Verletzungspech
Gignac fällt sechs Wochen aus
publiziert: Montag, 22. Okt 2012 / 14:23 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 23. Okt 2012 / 08:44 Uhr
André-Pierre Gignac gibt sich kämpferisch.
André-Pierre Gignac gibt sich kämpferisch.

Olympique Marseille muss mindestens sechs Wochen auf André-Pierre Gignac (26) verzichten.

3 Meldungen im Zusammenhang
Der 26-Jährige habe am Sonntagabend im Ligaspiel bei Troyes (0:1) einen Bruch des linken Mittelfussknochens erlitten und werde sechs Wochen pausieren müssen, teilte Olympique auf seiner Website mit. Gignac hatte in der Ligue 1 in neun Spielen fünf Tore erzielt.

Er beklagte, das Verletzungspech treffe ihn öfter als andere. «Ich bin aber ein Kämpfer, werde noch stärker zurückkommen», versprach Gignac via Twitter.

(knob/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Marseille muss in der Ligue 1 die Leaderposition an Paris St-Germain abgeben. mehr lesen
Lyon gewann gegen Brest 1:0. Bild: Lyons Alexandre Lacazette gegen Ismael Traore.
André-Pierre Gignac fällt rund sechs Wochen aus.
André-Pierre Gignac (26) steht Olympique Marseille für rund sechs Wochen ... mehr lesen
Die Pariser sind fleissige Punktesammler. (Archivbild)
Die Pariser sind fleissige Punktesammler. (Archivbild)
Kantersieg gegen Rennes  Paris St-Germain egalisiert seinen eigenen Punkterekord aus der Saison 2013/14. Mit dem 4:0-Sieg gegen Stade Rennes sind die Pariser bereits bei 89 Punkten angelangt. 
Kein Job für Mourinho  In der Trainerfrage bei Manchester United könnte es zu einer überraschenden Wendung kommen.  
Nancy folgt Dijon  Nancy kehrt nach zwei Saisons im französischen Unterhaus in die Ligue 1 zurück.  
Ligue 1  Paris Saint-Germain gewinnt in Frankreich den zweiten Titel der Saison. Der Meister setzt sich im Ligacup-Final in Paris gegen Lille 2:1 durch.  
PSG ist nicht mehr aufzuhalten.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3894
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1750
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1750
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1743
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1743
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Den Frauen des VfL Wolfsburg genügte im Rückspiel beim Titelverteidiger FFC Frankfurt ein 0:1 zum Weiterkommen.
Frauenfussball Wolfsburg im Champions-League-Final Die Frauen vom VfL Wolfsburg stehen zum dritten Mal im ...
 
Fussball Videos
Meistertrainer Ranieri  Tausende feiern in Leicester den sensationellen Meistertitel der «Foxes» ...  
Sensation perfekt  Auf der Insel gibt es keine zwei Meinungen: Leicesters Sturm an die ...  
Steine auf Polizisten geworfen  Das Landgericht Rostock verurteilte einen Fan ...  
CAS-Generalsekretär hofft  Im Fall des gesperrten UEFA-Präsidenten Michel ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 6°C 13°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Basel 8°C 14°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 8°C 11°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen sonnig
Bern 8°C 13°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Luzern 8°C 13°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen sonnig
Genf 5°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 12°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten