Hertha akzeptiert Abstieg aus der Bundesliga
publiziert: Dienstag, 19. Jun 2012 / 19:55 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 19. Jun 2012 / 20:27 Uhr
Keine Erfolgsaussichten. Bild: Hertha-Manager Michael Preetz.
Keine Erfolgsaussichten. Bild: Hertha-Manager Michael Preetz.

Hertha Berlin ist endgültig aus der Bundesliga abgestiegen.

Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
4 Meldungen im Zusammenhang
Der Klub verzichtete wegen der Vorfälle im Auf-/Abstiegs-Barrage-Rückspiel bei Fortuna Düsseldorf (2:2) am 15. Mai auf den Gang vor das Ständige Neutrale Schiedsgericht des Deutschen Fussball-Bundes (DFB) und akzeptierte den sechsten Abstieg in seiner Bundesliga-Geschichte. «Ein Rekurs gegen das Urteil vor dem Schiedsgericht wäre formell zulässig, die Erfolgsaussichten jedoch nicht gegeben», teilte der Klub mit.

Hertha war schon vor zwei DFB-Gerichten gescheitert. In der Nachspielzeit der Skandal-Partie (2:2) stürmten Anhänger von Düsseldorf schon vor dem Abpfiff auf das Spielfeld. Erst nach einer 21-minütigen Unterbrechung konnten die restlichen 93 Sekunden zu Ende gespielt werden.

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fortuna Düsseldorf muss das erste Heimspiel nach der Bundesligarückkehr gegen Borussia Mönchengladbach unter Ausschluss ... mehr lesen
Keine Zuschauer bei Düsseldorf - Gladbach.
Das Sportgericht des deutschen Verbandes (DFB) weist den Rekurs von Hertha Berlin gegen die Wertung des ... mehr lesen
Hertha-Manager Michael Preetz ist für die verkorkste Saison mitverantwortlich.
Otto Rehhagel konnte die Hertha nicht retten. (Archivbild)
Fortuna Düsseldorf kehrt nach 15 Jahren und einem Skandal-Spiel in die 1. Bundesliga zurück. mehr lesen
Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
Werder Bremen kann endgültig mit Izet Hajrovic planen.
Werder Bremen kann endgültig mit Izet Hajrovic planen.
Spielberechtigt  Die FIFA erteilt ehemaligen Schweizer und aktuellen bosnischen Internationalen Izet Hajrovic die Freigabe, um in der kommenden Saison bei Werder Bremen zu spielen. 
Izet Hajrovic hat in Bremen untertzeichnet.
Hajrovic wechselt zu Werder Bremen Der Bundesligist hat den Transfer des Nationalspieler von Bosnien-Herzegowina heute bestätigt.
Behrami, Seferovic und Fernandes vor Absprung  Weitere Nati-Spieler stehen vor einem Wechsel in die Bundesliga. Valon Behrami soll ...
Für das Nati-Trio Valon Behrami, Haris Seferovic und Gelson Fernandes gibt es wohl eine Luftveränderung.
Behrami: HSV sticht Inter aus Inter Mailand schaut in die Röhre!
Valon Behrami wird Napoli verlassen.
Titel Forum Teaser
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... heute 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... heute 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 928
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 928
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2334
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 928
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 19
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
  • Tamucksa aus Strengelbach 1
    Schweizer Nati WM 2014 Ich möchte der Schweizer Nati sagen dass Sie trotz Ausscheidens die ... Mi, 02.07.14 16:57
Marta unterschrieb ein sechs Monate gültigen Vertrag.
Frauenfussball Marta zu Rosengard Die fünffache Weltfussballerin Marta (28) wechselt innerhalb der ...
Fussball Videos
Torjäger vom Dienst  Einmal Goalgetter, immer Goalgetter.  
Traumtor  Zlatan Ibrahimovic ist topmotiviert auf die neue Saison ...  
Der Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat sich mit einer ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 15°C 21°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 12°C 22°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 15°C 23°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 14°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Luzern 15°C 26°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 14°C 26°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Lugano 20°C 26°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch