Gelungene Hauptprobe: Nati gewinnt 4:2 in Split
Kroate Gavranovic schiesst Kroatien ab
publiziert: Mittwoch, 15. Aug 2012 / 22:47 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 16. Aug 2012 / 00:10 Uhr
Die Schweizer Fussballer haben gegen Kroatien viel Selbstvertrauen getankt.
Die Schweizer Fussballer haben gegen Kroatien viel Selbstvertrauen getankt.

Gelungene Hauptprobe vor dem Start zur WM-Qualifikation: Die Schweizer Nationalmannschaft gewinnt ihr Testspiel vor rund 15'000 Zuschauern in Split gegen Kroatien mit 4:2.

4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
SchweizSchweiz
Das 1:0 für die Schweiz schoss Granit Xhaka in der 11. Minute. Der Neuzuzug von Borussia Mönchengladbach profitierte bei seinem zweiten Länderspieltor von einem Abpraller nach einem Schuss von Lichtsteiner. In der 20. Minute glich Eduardo Da Silva für die Kroaten mit einem sehenswerten Drehschuss aus.

Das 2:1 erzielte mit Tranquillo Barnetta ein weiterer Bundesliga-Profi. Der Schalker reagierte nach einem Pfostenschuss von Xherdan Shaqiri am schnellsten und schob in der 37. Minute zur erneuten Führung für die Schweizer ein. Nach erneuter Vorarbeit von Shaqiri kam in der 51. Minute der eingewechselte Mario Gavranovic im Land seiner Familie zu seinem ersten Tor in der A-Nationalmannschaft. Eine halbe Stunde später - und dem zwischenzeitlichen 2:3 durch Eduardo Da Silva - doppelte der FCZ-Stürmer nach.

Torhungrige Offensive

Fünf Tore gegen Deutschland im Mai, vier Treffer jetzt in Split gegen EM-Teilnehmer Kroatien, die Nummer 9 im FIFA-Ranking. Es scheint, als hätten die Schweizer angeführt vom lange Zeit überragenden Xherdan Shaqiri plötzlich den Offensiv-Fussball entdeckt. Die WM-Qualifikation beginnt für das Team von Ottmar Hitzfeld am 7. September in Ljubljana gegen Slowenien.

Kroatien - Schweiz 2:4 (1:2)
Poljud-Stadion, Split. - 10'000 Zuschauer. - SR Damato (It). - Tore: 11. Xhaka (Lichtsteiner) 0:1. 20. Eduardo (Srna) 1:1. 37. Barnetta (Shaqiri/Pfostenschuss) 1:2. 51. Gavranovic (Shaqiri) 1:3. 64. Eduardo (Perisic) 2:3. 81. Gavranovic 2:4.

Kroatien: Pletikosa; Srna, Corluka (46. Vida), Maloca, Pranjic; Badelj (60. Vukojevic), Rakitic; Kranjcar (46. Kranjcar); Eduardo (67. Modric), Mandzukic (46. Vukusic), Olic (46. Strinic).

Schweiz: Benaglio; Lichtsteiner (46. Fernandes), Djourou, Von Bergen, Rodriguez (62. Ziegler); Behrami (46. Gavranovic), Inler (46. Dzemaili); Shaqiri, Xhaka, Barnetta (46. Stocker); Mehmedi (88. Emeghara).

Bemerkungen: Schweiz ohne Senderos, Derdiyok und Klose (alle verletzt). Schweizer Ersatzspieler: Wölfli, Affolter.

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft hat in der FIFA-Weltrangliste durch den 4:2-Sieg im Testspiel in Kroatien drei Plätze gut ... mehr lesen
Die Nati klettert in der Weltrangliste drei Positionen hinauf.
Nach dem 4:2-Testspielsieg in Kroatien herrschte beim Schweizer Tross grosse Zufriedenheit und Vorfreude auf die bevorstehenden ... mehr lesen
Ein zufriedener Ottmar Hitzfeld.
Johan Djourou (l.) bedrängt Kroatiens Ivica Olic.
Die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft kommt zu einem Achtungserfolg. In ... mehr lesen

Schweiz

Diverse Fanprodukte zum Thema Eidgenossenschaft
Seite 1 von 3
Shirts - Trikots - 60er Jahre
SCHWEIZ RETRO TRIKOT 1954 - Shirts - Trikots - 60er Jahre
Kurzarm Retro-Trikot im Stil der Weltmeisterschaft 1954 im eigenen Lan ...
69.-
Shirts - Trikots - 70er Jahre
SCHWEIZ RETRO TRIKOT - Shirts - Trikots - 70er Jahre
Kurzarm Retro-Trikot im Stil der 1970er Jahre mit gesticktem Emblem. D ...
69.-
Kleid - Trikots - Pullover
SCHWEIZ - SWITZERLAND - WORLD CUP 1954 - RETRO TRIKOT - Kleid - Trikots - Pullover
Langarm Retro-Trikot im Stil der Weltmeisterschaft 1954 im eigenen Lan ...
69.-
Kleid - Trikots - Pullover
SCHWEIZ - SWITZERLAND - RETRO TORWARTTRIKOT - Kleid - Trikots - Pullover
Retro-Torwartpullover im Stil der 1970er Jahre mit gesticktem Emblem. ...
69.-
Shirts - Logoshirt - Girls
LOGOSHIRT - TEAM SCHWEIZ  - GIRL SHIRT - Shirts - Logoshirt - Girls
Team Schweiz Girl T-Shirt aus 95 % Baumwolle und 5 % Elasthan.
39.-
Merchandise - Flaggen
SCHWEIZ - Merchandise - Flaggen
Flagge, mit Befestigungsschnur, Breite 105 cm x Höhe 73 cm
29.-
Shirts
SCHWEIZER KREUZ GIRLIE SHIRT - Shirts
Girlie Shirt Groesse L
19.-
Kleid - Wristband
SCHWEIZ - SWITZERLAND PULSWÄRMER - Kleid - Wristband
Wristband/Pulswärmer mit weissem Schweizerkreuz auf rot. Doppelpack (2 ...
15.-
Kleid - Trikots - Jacken
SCHWEIZ RETRO FUSSBALL JACKE - Kleid - Trikots - Jacken
Retro-Trainingsjacke im Stil der 1960er Jahre mit gesticktem Emblem. E ...
109.-
Nach weiteren Produkten zu "Schweiz" suchen
Retro-Fussballtrikots von der Schweizer Nati
Offizieller Fanartikel Shop von Tranquillo Barnetta
barnettafan.ch
Hardungstrasse 55a
9011 St. Gallen
Vladimir Petkovic: «Die gegenseitige Akzeptanz ist von hoher Bedeutung.»
Vladimir Petkovic: «Die gegenseitige Akzeptanz ist von hoher ...
Grosses Interview mit Petkovic  Knapp drei Wochen vor der grössten Herausforderung seiner Trainerlaufbahn spricht Vladimir Petkovic in Lugano über die Entwicklung im Schweizer Nationalteam. 
Johan Djourou will mit der Schweiz an der EM hoch hinaus.
Djourou: «Es gibt für uns kein Limit» Johan Djourou glaubt fest daran, dass die Schweiz am Turnier in Frankreich erfolgreich sein wird.
Stephan Lichtsteiner neuer Captain Stephan Lichtsteiner führt die Schweizer Nationalmannschaft als Captain an die ...
Petkovic gibt EM-Aufgebot bekannt Vladimir Petkovic plant in der EM-Vorbereitung vorerst mit 28 Spielern. Nicht zum ...
EURO 2016 Muskelfaserriss  Basels Offensivspieler Renato Steffen fällt mit einem Muskelfaserriss für mehrere Wochen aus. Er muss damit auch für die EM in Frankreich passen.  
Renato Steffen muss verletzungsbedingt zuhause bleiben.
Zum Matchwinner für die Basler avancierte in der letzten Viertelstunde vor der Pause der 22-jährige Jean-Paul Boëtius.
FC Basel unterstreicht Überlegenheit Der FC Basel unterstreicht in Bern nochmals seine Überlegenheit. Die Basler gewinnen den bedeutungslosen Spitzenkampf gegen die Young ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3930
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1752
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1752
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Bigi Meyer arbeitet künftig nicht mehr mit den FCL-Frauen.
Frauenfussball Luzerns Frauen fahren ohne Bigi Meyer fort Der Schweizer Altinternationale André «Bigi» ...
 
Fussball Videos
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
840'000 Franken Bussgeld  Hartes Einsteigen und Spieler-Tumulte ...  
Nach Räumung von Old-Trafford  Manchester - Ein verdächtiges Paket, das ...  
Heute vor 10 Jahren  Am 13. Mai 2006 kam es im St.Jakob-Park zur ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 8°C 14°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 9°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 7°C 11°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 7°C 14°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern 8°C 14°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 7°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
Lugano 9°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten