Vertrag bis 2013
Heynckes in Suche des Nachfolgers involviert
publiziert: Mittwoch, 5. Sep 2012 / 10:59 Uhr
Der Vertrag des 67 Jahre alten Heynckes läuft bis 2013. (Archivbild)
Der Vertrag des 67 Jahre alten Heynckes läuft bis 2013. (Archivbild)

Bayern Münchens Sportdirektor Matthias Sammer will Trainer Jupp Heynckes in die Suche nach dessen Nachfolger involvieren.

Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
«Wir müssten doch gerade zu hirnverbrannt sein, wenn wir ihn aussen vor liessen», sagte der 45-Jährige der «Bild»-Zeitung und fügte hinzu: «Den Puls der Mannschaft spürt niemand besser als er. Da müssen wir ihn doch auch zu gegebener Zeit fragen, welche Kandidaten er für richtig hält».

Ob sich diese Frage nun 2013, 2014 oder 2015 stelle, sei allerdings noch nicht abzusehen. Der Vertrag des 67 Jahre alten Heynckes läuft bis 2013.

(knob/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
Mats Hummels will den BVB verlassen.
Mats Hummels will den BVB verlassen.
Abschied aus Dortmund naht  Der renommierte und begehrte internationale Innenverteidiger Mats Hummels bittet Borussia Dortmund um die Freigabe für einen Wechsel zum FC Bayern München. Dies teilt Dortmund in einem Communiqué mit. 
Mats Hummels' Wechsel zu den Bayern wahrscheinlich Innenverteidiger Mats Hummels von Borussia Dortmund gehört zu den am ...
Barça will sich Hummels angeln Mats Hummels soll bei der Reorganisation der Barça-Abwehr eine zentrale Rolle einnehmen.
Plötzlicher Abgang  Dem steilen Aufstieg von Martin Schmidt als Bundesliga-Trainer könnte ein jähes ...
Martin Schmidt hat Heimweh nach den Walliser Bergen.
Abgang im Sommer möglich  Valentin Stocker spielte in dieser Saison bei der Hertha keine Rolle. Schafft er nicht den Exploit zum Ende der Saison, könnte es das für ihn gewesen sein.  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3890
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1750
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1750
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1741
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1741
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Gianni Infantino will höhere Siegprämien für Frauen.
Frauenfussball Infantino fordert mehr Geld für Frauen FIFA-Präsident Gianni Infantino sprach sich in einem ...
 
Fussball Videos
Spiel gegen Malmö abgebrochen  In Schweden endete ein Spiel zwischen den Erstligisten IFK Göteborg und ...  
Heute vor 93 Jahren  Nach der Queen letzte Woche feiert ein ...  
Polizei trägt Teilschuld  Die Polizei trägt eine Teilschuld am ...  
Eklat in türkischer Süper Lig  Das Spiel der Süper Lig zwischen Trabzonspor ...  
Grippo zaubert in Bern  Im Stade de Suisse in Bern ging am Sonntag die ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 0°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter trüb und nass
Basel 0°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 0°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter trüb und nass
Bern -1°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich trüb und nass
Luzern 1°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter trüb und nass
Genf 2°C 16°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen bewölkt, etwas Regen
Lugano 10°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten