Ab März wieder in Freiheit
Hoeness wird bald aus Haft entlassen
publiziert: Montag, 18. Jan 2016 / 17:16 Uhr / aktualisiert: Montag, 18. Jan 2016 / 17:34 Uhr
Uli Hoeness hat gebüsst.
Uli Hoeness hat gebüsst.

Der ehemalige FC Bayern-Präsident Uli Hoeness wird vorzeitig aus der Haft entlassen. Die verbleibende Strafe wird zum 29. Februar 2016 ausgesetzt, teilt das Landgericht Augsburg mit.

6 Meldungen im Zusammenhang
Hoeness war am 13. März 2014 wegen Hinterziehung von 28,5 Millionen Euro Steuern zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Diese hatte er im Juni 2014 angetreten.

Nach den ersten Monaten im geschlossenen Vollzug war Hoeness seit Anfang 2015 Freigänger und musste damit nur noch zum Schlafen hinter Gitter. Tagsüber arbeitet der 64-Jährige in der Jugendabteilung des deutschen Rekordmeisters.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
München - Uli Hoeness ist kein Häftling mehr. Exakt nach der Hälfte seiner dreieinhalbjährigen Gefängnisstrafe wurde der ... mehr lesen
Uli Hoeness wurde am 13. März 2014 wegen Steuerhinterziehung verurteilt. (Archivbild)
Die  Persönlichkeit von Uli Hoeness wurde gewürdigt.
München - Der Weg für die vorzeitige Haftentlassung von ... mehr lesen
München - Uli Hoeness hat einen Antrag auf vorzeitige Haftentlassung gestellt. Wenn das zuständige Gericht dem Antrag ... mehr lesen
Hoeness möchte früher aus dem Gefängnis entlassen werden.
Uli Hoeness verbüsst seine Strafe seit Juni.
Uli Hoeness schickt den 2002 von Ministerpräsident Edmund Stoiber ... mehr lesen
Drei Wochen nachdem der wegen Steuerbetrugs verurteilte Uli Hoeness wieder rund um Bayern München arbeitet, hat der Klub die ... mehr lesen
Die Hoeness-Frage bleibt ungeklärt.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Für Hoeness geht es jetzt zurück ins Gefängnis. (Archivbild)
Für den prominenten Häftling Uli Hoeness geht nach zwei Tagen der weihnächtliche ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 20
Der FC Bayern wehrt sich gegen Gerüchte um eine CL-Ausbootung von Mario Götze.
Der FC Bayern wehrt sich gegen Gerüchte um eine CL-Ausbootung von Mario Götze.
Keine Drohungen ausgesprochen  Der FC Bayern wehrt sich gegen Medienberichte, wonach man Mario Götze gedroht hat. mehr lesen 
Nach der EURO  Zlatan Ibrahimovic wird nach der EM in Frankreich den Medizintest bei Manchester United absolvieren. mehr lesen  
Manchester United will Zlatan Ibrahimovic nach der EM zum Medizintest empfangen.
Vertrag bis 2020  Sebastian Rode wechselt innerhalb der Bundesliga von Bayern München zu Borussia Dortmund. mehr lesen  
Topklubs wie Bayern München, Manchester United und Tottenham sind auf den Spuren von Breel Embolo.
FC Basel winkt Geldregen  Basels Nachwuchsjuwel Breel Embolo wird von absoluten Topklubs umgarnt. mehr lesen  1
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1780
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... heute 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2823
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1780
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
  • Kassandra aus Frauenfeld 1780
    Nur ein ziemlicher Trottel kann annehmen, dass es etwas mit Zivilcourage zu hat, wenn er an einer ... Fr, 17.06.16 12:02
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 8°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 10°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 10°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 8°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 11°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 9°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 14°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten