Zeitlich nicht möglich
Kein WLAN in sechs WM-Stadien
publiziert: Donnerstag, 1. Mai 2014 / 16:20 Uhr
Unter anderem im Itaquerao-Stadion in Sao Paulo, müssen die Zuschauer ohne WLAN auskommen. (Symbolbild)
Unter anderem im Itaquerao-Stadion in Sao Paulo, müssen die Zuschauer ohne WLAN auskommen. (Symbolbild)

In der Hälfte der zwölf WM-Stadien wird es laut dem brasilianischen Kommunikations-Minister Paulo Bernardo zu Schwierigkeiten mit dem drahtlosen Internet geben.

Für sechs Stadien seien noch keine WLAN-Verträge unterzeichnet worden und es sei zeitlich kaum noch möglich, bis zur WM ein gut funktionierendes WLAN bereitzustellen. Betroffen ist unter anderen das Itaquerao-Stadion in Sao Paulo, wo am 12. Juni das Eröffnungsspiel stattfindet.

(ww/Si)

Retro-Fussballtrikots: Brasilien, Italien, Deutschland, Holland und viel ...
 
Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen: Unerwarteter Fehler beim Senden..
Source: https://www1.news.ch/ajax/home_col_3_1_4all.aspx?adrubIDs=0