BSC Young BoysFC BaselFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Spitzenquote
Fast eine Million sah Basler Sensation
publiziert: Donnerstag, 23. Feb 2012 / 20:45 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 23. Feb 2012 / 21:00 Uhr
Im Stadion waren 36'000 Zuschauer Zeugen des Wunders.
Im Stadion waren 36'000 Zuschauer Zeugen des Wunders.

Das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League zwischen Basel und Bayern München stiess beim TV-Publikum am Mittwochabend (22.2) erwartungsgemäss auf grosses Publikums-Interesse.

6 Meldungen im Zusammenhang
In der Schlussphase verfolgten bis zu 953'000 Zuschauerinnen und Zuschauer die Partie auf SF zwei. Dies entspricht einem Marktanteil von 59,5 Prozent. Im Durchschnitt sahen 779'000 Personen die Direktübertragung, bei einem Marktanteil von 40,6 Prozent.

Die Partie ist damit das meistgesehene Champions-League-Spiel der letzten drei Saisons im Schweizer Fernsehen.

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Wunder, Sensation, Triumph! Die Schweizer Zeitungen sparten am Tag nach dem 1:0 des FC Basel gegen Bayern München weder mit grossen Worten noch mit Ausrufezeichen. mehr lesen 1
FC Basel - so sehen Sieger aus.
Schoss Basel mit seinem goldenen Treffer ins Glück: Valentin Stocker.
Verarbeitet haben die Bebbi ihren fantastischen CL-Auftritt noch nicht restlos. Zu sehr ... mehr lesen
Sensationell, phänomenal, fabelhaft, märchenhaft - schlichtweg «das Wunder von Basel». mehr lesen
Schier unglaublich, was der FC Basel vollbracht hat.
Heiko Vogel ist stolz auf seine Jungs.
Der FCB-Coach Heiko Vogel wertete den 1:0-Erfolg gegen die Bayern nicht ... mehr lesen
Das Wunder hat einen Namen: FC Basel. Die «Bebbi» besiegten den deutschen Rekordmeister Bayern München phänomenal mit ... mehr lesen
Freudestrahlende Basler nach dem Schlusspfiff.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Bayern besiegt: Basel spielt verrückt.
Der FC Basel sorgt gegen Bayern München für eine weitere Sensation. Im ... mehr lesen
Derlis Gonzalez wechselt in die Ukraine.
Derlis Gonzalez wechselt in die Ukraine.
FCB-Paraguayer weg  Der FC Basel und Derlis Gonzalez gehen nach nur einem Jahr wieder getrennte Wege. Den Flügelspieler zieht es in die Ukraine. 
Perfekte Ausgangslage  Basel steht mehr als mit einem Bein in den Playoffs zur Champions League. Der Schweizer Meister siegt in Polen bei Lech Poznan dank den ...  
Tor von Marc Janko.
Lech Posen braucht fürs Rückspiel in Basel einen neuen Trikot-Sponsor.
Werbung für Wettanbieter verboten  Das Hinspiel in der 3. Runde der Champions-League-Quali ging für Lech Posen zuhause gegen Basel ...  
Wechsel in die 2. Bundesliga?  Der SC Paderborn ist an einer Verpflichtung von Arxhend Cani vom FC Basel interessiert.  
Arxhend Cani ist beim SC Paderborn im Test.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1409
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 106
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1409
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 106
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 106
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3189
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 386
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1409
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Gaelle Thalmann wechselt zum FCB.
Frauenfussball Schweizer WM-Torhüterin zum FC Basel Die Schweizer Nationalkeeperin Gaëlle Thalmann (29) ...
Fussball Videos
Spielabbruch in Tirana  Das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen ...  
Sieg für New York City FC  Andrea Pirlo feiert bei seinem Debüt in der amerikanischen MLS ...  
Mexiko gewinnt den Gold Cup  Der Höhenflug von Jamaika am Gold Cup endet im Final. Die ...  
Hakenkreuz-Affäre  Die Hakenkreuz-Affäre während des ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 10°C 18°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Basel 6°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
St.Gallen 10°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Bern 10°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Luzern 12°C 24°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 12°C 26°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Lugano 19°C 25°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten