Hertha stürmt in die Spitzengruppe
Gladbach geht in Leverkusen unter
publiziert: Samstag, 12. Dez 2015 / 17:54 Uhr / aktualisiert: Samstag, 12. Dez 2015 / 21:33 Uhr
Javier Hernandez brillierte bei der Bayer-Gala mit einem Hattrick. (Archivbild)
Javier Hernandez brillierte bei der Bayer-Gala mit einem Hattrick. (Archivbild)

Bayern München stürmt gegen Ingolstadt mit 2:0 zur Herbstmeisterschaft, Borussia Mönchengladbach kassiert eine Kanterniederlage und Hertha Berlin ist die dritte Kraft in der Spitzengruppe.

2 Meldungen im Zusammenhang
Für den Monolog auf der Klubplattform des Weltmeisters ist weiterhin ausschliesslich der FC Bayern zuständig, daran ändert das 1:3 vor Wochenfrist in Mönchengladbach nichts. Dank Robert Lewandowskis 15. Tor und Philippe Lahm sichert sich Bayern die 21. Herbstmeisterschaft und ist auf direktem Kurs zur 26. Meister-Trophäe.

Gladbachs Einbruch

Vor einer Woche hatte Mönchengladbach Fussball-Deutschland vorgeführt, wie die nahezu unschlagbaren Bayern zu bremsen sind, nun hat der Klub selber gute Ratschläge nötig. Statt sich auf den Champions-League-Plätzen zu etablieren, erlitt die spürbar entkräftete Borussia zur Unzeit einen kolossalen Einbruch - gegen ein Team, dem Kritiker nach dem Out aus der europäischen Eliteklasse und diversen unstrukturierten Darbietungen in der Meisterschaft eine Krise prognostiziert hatten. Die (vorläufige) Entzauberung des Trainer-Aufsteigers Schubert fiel schonungslos aus.

Das Team von Favre-Nachfolger André Schubert mit dem Schweizer Quartett Yann Sommer, Granit Xahka, Josip Drmic (bis 46.) und Nico Elvedi (ab 46.) kassierte in Leverkusen innerhalb von 13 Minuten zwischen der 63. und 76. Minute vier Treffer. Matchwinner bei der 5:0-Gala waren Stefan Kiessling (2 Tore, 2 Assists) und der brillante Mexikaners Javier Hernandez (drei Tore).

Hertha im Hoch

Hinter dem Spitzen-Duo Bayern und Dortmund (spielt am Sonntag gegen Frankfurt) hat sich überraschenderweise Berlin eingereiht, die inzwischen verblüffend abgebrühte Equipe des Schweizer Captains Fabian Lustenberger. Die Hertha überzeugt seit Monaten. Den zähen Aufsteiger Darmstadt fertigte das Team von Pal Dardai im Stil einer Spitzenmannschaft ohne das geringste Problem auswärts 4:0 ab.

Vedad Ibisevic, die aufblühende Leihgabe Stuttgarts, schuf mit seiner Doublette in den ersten 50 Minuten die Zäsur. Valentin Stocker trat erneut erst in der Schlussphase ein. Seit Anfang November ist der frühere Basler an den Berliner Festspielen nur als Joker mit einem bescheidenen Teilzeitpensum beteiligt.

Weitere Enttäuschung für Wolfsburg

Am letzten Wochenende leistete sich Wolfsburg (5.) in der Nachspielzeit gegen Dortmund (1:2) nach 29 Heimspielen ohne Niederlage den ersten Fehltritt. Gegen den HSV folgte die nächste Enttäuschung. Anders ist das 1:1 für den ambitionierten Cupsieger nicht zu taxieren. Vier Tage nach dem Champions-League-Coup gegen Manchester United fehlte der Schwung für ein positiveres Ergebnis, und Verteidiger Dante beging vor dem 0:1 Müllers nicht den ersten gravierenden Stellungsfehler seit seinem kostspieligen Transfer von Bayern nach Niedersachsen.

In der Abstiegszone verschaffte sich Hoffenheim dank dem 1:0 in der Begegnung mit dem ebenfalls gefährdeten Hannover etwas Bewegungsfreiheit. TSG-Nothelfer Huub Stevens, der seit seinem Einstieg im Kraichgau primär sein Image als «Knurrer von Kekrade» festigte, kam im sechsten Anlauf zum ersten Erfolg und gab die Rote Laterne wieder an den VfB Stuttgart (am Freitag nur mit einem 0:0 in Mainz) ab. Abwehrchef Fabian Schär wurde ein Tor wegen Offside aberkannt.

Werder Bremen auf Rang 13 hat nach dem 1:1 gegen den 1. FC Köln nur gerade drei Zähler Vorsprung auf das Schlusslicht Stuttgart.

Resultate:
Bayern München - Ingolstadt 2:0 (0:0). Wolfsburg - Hamburg 1:1 (0:1). Bremen - Köln 1:1 (1:0). Hoffenheim - Hannover 1:0 (1:0). Darmstadt - Berlin 0:4 (0:2). Leverkusen - Mönchengladbach 5:0 (1:0).

Rangliste:
1. Bayern München 16/43 (45:8). 2. Borussia Dortmund 15/35 (42:20). 3. Hertha Berlin 16/29 (24:18). 4. Wolfsburg 16/26 (25:18). 5. Borussia Mönchengladbach 16/26 (31:28). 6. Schalke 04 15/24 (21:21). 7. Bayer Leverkusen 16/24 (24:20). 8. Mainz 16/24 (23:21). 9. Hamburger SV 16/22 (19:22). 10. 1. FC Köln 16/21 (16:20). 11. Ingolstadt 16/20 (11:17). 12. Darmstadt 16/18 (15:23). 13. Werder Bremen 16/15 (16:30). 14. Eintracht Frankfurt 15/14 (18:23). 15. Hannover 96 16/14 (18:28). 16. Augsburg 15/13 (18:25). 17. Hoffenheim 16/13 (17:24). 18. VfB Stuttgart 16/12 (19:36).

(bg/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
In vier Runden vom Tabellenende ... mehr lesen
Schalkes Leroy Sane fliegt über Philipp Max vom FC Augsburg.
Für Jürgen Kramny und die Schwaben gibt es wieder keinen Dreier. (Archivbild)
Im Freitagsspiel der Bundesliga ... mehr lesen
Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Das geplante Europa League-Spiel zwischen dem FC Basel und Eintracht Frankfurt vom 19. März wird nicht bewilligt.
Das geplante Europa League-Spiel zwischen dem FC Basel und ...
Gegen Frankfurt  Das Rückspiel des Europa League-Achtelfinals zwischen dem FC Basel und Eintracht Frankfurt am 19. März kann nicht stattfinden - zumindest nicht im Basler St. Jakob-Park. mehr lesen 
Caiuby wechselt leihweise bis Saisonende zu GC.
Bis Saisonende  Die Grasshoppers erhalten namhafte ... mehr lesen  
Bis Saisonende  Steven Zuber geht neue Wege: Der Schweizer Nationalspieler schliesst sich bis Saisonende auf Leihbasis dem VfB Stuttgart an. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.wetter.ch/ajax/geonews.aspx?col=3&rubID=1185&label=&ts=18:06:14
News
         
Die Formel von CBD-THC.
Publinews CBD Produkte sind förderlich für die Gesundheit. Daran besteht heute kein Zweifel mehr. Immer mehr Länder öffnen sich dem Markt, weil auch die ... mehr lesen
Sich erst einmal in die Materie einbringen und schauen.
Publinews Fussballwetten werden mittlerweile am häufigsten gespielt. Aufgrund dessen gibt es in dem Bereich ebenfalls die ein oder anderen Vorteile, die man bei den ... mehr lesen
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 1°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 0°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 1°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern -1°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 2°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 1°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 6°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten