Gelson Fernandes zu Sporting Lissabon
publiziert: Dienstag, 3. Jul 2012 / 10:06 Uhr
Gelson Fernandes erhofft sich endlich mehr Stabilität für seine Karriere. (Archivbild)
Gelson Fernandes erhofft sich endlich mehr Stabilität für seine Karriere. (Archivbild)

Gelson Fernandes wechselt für vier Jahre nach Portugal zu Sporting Lissabon. Seit 2010 ist dies bereits der fünfte Klub für den 25-jährigen Schweizer Internationalen.

5 Meldungen im Zusammenhang
Sporting und St-Etienne einigten sich auf die Auflösung des bis 2013 dauernden Vertrags. Fernandes war seit seinem Wechsel von Manchester City zum Ligue-1-Verein zuerst eine Saison in St-Etienne, dann ein Jahr bei Chievo Verona und in der letzten Saison für den englischen Zweitligisten Leicester City (Hinrunde) und für den Serie-A-Klub Udinese (Rückrunde) tätig. Udinese verzichtete zuletzt auf eine fixe Anstellung des defensiven Mittelfeldspielers.

In Lissabon erhofft sich der auf den Kapverdischen Inseln geborene Doppelbürger, der mit der portugiesischen Sprache gross wurde, endlich etwas Ruhe. «Es ist eine Chance, die ich in meiner Karriere nicht verpassen darf», sagte Fernandes. Der dunkelhäutige Puncher flog am Montagabend nach Lissabon, um tags darauf die medizinischen Tests zu absolvieren und die Unterschrift unter den Vertrag zu setzen.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der holländische Internationale Khalid Boulahrouz (30) wechselt vom VfB Stuttgart zu Sporting Lissabon. mehr lesen
Khalid Boulahrouz verteidigt in Zukunft für Sporting Lissabon.
Gelson Fernandes sucht sein Glück in der Serie A.
Wie erwartet beendet Gelson Fernandes (25) das missglückte Gastspiel beim englischen ... mehr lesen
Der Schweizer Nationalspieler Gelson Fernandes wird von seinem Klub St. Etienne erneut ausgeliehen. Nach einem Jahr bei ... mehr lesen
Gelson Fernandes.
Hatte in St. Etienne keinen Stammplatz mehr: Gelson Fernandes.
Der Schweizer Internationale Gelson ... mehr lesen
Wie erwartet wechselt Gelson Fernandes (22) von Manchester City in die Ligue 1 zu St-Etienne. Der Mittelfeldspieler ist nach Alain ... mehr lesen
Gelson Fernandes wechselt von Manchester City in die Ligue 1 zu St-Etienne.
Gareth Bale kann beim Kracher gegen Bayern sehr wahrscheinlich wieder mittun.
Gareth Bale kann beim Kracher gegen Bayern sehr wahrscheinlich ...
Bayern zu Gast in Madrid  Im zweiten Halbfinal-Hinspiel der Champions League kommt es in Madrid zum Kracher zwischen Real und Bayern München. Gelingt dem deutschen Rekordmeister der dritte Finaleinzug in Serie? 
Atletico Madrid-Chelsea London 0:0  Chelsea hat sein Primärziel in Madrid erreicht. Im Halbfinal-Hinspiel der Königsklasse ermauerten ...  
Diego Costa schiesst Cesar Azpilicueta an.
Gertjan Verbeek.
Trainerwechsel  Der 1. FC Nürnberg trennt sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Gertjan Verbeek. Es ...  
Josip Drmic und die Nürnberger stecken in Abstiegsnot.
Nürnberg mit immer grösseren Abstiegssorgen Der 1. FC Nürnberg trudelt in der Bundesliga weiter dem achten Abstieg entgegen. Die Franken unterliegen Bayer Leverkusen mit ...
Titel Forum Teaser
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
  • prezzemola aus Wien 2
    Basel sollte das packen Also im Normalfall sollte es Basel vor allem vor dem eigenen Publikum ... Do, 27.02.14 19:12
  • prezzemola aus Wien 2
    Salah, Basel und Luzern Mohamed Salah hat auf jeden Fall verdient abgeräumt. Ich freue mich ... Di, 28.01.14 18:58
  • Samul6 aus Musterstadt 15
    War klar! War ja schon lange klar! Warum liess ihn Dortmund nicht vorher gehen? ... So, 05.01.14 12:57
  • Samul6 aus Musterstadt 15
    Fehlentscheid! Kein guter Einscheid! Yakin bringt die Mannschaft nicht wirklich nach ... So, 05.01.14 12:03
  • ochgott aus Ramsen 695
    und wer stoppt endlich den Blatter? So, 15.12.13 15:06
  • KangiLuta aus Wila 195
    Der Richter.. ...muss ein Walliser gewesen sein. So, 15.12.13 13:05
  • Heidi aus Oberburg 959
    erinnert mich an eine andere dänischen Karikatur. Über einen längst ... Sa, 14.12.13 21:50
Fussball Videos
Diego Costa knallt in den Pfosten  Die Verletzung des spanischen Internationalen Diego Costa ...  
Traumhafte Direktabnahme  Der FC Basel verlor gegen den FC Valencia klar und ...  
Witzige Idee  In einem kleinen Contest zwischen den beiden ...  
Stark!  Lionel Messi hat mit seinen drei Treffern für den FC ...  
Klasse Freistoss  Lange schien es im Spiel von Juventus Turin gegen ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 8°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 6°C 14°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 8°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 8°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 8°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 8°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.