So verliefen die Partien
Konferenz: Europa League - Endspiel zwischen Atletico und Bilbao
publiziert: Donnerstag, 26. Apr 2012 / 23:00 Uhr / aktualisiert: Samstag, 28. Apr 2012 / 09:56 Uhr
Die Bilbao-Spieler stürmen nach dem Schlusspfiff das Spielfeld.
Die Bilbao-Spieler stürmen nach dem Schlusspfiff das Spielfeld.

Das rein spanische Europa-League-Finale ist perfekt. Am 9. Mai kommt es in Bukarest zum Aufeinandertreffen zwischen Atletico Madrid und Athletic Bilbao.

2 Meldungen im Zusammenhang
Resultate:
Valencia CF vs. ATLETICO MADRID 0:1 [2:5]
ATHLETIC BILBAO vs. Sporting Lissabon 3:1 [4:3]

gross geschrieben = weiter. In Klammern: Gesamtskore.

Konferenz:

Abpfiff: Das Endspiel steht fest. Atletico Madrid duelliert sich mit Athletic Bilbao.

Tor in Bilbao! 88. Minute: Nach zwei Vorlagen markiert Llorente den Treffer diesmal gleich selber. Am kurzen Pfosten hält er den Schlappen hin.
Neuer Spielstand: Bilbao vs. Sporting 3:1.

Doch kein Elfmeter in Valencia! 80. Minute: Der Hauptschiedsrichter hat sich vom Linienrichter eines besseren belehren lassen - zum Glück. Weiter geht's.

Platzverweis in Valencia! 79. Minute: Nach dem Pfiff kommt es zu einer Rudelbildung. Tiago mit einer Tätlichkeit gegen Alba und einer Ohrfeige gegen Soldado - Rot, ganz klar!

Elfmeter in Valencia! 77. Minute: Atletico-Captain Tiago ist im Sechzehner mit der Hand am Ball. So sieht es zumindest der Schiedsrichter. Fehlentscheidung! Es war nicht Tiago, sondern Valencias T. Costa...

Tor in Valencia! 60. Minute: Adrian mit einem Traumtor! Zuerst legt er sich den Ball mit der Brust zurecht und dann haut er die Kugel ansatzlos in den Winkel - herrliches Tor und keine Abwehrchance für Keeper Alves! Valencia bestimmt das Geschehen, Atletico trifft. So unfair kann Fussball sein.
Neuer Spielstand: Valencia vs. Atletico 0:1.

Anpfiff: Die zweiten 45 Minuten in beiden Stadien laufen.

Abpfiff: Beide Spiele befinden sich in der Halbzeitpause.

Tor in Bilbao! 45. Minute: Ibai Gomez schlenzt die Kugel ins lange Eck. Der Treffer wurde erneut von Llorente vorbereitet.
Neuer Spielstand: Bilbao vs. Sporting 2:1.

Tor in Bilbao! 44. Minute: Van Wolfswinkel stellt das Skore auf Gleichstand.
Neuer Spielstand: Bilbao vs. Sporting 1:1.

Tor in Bilbao! 17. Minute: Llorente legt auf Susaeta zurück und der netzt aus rund 8 Metern ein. Die Führung geht absolut in Ordnung.
Neuer Spielstand: Bilbao vs. Sporting 1:0.

Anpfiff: Auf geht's mit Abschnitt eins.

fussball.ch: Ein packender Fussballabend steht uns bevor. Vier Teams können sich noch Hoffnungen auf den Europa-League-Titel machen.

(Pascal Dörig/fussball.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Nach den Enttäuschungen in der Champions League gab es in der Europa League für die Spanier Grund zum Jubeln. Im Final ... mehr lesen
Athletic Bilbao feiert den Final-Einzug.
Karl-Heinz Rummenigge bekommt neben seinen Aufgaben für Bayern München und die ECA noch mehr Macht in Europas Fussball.
Karl-Heinz Rummenigge bekommt neben seinen Aufgaben für Bayern ...
UEFA/ECA  Europas Klubs können sich auf satte Zugewinne im Europacup freuen. Vertreten durch Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge sitzen sie zudem künftig mit an den Schalthebeln der kontinentalen Fussball-Macht. 
UEFA-Präsident Michel Platini vor dritter Amtszeit Michel Platini steht vor seiner dritten Amtszeit als UEFA-Präsident. ...
Platini fordert Wechsel an der FIFA-Spitze UEFA-Präsident Michel Platini hat im Wahlkampf um den FIFA-Präsidentenposten ...
Neue Gesamtprämien  Die Teilnahme an der Champions League und Europa League wird für die Klubs noch lukrativer. Das ...  
610 Millionen Euro gibt die UEFA jährlich für die laufenden Kosten und sogenannte Solidaritätszahlungen aus. (Symbolbild)
UEFA erweitert Anti-Doping-Programm Ab der kommenden Saison wird die UEFA im Kampf gegen Doping auch Steroid-Profile erstellen.
Die UEFA setzt ein weiteres Zeichen gegen Doping.
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 75
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • Kassandra aus Frauenfeld 1274
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1274
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1274
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4223
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1274
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
Steffi Jones wird DFB-Trainerin.
Frauenfussball Steffi Jones beerbt Silvia Neid Silvia Neid (50), seit zehn Jahren Bundestrainerin der ...
Fussball Videos
Erhoffter Schwung verpasst  Deutschland verhindert nur mit Mühe eine ...  
Konaté schreibt Geschichte  Sions Moussa Konaté schreibt SFL-Geschichte. Mit ...  
Liess sich auf den Rasen fallen  In der letzten Woche steht Wayne Rooney ...  
«Dieses Scheissland verdient den PSG nicht»  Nach der Niederlage von PSG gegen Bordeaux zeigte ...  
Erneuter Skandal  Der Schweizer Pajtim Kasami war mit seinem Klub ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 1°C 2°C leicht bewölkt, Schneefall bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 1°C 3°C leicht bewölkt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen 1°C 4°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 5°C 8°C leicht bewölkt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
Luzern 6°C 6°C bewölkt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Genf 6°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 12°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten