 30 Jahre jüngere Freundin  Diego Maradona präsentiert sich in seiner TV-Show «De ...  
Flaschen und Feuerwerkskörper  «Fans» von Feyenoord Rotterdam haben sich in der ...  
Himmeltrauriges Bild  Einige Supporter von Chelsea haben am Mittwoch in der ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich -4°C -2°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel -4°C -1°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen -3°C 0°C bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern -1°C 3°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern -0°C 3°C bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 0°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 7°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten