Litauen - Schweiz
Im Schatten der Basketballer
publiziert: Sonntag, 14. Jun 2015 / 12:07 Uhr
Die Schweizer äusserten sich trotz klarer Rollenverteilung betont respektvoll über den limitierten Kontrahenten.
Die Schweizer äusserten sich trotz klarer Rollenverteilung betont respektvoll über den limitierten Kontrahenten.

Im Land der Basketball-Stars kalkulieren die Schweizer Fussball-Grössen gegen den krassen Aussenseiter Litauen ohne Wenn und Aber mit einem Sieg. Anpfiff in Vilnius ist heute um 20.45 Uhr.

SHOPPINGShopping
SchweizSchweiz
Die «Lietuvos Futbolo Federacija», der nationale Fussball-Verband, wirtschaftet im vergleichsweise kleinen Rahmen. In der baltischen Republik beanspruchen die Basketballer einen weitaus prominenteren Status. Für das FIBA-Ranking interessieren sich in Litauen wesentlich mehr Sportkonsumenten als für die aktuelle Weltrangliste und Schieflage der FIFA.

In der populären Disziplin mit den Körben sind die Osteuropäer global die Nummer 4 und dreifacher Europameister, auf dem (Kunst-)Rasen hingegen gehören sie im besten Fall zu den Top 100. Entsprechend klein sind die Erwartungen und die Spielstätten. In Vilnius werden knapp 5000 Zuschauer das verbandseigene Stadion füllen, die Basket-Veranstalter dagegen verkaufen bei wichtigen Europacup-Heimspielen gegen 15'000 Tickets.

Valon Behrami kennt die litauischen Präferenzen. Der Tessiner verfolgt die Lieblings-Ballsportart der Balten seit Jahren: «Ich weiss, wie gut sie sind. Die Atmosphäre an ihren Spielen ist heiss.» Er hoffe nun mal, dass die Stimmung am Sonntag etwas weniger aufgeheizt sei. Davon ist auszugehen im zwar renovierten, aber nach wie vor schmucklosen Provisorium mit ein paar Tausend bunten Plastikstühlen.

Unter normalen Umständen dürfte sich die Aufregung in der Mini-Arena der untersten UEFA-Kategorie in engen Grenzen halten - zumal die einheimischen Hauptdarsteller in der EM-Ausscheidung nach drei Niederlagen in Serie und zehn Gegentoren keine hohen Erwartungen mehr generieren.

Die Schweizer äusserten sich trotz klarer Rollenverteilung betont respektvoll über den limitierten Kontrahenten. Vladimir Petkovic hat nicht vergessen, wie lange sich die SFV-Auswahl im Hinspiel (4:0) schwertat: «Sie waren gegen uns 70 Minuten lang gut organisiert.».

Petkovic ist angesichts der guten physischen Verfassung seines Teams und nach zuletzt sechs teilweise sehr guten Spielen selbstbewusst genug, den maximalen Ertrag zu verlangen: «Wir sind besser, wir sind stärker, es gibt deshalb ein einziges Ziel: drei Punkte.» Das Blickfeld schränkte er bewusst ein, das nächste, mutmasslich kursweisende Heimspiel gegen die Slowenen blendete er konsequent aus: «Unser Fokus ist vollumfänglich auf Litauen gerichtet.»

(asu/Si)

Schweiz

Diverse Fanprodukte zum Thema Eidgenossenschaft
Shirts
SCHWEIZER KREUZ GIRLIE SHIRT - Shirts
Girlie Shirt Groesse L
19.-
Kleid - Trikots - Jacken
SCHWEIZ RETRO FUSSBALL JACKE - Kleid - Trikots - Jacken
Retro-Trainingsjacke im Stil der 1960er Jahre mit gesticktem Emblem. E ...
109.-
Shirts - Trikots - 70er Jahre
SCHWEIZ RETRO TRIKOT - Shirts - Trikots - 70er Jahre
Kurzarm Retro-Trikot im Stil der 1970er Jahre mit gesticktem Emblem. D ...
69.-
Shirts - Trikots - 60er Jahre
SCHWEIZ RETRO TRIKOT 1954 - Shirts - Trikots - 60er Jahre
Kurzarm Retro-Trikot im Stil der Weltmeisterschaft 1954 im eigenen Lan ...
69.-
Nach weiteren Produkten zu "Schweiz" suchen
Retro-Fussballtrikots von der Schweizer Nati
Florent Hadergjonaj läuft ab sofort für den Kosovo auf.
Florent Hadergjonaj läuft ab sofort für den Kosovo auf.
Abkehr von Schweizer Nati  Jetzt ist es endgültig: Der frühere Schweizer Nationalspieler Florent Hadergjonaj läuft ab sofort für den Kosovo auf. mehr lesen 
EM-Quali  Die Schweizer Nati wird das erste ... mehr lesen
Die Schweiz trifft im ersten Heimspiel der EM-Quali am 26. März 2019 in Basel auf Dänemark.
Die Schweizer Nati muss für das Nations League-Spiel gegen Belgien auf Breel Embolo verzichten.
Linker Fuss gebrochen  Die Schweizer Nati muss für das Nations League-Spiel gegen Belgien auf Breel Embolo verzichten. Der Stürmer ist an Krücken nach Lugano ... mehr lesen  
Schnäppchen-preis  Für das kapitale Nations League-Spiel ... mehr lesen
Für das Nations League-Spiel gegen Belgien gibt es Schweizer Nati-Tickets für nur 25 Franken.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 13°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 12°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 13°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 12°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 14°C 24°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebel
Genf 15°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 17°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten