BSC Young BoysFC AarauFC BaselFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC ZürichGrasshopper-Club ZürichLausanne Sport
Frankreich-Legionäre spielen doch
Falschinformationen und Ausfälle im Team von Gabun
publiziert: Dienstag, 24. Jul 2012 / 22:53 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 25. Jul 2012 / 08:30 Uhr
Entgegen ersten Ankündigungen spielt Bruno Ecuele doch an Olympia.
Entgegen ersten Ankündigungen spielt Bruno Ecuele doch an Olympia.

Gabun meldete auf seiner Homepage die Absenz zweier Spieler, die auf der offiziellen Olympia-Liste aufgeführt sind: Bruno Ecuele (24/Lorient) und Rémy Ebanega (Auxerre). Beide hätten von ihren französischen Klubs keine Freigabe erhalten, begründete «La Fégafoot».

Kunstrasen und Ihr Nachbar wird grün vor Neid!
3 Meldungen im Zusammenhang
Mit dem Duo ist im Startspiel gegen die Schweiz am Donnerstag gleichwohl zu rechnen. Offenbar sind die beiden im Normalfall gesetzten Innenverteidiger verspätet doch noch ins Camp der Afrikaner in Newcastle eingerückt. «Sie werden beide für uns spielen», erklärte ein Delegations-Mitglied Gabuns nach der Trainingseinheit auf dem Uni-Campus.

Fraglich ist indessen der Einsatz von Abwehrspieler Emmanuel Ndong, der beim letzten Test gegen eine zehntklassige Quartier-Auswahl (4:0) eine Knöchenverletzung erlitten hat. Wegen eines Todesfalls in der Familie musste Coach Claude Mbourounot kurzzeitig nach Frankreich fliegen - spätabends kehrte er Anfang Woche zurück.

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Gernot Rohr kennt Gabun im Detail. Der deutsch-französische Coach betreute bis im Frühling die Nationalmannschaft der ... mehr lesen
Gernot Rohr: «Gabun ist ein Team ohne Hang zur Selbstinszenierung.»
Paulo Duarte hat eine neue Aufgabe.
Der Portugiese Paulo Duarte wurde in Gabun zum neuen Nationalcoach ernannt. ... mehr lesen
Die Schweizer Olympia-Auswahl bekommt es bei den Olympischen Sommerspielen 2012 mit Mexiko, Südkorea und Gabun zu ... mehr lesen
Pierluigi Tami und seine Jungs starten gegen Gabun in London.
Kunstrasen und Ihr Nachbar wird grün vor Neid!
Tottenham trifft im Final auf Chelsea.
Tottenham trifft im Final auf Chelsea.
Final gegen Chelsea  Tottenham Hotspur hat sich für den Final des englischen Ligacups gegen Chelsea qualifiziert. 
Afrika-Cup  Die Elfenbeinküste qualifiziert sich am Afrika Cup dank einem 1:0-Sieg gegen Kamerun für die Viertelfinals. ...  
Die Fans der Elfenbeinküste können sich freuen.
Der Stürmer unterschrieb mit Kuban Krasnodar einen Vertrag bis Ende Saison. (Archivbild)
Bis Ende Saison  Der portugiesische Internationale Hugo Almeida (30) wechselt nach Russland.  
Unangebrachter Kommentar  Chelseas Trainer José Mourinho ist vom englischen Fussballverband FA mit einer Busse von 25'000 Pfund (ca. 34'000 Franken) belegt worden.  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1152
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1152
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1152
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4197
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1152
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 55
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
Strafe gegen Hope Solo.
Frauenfussball Hope Solo für einen Monat suspendiert Viereinhalb Monate vor Beginn der Frauen-WM in Kanada ...
Fussball Videos
Kopf in Hand eines Henkers  Der belgische Internationale Steven Defour ...  
Überraschende Pleite  Basels Champions-League-Gegner Porto erleidet in der portugiesischen ...  
20. Runde  Juventus Turin baut in der Serie A ...  
Niederlage gegen Lazio Rom  Die AC Milan bleibt in der Serie A im vierten Spiel seit der ...  
Schlechte Leistungen  Eine Woche vor dem Gipfeltreffen zwischen ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich -4°C 0°C leicht bewölkt, wenig Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall
Basel -4°C 0°C leicht bewölkt, wenig Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall
St.Gallen -2°C 2°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern -5°C 2°C leicht bewölkt bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Luzern -3°C 3°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Genf -4°C 3°C leicht bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Lugano 2°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten