Holland und Schweiz in Auslosungs-Topf 1
publiziert: Donnerstag, 22. Nov 2007 / 00:33 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 2. Dez 2007 / 11:36 Uhr

Seit Mittwoch Abend sind nicht nur alle qualifizierten Mannschaften bekannt, sondern auch ihre Einteilung in die Töpfe für die Auslosung der EM-Gruppen am 2. Dezember in Luzern. Neben den Gastgebern Schweiz und Österreich sowie Titelverteidiger Griechenland ist Holland topgesetzt.

Spannung: Wer spielt wo und gegen wen?
Spannung: Wer spielt wo und gegen wen?
10 Meldungen im Zusammenhang
Holland weist trotz der abschliessenden Niederlage in Weissrussland den besten UEFA-Koeffizienten auf. Dieser ergibt sich aus den Resultaten der letzten WM- und der abgelaufenen EM-Qualifikation.

Eine EURO-Gruppe wird aus jeweils einer Mannschaft aus jedem Topf bestehen. Für die Schweiz heisst das, dass Österreich, Griechenland und Holland als Gruppengegner nicht in Frage kommen. Auf dem Papier sehr schwere Widersacher lauern in jedem Lostopf. So ist etwa Frankreich im Topf 4 eingeteilt.

Topf 1:
Schweiz (Gastgeber), Österreich (Gastgeber), Griechenland

Topf 2:
Kroatien (2./2,409), Italien (3./2,364), Tschechien (4./2,333), Schweden (5./2,273).

Topf 3:
Rumänien (6./2,25), Deutschland (7./2,25), Portugal (8./2,192), Spanien (9./2,182).

Topf 4:
Polen (10./2,167), Frankreich (11./2,091), Türkei (12./2,043), Russland (13./1,958).

(ht/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
EURO 2008 Luzern - Die Schweiz hat für die EURO 2008 keine Hammergruppe erwischt. In ... mehr lesen
Karel Brückner, Fatih Terim, Luiz Scolari und Köbi Kuhn mit den Händen am Pokal: Das Endspiel muss aber noch erreicht werden.
EURO 2008 Am Sonntag werden in Luzern die ... mehr lesen
Für Köbi Kuhn ist die EURO 2008 der Abschluss seiner Trainerlaufbahn.
In Fahrt: Das Carlsberg Euro Tram in Zürich.
EURO 2008 Nyon - Die Vorbereitungen auf die ... mehr lesen
EURO 2008 Sechs Tage vor der Gruppen-Auslosung der EURO 2008 wurden erste Details ... mehr lesen
Melanie Winiger wird durchs Programm führen.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Österreichs Nationaltrainer Josef Hickersberger.
Österreich hat das Jahr mit einem ... mehr lesen
Holland fährt trotz an die EM.
EURO 2008 Holland hatte offensichtlich keine ... mehr lesen
Tschechiens Trainer Karel Brückner.
EURO 2008 Tschechien hat sich in der letzten Runde zur EM-Qualifikation dank einem 2:0-Sieg ... mehr lesen
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 15°C 32°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, starker Regen
Basel 17°C 31°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 19°C 30°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, starker Regen
Bern 15°C 31°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, starker Regen
Luzern 15°C 31°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, starker Regen
Genf 18°C 30°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, starker Regen
Lugano 18°C 28°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten