Ibrahimovic und Thiago Silva vor Wechsel zu PSG
publiziert: Freitag, 13. Jul 2012 / 09:03 Uhr / aktualisiert: Freitag, 13. Jul 2012 / 14:56 Uhr
Im Doppelpack nach Paris: Zlatan Ibrahimovic (l.) und Thiago Silva.
Im Doppelpack nach Paris: Zlatan Ibrahimovic (l.) und Thiago Silva.

Schwedens Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic (30) und der brasilianische Verteidiger Thiago Silva (27) stehen vor einem Wechsel von der AC Milan zu Paris St-Germain.

Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
8 Meldungen im Zusammenhang
Dies bestätigte Milan-Präsident Silvio Berlusconi italienischen Medien. In der Online-Ausgabe der «Gazzetta dello Sport» wurde Berlusconi mit den Worten zitiert: «Ja, ich habe Zlatan Ibrahimovic und Thiago Silva an PSG verkauft.» Der schwedische Internationale Ibrahimovic soll für zwei oder drei Jahre, Thiago Silva für vier oder fünf Jahre nach Frankreich wechseln. Den arabischen Besitzern des Klubs sollen die Engagements rund 65 Millionen Euro wert sein. Noch sind jedoch die letzten Details der Transfers zu klären.

Die Mailänder stehen somit vor einem Neuaufbau, gaben sie doch nach der abgelaufenen Saison bereits mehrere erfahrene Spieler wie Gennaro Gattuso (FC Sion), Filippo Inzaghi, Gianluca Zambrotta oder Mark van Bommel ab.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der Wechsel von Zlatan Ibrahimovic (30) von der AC Milan zu Paris St-Germain ist perfekt. mehr lesen
Zlatan Ibrahimovic präsentiert sich mit dem künftigen Trikot vor dem Eiffelturm.
Zlatan Ibrahimovic spielt demnächst in der Ligue 1.
Der Wechsel des schwedischen Superstars Zlatan Ibrahimovic von der AC Milan zu Paris Saint-Germain ist nach Informationen ... mehr lesen
Christian Constantin hat einen veritablen Transfercoup realisiert. Für zwei Jahre verpflichtete der Präsident des FC ... mehr lesen
Eine Bereicherung für die Super League: Gennaro Gattuso.
Riccardo Montolivo trägt künftig das Trikot von Milan.
Milan bastelt weiter fleissig am Kader für die nächste Saison. mehr lesen
Nachdem bereits Alessandro Nesta, Filippo Inzaghi sowie Gennaro Gattuso ihren Abschied verkündeten, verlassen nun auch ... mehr lesen
Mark van Bommel kehrt nach Eindhoven zurück.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Alessandro Nesta kämpft mit körperlichen Problemen.
Nach zehn Jahren verlässt Alessandro Nesta die AC Milan. Der 36-jährige Verteidiger ... mehr lesen
Bakaye Traoré (27), defensiver Mittelfeldspieler von Nancy und der Nationalmannschaft Malis, wechselt in die Serie A zu Milan. mehr lesen
Die Mailänder verstärken sich für die kommende Spielzeit.
Zlatan Ibrahimovic könnte schon bald für Real Madrid jubeln.
Real Madrid ist hinter Milans Goalgetter Zlatan Ibrahimovic her. Es gibt bereits ... mehr lesen
Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
Raul spielte einst für Real Madrid.
Raul spielte einst für Real Madrid.
Fussball  Der spanische Fussball-Star Raul lässt seine Karriere bei den New York Cosmos ausklingen. 
Fussball  Der englische Zweitligist Fulham hat einen Nachfolger für den im September ...
Bryan Ruiz von Fulham hat in Zukunft einen neuen Trainer.
Bereit wieder in Ungnade gefallen.
Felix Magath in Fulham beurlaubt Sechs Niederlagen in sieben Ligaspielen: Felix Magath (61) ist nicht mehr Trainer beim britischen Zweitligisten FC Fulham.
Fulham-Fans fordern Magath-Entlassung Felix Magath weht in London ein heftiger Wind entgegen.
Felix Magath.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2538
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2538
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1031
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1031
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2538
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1031
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
Die FCZ-Girls haben Grund zum Jubeln.
Frauenfussball FCZ-Frauen erreichen die CL-Achtelfinals Die Frauen des FC Zürich stehen wie im Vorjahr in ...
Fussball Videos
Fussball  Olympique Marseille musste nach einer Serie von ...  
Italien  Meister Juventus Turin hat es in der Serie A in der ...  
Fussball  Sekunden vor dem Abpfiff der Cup-Partie in Hamburg (1:3 gegen ...  
Schweizer Cup  Der Krebsgang des FC Luzern geht auch unter dem neuen Trainer ...  
Deutschland  Admir Mehmedi ist der Mann des Abends für den SC ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 5°C 12°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Basel 4°C 13°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 4°C 11°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Bern 5°C 14°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Luzern 6°C 13°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Genf 5°C 16°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 6°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch