So verliefen die Partien
Konferenz: Europa League - Endspiel zwischen Atletico und Bilbao
publiziert: Donnerstag, 26. Apr 2012 / 23:00 Uhr / aktualisiert: Samstag, 28. Apr 2012 / 09:56 Uhr
Die Bilbao-Spieler stürmen nach dem Schlusspfiff das Spielfeld.
Die Bilbao-Spieler stürmen nach dem Schlusspfiff das Spielfeld.

Das rein spanische Europa-League-Finale ist perfekt. Am 9. Mai kommt es in Bukarest zum Aufeinandertreffen zwischen Atletico Madrid und Athletic Bilbao.

2 Meldungen im Zusammenhang
Resultate:
Valencia CF vs. ATLETICO MADRID 0:1 [2:5]
ATHLETIC BILBAO vs. Sporting Lissabon 3:1 [4:3]

gross geschrieben = weiter. In Klammern: Gesamtskore.

Konferenz:

Abpfiff: Das Endspiel steht fest. Atletico Madrid duelliert sich mit Athletic Bilbao.

Tor in Bilbao! 88. Minute: Nach zwei Vorlagen markiert Llorente den Treffer diesmal gleich selber. Am kurzen Pfosten hält er den Schlappen hin.
Neuer Spielstand: Bilbao vs. Sporting 3:1.

Doch kein Elfmeter in Valencia! 80. Minute: Der Hauptschiedsrichter hat sich vom Linienrichter eines besseren belehren lassen - zum Glück. Weiter geht's.

Platzverweis in Valencia! 79. Minute: Nach dem Pfiff kommt es zu einer Rudelbildung. Tiago mit einer Tätlichkeit gegen Alba und einer Ohrfeige gegen Soldado - Rot, ganz klar!

Elfmeter in Valencia! 77. Minute: Atletico-Captain Tiago ist im Sechzehner mit der Hand am Ball. So sieht es zumindest der Schiedsrichter. Fehlentscheidung! Es war nicht Tiago, sondern Valencias T. Costa...

Tor in Valencia! 60. Minute: Adrian mit einem Traumtor! Zuerst legt er sich den Ball mit der Brust zurecht und dann haut er die Kugel ansatzlos in den Winkel - herrliches Tor und keine Abwehrchance für Keeper Alves! Valencia bestimmt das Geschehen, Atletico trifft. So unfair kann Fussball sein.
Neuer Spielstand: Valencia vs. Atletico 0:1.

Anpfiff: Die zweiten 45 Minuten in beiden Stadien laufen.

Abpfiff: Beide Spiele befinden sich in der Halbzeitpause.

Tor in Bilbao! 45. Minute: Ibai Gomez schlenzt die Kugel ins lange Eck. Der Treffer wurde erneut von Llorente vorbereitet.
Neuer Spielstand: Bilbao vs. Sporting 2:1.

Tor in Bilbao! 44. Minute: Van Wolfswinkel stellt das Skore auf Gleichstand.
Neuer Spielstand: Bilbao vs. Sporting 1:1.

Tor in Bilbao! 17. Minute: Llorente legt auf Susaeta zurück und der netzt aus rund 8 Metern ein. Die Führung geht absolut in Ordnung.
Neuer Spielstand: Bilbao vs. Sporting 1:0.

Anpfiff: Auf geht's mit Abschnitt eins.

fussball.ch: Ein packender Fussballabend steht uns bevor. Vier Teams können sich noch Hoffnungen auf den Europa-League-Titel machen.

(Pascal Dörig/fussball.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Nach den Enttäuschungen in der Champions League gab es in der Europa League für die Spanier Grund zum Jubeln. Im Final ... mehr lesen
Athletic Bilbao feiert den Final-Einzug.
Für Paulo Sousa gibt es in der Europa League ein Wiedersehen mit Paulo Sousa.
Für Paulo Sousa gibt es in der Europa League ein Wiedersehen mit ...
Hartes Los für Sion  Der FC Basel trifft in der Europa-League-Gruppenphase auf Fiorentina. Trainer der Toskaner ist seit der Sommerpause Paulo Sousa, der den FCB in der letzten Saison zum Schweizer Meistertitel führte. 
FCB in Topf 1, Walliser in Topf 4  Bei der Gruppenauslosung der Europa League von heute Mittag (13 Uhr) in Monte Carlo figuriert der FC ...  
Auf welche Gegner treffen Basel und Sion?
FCB-Präsident Bernhard Heusler freut sich auf die Europa League.
FCB-Präsi Heusler: «Träumen darf man immer» Beim FC Basel scheint man das bittere Aus in der Champions-League-Quali langsam aber sicher verdaut zu haben.
Harald Gämperle (l.) und Fredy Bickel müssen einen herben Rückschlag verdauen. (Archivbild)
Trübe Stimmung in Bern  Erstes Saisonziel verpasst, Trainerfrage ungelöst, das Selbstvertrauen und Goalgetter Guillaume ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1481
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1481
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 116
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3259
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 389
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1481
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Lara Dickenmann nimmt ihre erste Saison bei Wolfsburg in Angriff.
Frauenfussball Frauen-Bundesliga startet mit vielen Schweizerinnen Mit der Partie zwischen Meister Bayern ...
Fussball Videos
Linienrichter beleidigt  Der spanische Internationale Gerard Piqué vom FC Barcelona ...  
Zlatanisierter Skorpion-Trick  Viele Profifussballer träumen davon, einmal ein ...  
Cabral-Ausraster  Der FC Zürich setzt sich im Cup gegen den ...  
Brasilianer zurück auf dem Platz  Der ehemalige Bayern-Spieler Breno hat nach über vier ...  
Verletzt wurde niemand  Die Spieler, Verantwortlichen und Fans ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 17°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 17°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 20°C 27°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 17°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 17°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 19°C 31°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 18°C 28°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten