Auslosung in Nyon
Favoriten gehen sich aus dem Weg
publiziert: Freitag, 18. Mrz 2016 / 12:53 Uhr / aktualisiert: Freitag, 18. Mrz 2016 / 13:52 Uhr
Heute wurden in Nyon die Viertelfinal-Paarungen ausgelost.
Heute wurden in Nyon die Viertelfinal-Paarungen ausgelost.

Die Topfavoriten auf den Champions-League-Sieg gehen sich in den Viertelfinals aus dem Weg. Dies ergibt die Auslosung in Nyon.

Eine Setzliste wurde am Freitagmittag in Nyon freilich nicht angewendet, es wurde wie ab den Viertelfinals üblich frei gelost. Viel anders hätten die nächsten Paarungen in der Königsklasse allerdings nicht ausgesehen, wären die vermeintlich stärksten vier Teams - FC Barcelona, Bayern München, Real Madrid und Paris Saint-Germain - gesetzt gewesen. Die meistgenannten Titelanwärter kamen allesamt um ein Direktduell herum.

Die beiden Viertelfinal-Begegnungen, die am meisten Spannung erwarten lassen, heissen Paris Saint-Germain - Manchester City und FC Barcelona - Atletico Madrid. Der Titelverteidiger und Atletico trafen bereits vor zwei Jahren in der Runde der besten acht aufeinander. Damals setzte sich der spätere Finalist Atletico nach einem 1:1 in Barcelona dank eines 1:0-Heimsiegs durch. Den umjubelten Siegtreffer für die Equipe von Coach Diego Simeone schoss damals Koke bereits in der 5. Minute.

Paris Saint-Germain bekommt es wie in den Achtelfinals, als es gegen Chelsea zwei 2:1-Erfolge gab, mit einem englischen Widersacher zu tun. Manchester City tritt bei seiner ersten Viertelfinal-Teilnahme in der Champions League zunächst auswärts im Parc des Princes an.

Real und Bayern mit einfacheren Gegnern 

Vermeintlich einfachere Gegner haben Real Madrid mit Wolfsburg und Bayern München mit Benfica Lissabon zugelost bekommen. Benfica und Bayern sind bereits sechsmal in der Europacup-Geschichte aufeinander getroffen: Viermal gewann Bayern München, zwei Spiele endeten Remis. Letztmals trafen die Rekordmeister aus Deutschland und Portugal vor 20 Jahren aufeinander, als sich die Münchner dank sechs Toren von Jürgen Klinsmann mit einem Gesamtskore von 7:2 für die Viertelfinals im UEFA-Cup qualifizieren konnten.

Wolfsburg mit den beiden Schweizern Diego Benaglio und Ricardo Rodriguez bekommt es bei seiner ersten Viertelfinal-Teilnahme in der Champions League mit dem zehnmaligen Champion Real Madrid zu tun und ist dabei klarer Aussenseiter, auch wenn das Team von Zinédine Zidane in der heimischen Liga zuletzt alles andere als überzeugende Vorstellungen gezeigt hat.

Termine:
5. April: FC Barcelona - Atletico Madrid, Bayern München - Benfica Lissabon. - 6. April: Wolfsburg - Real Madrid, Paris Saint-Germain - Manchester City. - Rückspiele. 12. April: Real Madrid - Wolfsburg, Manchester City - Paris Saint-Germain. - 13. April: Atletico Madrid - FC Barcelona, Benfica Lissabon - Bayern München.

Weitere Daten:
Halbfinals am 26./27. April und 3./4. Mai. - Final am 28. Mai in Mailand.

(arc/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Schiri Mark Clattenburg.
Schiri Mark Clattenburg.
Der Engländer Mark Clattenburg wird am 28. Mai im Mailänder Giuseppe-Meazza-Stadion den Champions-League-Final zwischen Real und Atletico Madrid pfeifen. mehr lesen 
UEFA-Fünfjahreswertung  Die Dominanz der spanischen Klubs im Europacup mit drei Finalisten spiegelt sich auch im ...  
Atletico steht im Final der Champions League.
Schweizer Meister 2017 direkt in der Champions League Der Schweizer Meister der kommenden Super-League-Saison ist direkt für die Champions League ...
Cedric Bakambu von Villarreal gegen Spartas Radoslav Kovac.
Der FC Sevilla qualifizierte sich heute für den Final in der Europa League.
Zum zweiten Mal nach 2014  Spanien stellt in dieser Saison drei Mannschaften in den beiden Europacup-Finals: Real ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3934
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1752
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1752
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Lara Dickenmann trifft im Final auf ihre ehemaligen Teamkolleginnen. (Archivbild)
Frauenfussball Dickenmann strebt dritten Titel an Es ist die Neuauflage des Finals 2013: Gegen Olympique ...
 
Fussball Videos
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
840'000 Franken Bussgeld  Hartes Einsteigen und Spieler-Tumulte ...  
Nach Räumung von Old-Trafford  Manchester - Ein verdächtiges Paket, das ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 10°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Basel 11°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
St. Gallen 11°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Bern 9°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Luzern 12°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Genf 10°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Lugano 13°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten