Testspiel
Kroatien mit Rakitic, Mandzukic und Modric gegen die Schweiz
publiziert: Montag, 10. Feb 2014 / 15:26 Uhr / aktualisiert: Montag, 10. Feb 2014 / 15:59 Uhr
Luka Modric von Real Madrid gilt als Leistungsträger und Superstar der Kroaten. (Archivbild)
Luka Modric von Real Madrid gilt als Leistungsträger und Superstar der Kroaten. (Archivbild)

Der kroatische Nationaltrainer Niko Kovac hat 27 Spieler im vorläufigen Aufgebot für das Testspiel vom 5. März in St. Gallen gegen die Schweiz nominiert, darunter auch der frühere Basler Ivan Rakitic.

Offizieller Fanartikel Shop von Tranquillo Barnetta
barnettafan.ch
Hardungstrasse 55a
9011 St. Gallen
2 Meldungen im Zusammenhang
Der kroatische Nationaltrainer Niko Kovac hat 27 Spieler im vorläufigen Aufgebot für das WM-Testländerspiel vom 5. März in St. Gallen gegen die Schweiz nominiert. Unter ihnen befinden sich auch die Stars Mario Mandzukic (Bayern München) und Luka Modric (Real Madrid). Ebenfalls im Aufgebot steht der frühere Basler Ivan Rakitic (Sevilla).

Das kroatische Aufgebot für das Länderspiel vom 5. März in St. Gallen gegen die Schweiz.

Torhüter: Stipe Pletikosa (Rostow/Russ), Danijel Subasic (Monaco).

Abwehr: Darijo Srna (Schachtjor Donezk/Ukr), Igor Bubnjic (Udinese), Domagoj Vida (Dynamo Kiew), Vedran Corluka (Lokomotiv Moskau/Russ), Dejan Lovren (Southampton), Danijel Pranjic (Panathinaikos), Ivan Strinic (Dnjepropetrowsk), Gordon Schildenfeld (Panathinaikos), Sime Vrsaljko (Genoa), Hrvoje Milic (Rostow).

Mittelfeld: Ivan Rakitic (Sevilla), Luka Modric (Real Madrid), Ivan Perisic (Wolfsburg), Mateo Kovacic (Inter), Milan Badelj (HSV), Niko Kranjcar (Queen's Park Rangers), Mate Males (Rijeka), Ivo Ilicevic (HSV), Ognjen Vukojevic (Dynamo Kiew).

Sturm: Mario Mandzukic (Bayern München), Ivica Olic (Wolfsburg), Eduardo Da Silva (Schachtjor Donezk), Nikica Jelavic (Everton), Ante Rebic (Fiorentina), Leon Benko (Rijeka).

(ww/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Im Aufgebot von Ottmar Hitzfeld für das Test-Länderspiel gegen Kroatien gibt es keine Überraschungen. Auch der zuletzt ... mehr lesen
Xherdan Shaqiri meldet sich in der Nati zurück.
Ottmar Hitzfeld. (Archivbild)
Das Schweizer Nationalteam trägt am Mittwoch, 5. März, gegen Kroatien sein erstes ... mehr lesen
Retro-Fussballtrikots von der Schweizer Nati
Offizieller Fanartikel Shop von Tranquillo Barnetta
barnettafan.ch
Hardungstrasse 55a
9011 St. Gallen
Der Weltmeister ist das Mass aller Dinge.
Der Weltmeister ist das Mass aller Dinge.
Schweiz bleibt auf Rang 12  Deutschland hat zum zweiten Mal nach 1993 die Jahreswertung der FIFA gewonnen. 
«Schwierige Entscheidung»  Der Stürmer Breel Embolo will für die Schweiz spielen. Das 17-jährige Supertalent des ...
Erst letzte Woche wurde Embolo in Basel eingebürgert.
Endlich! FCB-Juwel Embolo ist Schweizer Basels Supertalent Breel Embolo hat den Schweizer Pass bekommen. Noch hat sich der 17-Jährige aber nicht ...
Wird Breel Embolo bald auch das Schweizer Kreuz auf der Brust tragen?
Die Schweizer Nati sorgte für unzählige Geschichten und Emotionen.
Buch der Schweizer Nati ist da  Das Goldene Buch des Schweizer Fussballs - 3,15 kg schwer und 544 Seiten Seiten dick - ist kurz vor Weihnachten auf dem Markt ...  
Titel Forum Teaser
  • Bogoljubow aus Zug 345
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1095
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 51
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2627
    Diese... Explosion der Emotionen beim Spiel am 14. Oktober ist nur ein Beispiel ... So, 02.11.14 21:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2627
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2627
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
Die fünfmalige Weltfussballerin Marta erlitt nur leichte Schulterverletzungen.
Frauenfussball Marta bei Autounfall leicht verletzt Die fünfmalige Weltfussballerin Marta ist bei einem ...
Fussball Videos
Real Madrids Gegner  An der Klub-WM in Marokko heisst Real Madrids Final-Gegner ...  
Gerangel um Europacup-Plätze  In der Bundesliga ist das Gerangel um die ...  
Erstes Mal seit 1987  Arjen Robben (30) ist als erster Fussballer seit Ruud ...  
Deutsche Bundesliga  Der FC Bayern bleibt auch in der 16. Bundesliga-Runde ungefährdet. ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 3°C 7°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 5°C 7°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 7°C 9°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 5°C 9°C bedeckt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 4°C 10°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 6°C 10°C bedeckt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 4°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch